FN: Reitturnier-Ergebnisse vom 26. bis zum 29. Januar 2012 im Überblick

 

 

FN: Reitturnier-Ergebnisse vom 26. bis

zum 29. Januar 2012 im Überblick

 

Nationales Dressur- und Springturnier

vom 26. bis 29. Januar in Verden

 

Großer Preis

1. Eva Bitter (Bad Essen) mit Perigueux; 0/31,10
2. Rolf Moormann (Großenkneten) mit Clemence; 0/33,11
3. Mylene Diederichsmeier (Norderstedt) mit Tattoo; 0/33,79

Finale Bundesnachwuchschampionat der Pony-Springreiter

1. Lea Ercken (Herten) mit Call me Charly; 17,20 Punkte
2. Julia Schacht (Osnabrück) mit Tiara; 17
3. Kai Terhoeven-Urselmans (Uedem) mit Pepijn; 16,60

Kurz-Grand-Prix

1. Hartwig Burfeind (Sandbostel) mit De Value; 70,775 Prozent
2. Alexandra Bimschas (Boostedt) mit Dick Tracy; 68,682
3. Karin Lührs (Neversdorf) mit Sergeant Pepper TSF; 66,279

Grand Prix Kür

1. Hartwig Burfeind (Sandbostel) mit De Value; 76,533 Prozent
2. Alexandra Bimschas (Boostedt) mit Dick Tracy; 73,833
3. Kathrin Meyer zu Strohen (Hoya) mit Kaiserdom TSF; 72,600
Weitere Informationen unter www.ver-dinale.de

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI*****-W)

vom 27. bis 29. Januar in Zürich/SUI

 

Großer Preis

1. Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Cornet Obolensky; 0/31,80
2. Patrice Delaveau (FRA) mit Ornella Mail HDC; 0/32,26
3. Edwina Tops-Alexander (AUS) mit Cevo Itot du Chateau; 0/32,76
Weitere Informationen unter: E-Mail info@csi-mercedes-csi.ch , Internet www.mercedes-csi.ch

Internationales Dressurturnier (CDI*****)

vom 27. bis 29. Januar in West Palm Beach/USA

 

Grand Prix

1. Steffen Peters (USA) mit Ravel; 81,383 Prozent
2. Charlotte Dujardin (GBR) mit Valegro; 78,468
3. Tinne Vilhelmson-Silfven (SWE) mit Favourit; 73,255
...
5. Anja Plönzke (Wiesbaden) mit Le Mont d?Or; 71,404

Grand Prix Kür

1. Steffen Peters (USA) mit Ravel; 83,700
2. Charlotte Dujardin (GBR) mit Valegro, (83,650)
3. Tinne Vilhelmson-Silfven (SWE) mit favourit; 78,250
...
5. Anja Plönzke (Wiesbaden) mit Le Mont d?Or, 74,800


Weitere Informationen unter: E-Mail nosullivan@wellingtonclassicdressage.com , Internet www.wellingtonclassicdressage.com

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI***-W)

vom 26. bis 28. Januar in Sharjah/UAE

 

Großer Preis

1. Mohammed A. Al Owais (UAE) mit Tolita; 0/64,10
2. Abdullah Al Sharbatly (KSA) mit Lobster; 4/46,86
3. Jörg Naeve (Krummwisch) mit Calado; 4/49,60