FN: Ordnungsverfahren

 

FN: Ordnungsverfahren

Warendorf (fn-press). Die 1. Kammer der Disziplinarkommission der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) hat gegen den Fahrer Jens Pieper (Garrel) folgende Ordnungsmaßnahme ausgesprochen: Jens Pieper wird wegen positiver Medikationskontrolle für die Dauer von 20 Monaten von der Teilnahme an allen Turnieren (Leistungsprüfungen/LP und Pferdeleistungsschauen/PLS) ausgeschlossen. Der Fahrer hatte mit dem Pony „Lucy’s Magic“ an der PLS Großefehn/Moorlage vom 17. bis 19.6.2011 teilgenommen. Bei der Medikationskontrolle wurden Romifidin und Altrenogest, zwei Dopingsubstanzen gem. Liste Anhang I FN Anti-Doping- und Medikamentenkontrollregeln (ADMR), nachgewiesen. Die seit dem 23.8.2011 bestehende vorläufige Suspendierung wird angerechnet. Die Sperre endet am 22. April 2013.

Im Ordnungsverfahren wegen positiver Medikationskontrolle (Verstoß gegen § 920 Ziff. 2 Leistungs-Prüfungs-Ordnung) gegen die Reiterin Lilly Mathes (Hamburg) hat die 1. Kammer der Disziplinarkommission der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) folgendes beschlossen: Reiterin Lilly Matthes wird wegen des fahrlässigen Einsatz des Pferdes „Kolibri’s Lady“ auf der PLS Neumünster vom 17. bis 20.2.2011 für die Dauer von fünf Monaten von der Teilnahme an allen LP/PLS ausgeschlossen. Die Medikationskontrolle hatte Dexamethason (verbotene Substanz gem. Liste Anhang II ADMR) nachgewiesen. Die Sperre besteht bis 22. April.

Die 1. Kammer der Disziplinarkommission der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) hat gegen die Reiterin Sarah Wienkämper (Westerkappeln) wegen positiver Medikationskontrolle (Verstoß gegen § 920 Ziff. 2 Leistungs-Prüfungs-Ordnung) folgende Ordnungsmaßnahme beschlossen: Die Reiterin wird wegen des fahrlässigen Einsatzes des Pferdes Dowera für die Dauer von fünf Monaten von der Teilnahme an allen LP/PLS ausgeschlossen. Die Reiterin war mit dem Pferd „Dowera“ (DE 433330203702) auf der PLS Riesenbeck vom 20. bis 24.7.2011 gestartet. In der Medikationskontrolle wurde die verbotene Sustanz Cimetidin (gem. Liste Anhang II ADMR) nachgewiesen. Die Sperre endet am 24.6.2012.                hen