FN-Ergebnisdienst vom 21. November 2011 mit Stuttgart, Verden und Warstein

 

FN-Ergebnisdienst vom 21. November 2011

 

Internationales Reitturnier „Stuttgart German Masters“

mit Weltcup-Springen und Weltcup der Vierspänner

vom 16. bis 20. November

Großer Preis

1. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Gotha FRH; 0/0/35,70

2. Steve Guerdat (SUI) mit Nino Des Buissonnets; 0/0/35,93

3.  Rolf-Göran Bengtsson mit Quintero La Silla; 0/0/36,55

Grand Prix

1. Ulla Salzgeber (Kaufbeuren) mit Herzruf’s Erbe; 77,979 Porzent

2. Isabell Werth (Rheinberg) mit Don Johnson; 74,723

3. Valentina Truppa (ITA) mit Eremo del Castegno; 73,319

Grand Prix Kür

1. Ulla Salzgeber (Kaufbeuren) mit Herzruf’s Erbe; 82,575

2. Valentina Truppa (ITA) mit Eremo del Castegno; 80,175

3. Isabell Werth (Rheinberg) mit Don Johnson; 79,425

Grand Prix

1. Isabell Werth (Rheinberg) mit El Santo NRW; 76,787

2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Augustin OLD; 74,426

3. Monica Theodorescu (Sassenberg) mit Whisper; 74,234

Grand Prix Special

1. Isabell Werth (Rheinberg) mit El Santo NRW; 77,867

2. Monica Theodorescu (Sassenberg) mit Whisper; 73,733

3. Brigitte Wittig (Rahden) mit Blind Date; 73,311

Finale Piaff Förderpreis

1. Kristina Sprehe (Dinklage) mit Desperados; 73,787

2. Kirsten Sieber (Dortmund) mit Charly WRT; 66,468

2. Annabel Frenzen (Krefeld) mit Cristobal; 66,486

FEI Weltcup Fahren

1. Koos de Ronde (NED); 255,14 (1. Uml. 138,81/2. Uml. 116,33)

2. Exell Boyd (AUS); 255,82 (138,12/117,70)

3. Ijsbrand Chardon (NED) mit 263,48 (134,31/129,17)

5. Georg von Stein (Modautal); 153,26

CVI2* Par de deux

1. Anna Kraft (Essen) und Florian Kraft (Essen) mit Rocky/Longenführer Anne Sümnik; 7,936 Punkte

2. Theresa-Sophie Bresch (Rottenburg) und Torben Jacobs (Ganderkesee) mit Cyrano/Doris Marquart; 7,849

3. Lisa Blankenhorn (Backenheim) und Jule Roth (Walddorfhäslach) mit Regent/Andrea Blatz; 7,802

Indoor-Derby

1. Frank Ostholt (Warendorf) mit Air Jordan; 77,77 Sekunden

2. Jan Büsch (Bonn) mit Neapoli; 77,89

3. Michael Jung (Horb) mit Vincent TSF; 80,69 (76,69)

Weitere Informationen unter www.stuttgart-german-masters.de

 

Nationales Jugendturnier und Bundesnachwuchschampionat

Dressur vom 18. bis 20. November in Verden

Bundesnachwuchschampionat Dressur

1. Anna Schnurbusch (Hünxe) mit Tesio; 9,2

2. Louisa Simon (Krefeld) mit Don Miguel; 9,0

3. Nina Verina Braun (Telgte) mit Petit Noir; 8,5

Weitere Informationen unter www.psvhan.de

 

 

 

Nationales Springturnier (CSN) vom 17. bis 19. November

in Warstein - Großer Preis

1. Gert-Jan Bruggink (NED) mit Cash Junior; 0/0/34,11

2. Christian Ahlmann (Marl) mit Sebastian; 0/0/34,38

3. Marleen Bruggink (NED) mit Shannon; 34,84

Weitere Informationen unter www.warsteiner-reitsport.de