FN-Ergebnisdienst für die Woche vom 25. April bis zum 01. Mai 2011

 

FN-Ergebnisdienst für die Woche vom 25. April bis zum 01. Mai 2011


Weltcup-Finals Dressur, Springen, Fahren und Voltigieren vom 27. April bis 1. Mai in Leipzig

Grand Prix

1. Adelinde Cornelissen (NED) mit Jerich Parzival; 80,957 Prozent

2. Nathalie zu Sayn-Wittgenstein (DEN) mit Digby; 76,884

3. Ulla Salzgeber (Kaufbeuren) mit Herzruf’s Erbe; 76,216

 

Grand Prix Kür

1. Adelinde Cornelissen (NED) mit Jerich Parzival; 84,804 Prozent

2. Nathalie zu Sayn-Wittgenstein (DEN) mit Digby; 80,036

3. Ulla Salzgeber (Kaufbeuren) mit Herzruf’s Erbe; 78,821

 

Großer Preis

1. Denis Lynch (IRL) mit All Inclusive NRW; 0/38,10

2. Billy Twomey (IRL) mit Romanov; 0/38,24

3. McLain Ward (USA) mit Rothchild; 0/38,37

9. Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Kismet; 4/72,94

 

Weltcup Finale Springen

1. Christian Ahlmann (Marl) mit Taloubet Z; 0/4/0

2. Eric Lamaze (CAN) mit Hickstead; 6/0/4

3. Jeroen Dubbeldam (NED) mit BMC van Grunsven Simon; 11/0/0

 

Weltcup Finale Fahren

1. Boyd Exel (AUS); 242,12 Sekunden

2. József Dobrovitz; 247,52

3. Ijbrand Chardon; 254,88

...

6. Georg von Stein (Modautal); 149,76 (1. Runde)

 

Weltcup Finale Voltigieren

Damen

1. Simone Wiegele (Grevenbroich) mit Arkansas; 8,467 Punkte

2. Anjte Hill (Neuss) mit Arkansas; 8,240

3. Anna Cavallaro (ITA) mit Harley; 7,623

 

Herren

1. Patric Looser (SUI) mit Record RS v.d.Wintermühle; 8,710 Punkte

2. Nicolas Andreani (FRA) mit Idefix de Braize; 8,513

3. Viktor Brüsewitz (Garbsen) mit Airbus; 8,017

Weitere Informationen unter www.partner-pferd.de

 


 

Mannheimer Maimarkt-Turnier vom 29. April bis zum 6. Mai

Großer Preis Junge Reiter

1. Franziska Baum (Hofheim) mit For Edition; 0/42,51

2. Andreas Theurer (Hamburg) mit Lupus; 0/45,05

3. Annkathrin Heydenreich (Isernhagen) mit African Queen; 1/82,69

 

Großer Preis Junioren

1. Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Chevignon; 0/37,99

2. Niklas Krieg (Villingen-Schwenningen) mit Panama; 4/37,09

3. Guido Klatte jun. (Lastrup) mit Armitage; 4/74,51

 

Finale Ponyreiter

1. Fabienne Graefe (Osnabrück) mit Campino; 0/26,17

2. Carola Wegener (Lembruch) mit Da Capo K; 0/27,13

3. Lars Volmer (Legden) mit Top Less; 0/27,67

 

Finale Children

1. Jesse Luther (Wittmoldt) mit Quite Nice; 0/38,65

2. Richard Vogel (Ertingen) mit Rosy; 0/39,75

3. Lea Terhoeven-Urselmans (Udem) mit Angelo; 0/40,05

 

Weitere Informationen unter www.reiter-verein-mannheim.de

 


 

Internationales Offiziellen Springturnier (CSIO****/CSI**) vom 28. April bis 1. Mai in Lummen/BEL

Großer Preis

1. Dirk Demeersman (BEL) mit Bufero vh Panishof; 0/0/48,64

2. Ben Maher (GBR) mit Tripple X III; 0/0/48,93

3. Robert Smith (GBR) mit Talan; 0/0/50,89

...

19. Thomas Mühlbauer (Bad Kötzting) mit Asti Spumante; 5/5/78,30

 

Nationenpreis

1. Deutschland; 4 (Janne Friederike Meyer (Schenefeld) mit Cellagon Lambrasco/Heiko Schmidt (Werder) mit Cassiopeia/Holger Wulschner (Klein Belitz) mit Abke/Thomas Mühlbauer (Bad Kötzting) mit Asti Spumante)

2. Frankreich; 12

3. Irland; 13

Weitere Informationen unter E-Mail brigitte@equibel.be oder lummen.csio@telenet.be, Internet www.csiolummen.be

 


 

Internationales Dressurturnier (CDI***/CDIOJY) vom 28. April bis 1. Mai in Saumur/FRA

Grand Prix

1. Juan Manuel Munoz Diaz (ESP) mit Fuego de Cardenas; 73,340 Prozent

2. Fiona Bigwood (GBR) mit Wie-Atlantico de Ymas; 69,596

3. Claudio Castilla Ruiz (ESP) mit Jade de MV; 68,191

...

13. Christian Brühe (Köln) mit Gredstedgards Michigan; 60,617

 

Grand Prix Kür

1. Juan Manuel Munoz Diaz (ESP) mit Fuego de Cardenas; 79,450 Prozent

2. Fiona Bigwood (GBR) mit Wie-Atlantico de Ymas; 74,100

3. Anne van Olst (DEN) mit Exquis Clearwater; 73,300

...

14. Christian Brühe (Köln) mit Gredstedgards Michigan; 63,675

 

Grand Prix

1. Carl Hester (GBR) mit Uthopia; 74,596 Prozent

2. Charlotte du Jardin (GBR) mit Valegro; 73,340

3. Anne van Olst (DEN) mit Exquis Taikoen; 66,979

...

7. Kathleen Keller (Harsefeld) mit Wonder FRH; 66,745

 

Grand Prix Special

1. Charlotte du Jardin (GBR) mit Valegro; 73,854 Prozent

2. Carl Hester (GBR) mit Uthopia; 73,771

3. Anne van Olst (DEN) mit Exquis Taikoen; 70,500

...

6. Kathleen Keller (Harsefeld) mit Wonder FRH; 67,813

 

Nationenpreis Pony

1. Deutschland; 3906 (Jessica Krieg (Heinsberg) mit Danilo/Ruben Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Carrie We/Johanne Pauline Danwitz (Tönisforst) mit White Gold B/Luca Michels (Heimbach) mit Dein Freund)

2. Dänemark; 3659

3. Frankreich; 3646

 

Kür Pony

1. Jesscia Krieg (Heinsberg) mit Danilo; 78,925 Prozent

2. Maya Jorgensen (DEN) mit Modderbeek’s Flo, 72,625

3. Luca Michels (Meimbach) mit Dein Freund; 72,600

 

Nationenpreis Junioren

1. Niederlande; 3854

2. Deutschland; 3845,5 (Pia-Katharina Voigtländer (Berlin) mit Laetitian R; Johannes Rühl (Idstein) mit Flying Lady/Florine Kienbaum (Lohmar) mit Good Morning M/Jonas Schmitz-Heinen (Wermelskirchen) mit Der Daimler)

3. Belgien, 3753

 

Kür Junioren

1. Pia-Katharina Voigtländer (Berlin) mit Laetitian R; 75,450 Prozent

2. Florine Kienbaum (Lohmar) mit Good Morning M; 74,175

3. Anne Meulendijks (NED) mit MDH Ohio; 71,925

 

Nationenpreis Junge Reiter

1. Deutschland; 3951,5 (Sophie Holkenbrink (Münster) mit Show Star/Charlott-Maria Schürmann (Gehrde) mit Donna Jackson/Kathleen Keller (Harsefeld) mit Halloween/Carolin Fehlings (Emsdetten) mit Fritz San Tino)

2. Niederlande; 3842,5

3. Spanien; 3794,5

 

Kür Junge Reiter

1. Sophie Holkenbrink (Münster) mit Show Star; 73,825 Prozent

2. Michelle van Lanen (NED) mit Urchin B; 72,600

3. Charlott-Maria Schürmann (Gehrde) mit Donna Jackson; 71,300

 

Grand Prix U 25

1. Morgan Barbancon (ESP) mit Painted Black; 69,326 Prozent

2. Juliette Ramel (SWE) mit Chatman Park, 65,837

3. Katharina Winkelhues (Köln) mit Wise Guy; 64,465

 

Kür Pony

1. Jesscia Krieg (Heinsberg) mit Ghost; 75,150 Prozent

2. Johanne Pauline Danwitz (Tönisforst) mit Genesis B; 71,350

3. Lotte Neulendijks (NED) mit Eventz  Armani; 69,925

 

Kür Junioren

1. Anne Meulendijks (NED) mit Tom Tom GO; 71,600 Prozent

2. Samantha Thurman-Baker (GBR) mit Spring Pascal; 70,475

3. Pia-Katharina Voigtländer (Berlin) mit Womanizer; 69,875

 

Kür Junge Reiter

1. Sara Kallstrom Bergstrom (SWE) mit Gina Tricot Diezel; 75,325 Prozent

2. Maria Julia Vasconcelos (POR) mit Asta La Vista; 71,550

3. Dominique Tardin (SUI) mit Danzas; 70,475

6. Kathleen Keller (Harsefeld) mit Lord; 69,025

 

Weitere Informationen unter E-Mail flora.giorgio@cadrenoir.ifce.fr, Internet www.cadrenoir.fr

 


 

Nationales Fahrturnier (CAN) vom 28. April bis 1. Mai in Viechtwang/AUT

Vierspänner Pony

1. Daniel Schneiders (Petershagen); 134,92 (Dressur 51,20/Marathon 80,72/Hindernisfahren 3)

2. Dieter Höfs (Weil der Stadt); 147,17 (63,49/82,31/0)

3. Michael Broger (AUT); 184,75 (64,77/104,56/0)

 

Einspänner Pony

1. Jacqueline Pirhofer (AUT); 121,87 (Dressur 47,62/Marathon 74,24/Hindernisfahren 0)

2. Alexander Bösch (AUT); 122,17 (53,63/65,54/3)

3. Dennis Schneiders (Petershagen); 122,94 (46,34/76,60/0)

 

Zweispänner Pony

1. Johann Weitlander (ITA); 119,50 (Dressur 44,93/Marathon 74,57/Hindernisfahren 0)

2. Stefan Bösch (AUT); 123,97 (52,86/68,11/3)

3. Erich Pürstinger (AUT); 129,01 (57,60/69,85/0)

...

5. Christof Weihe (Petershagen); 137,08 (54,53/76,80/0)

 

Zweispänner Pferde

1. Georg Moser (AUT); 121,62 (Dressur 44,80/Marathon 71,88/Hindernisfahren 0)

2. Rainer Pointl (AUT); 128,80 (50,69/70,80/6)

3. Isidor Weber (AUT), 135,21 (48,51/79,54/3)

 

7. Gerhard Zaunseder (Schechen); 145,64 (59,01/72,76/9)

 

Weitere Informationen unter E-Mail corina.ernst@aon.at, Internet www.almtaler-reit-und-fahrverein.sportunion.at

 


 

Internationales Voltigierturnier (CVI**/*) vom 29. April bis 1. Mai in Ermelo/NED

Senioren-Team

1. VKT 1 (DEN) mit Jarl/Longenführer Lasse Kristensen; 7,694

2. De Molen (NED) mit Pinero/Doreth Chatwick; 7,527

3. Örestads RF (SWE) mit Achim/Ronja Persson; 7,518

...

5. Krumke 1 mit Genion/Marion Schulze; 7,219

 

Junioren Team

1. Neuss-Grimlinghausen mit Lugano/Longenführer Katharina Steinberg; 7,560

2. Hamburg mit Ecestelli/Kurt Isensee; 7,495

3. Bleyer der JRG Köln mit Rossini; 7,248

 

Senioren Herren

1. Remy Hombecq (FRA) mit Romario D’Oo/Longenführer Maud Bousignac Dumont; 7,626

2. Jannik Heiland (Seevetal) mit Gustaffson/Lars Hansen; 7,128

3. Lasse Dröscher (Kempfeld) mit Gismo/Ulrike Dröscher; 6,927

 

Senioren Damen

1. Joanne Eccles (GBR) mit WH Bentley/Longenführer John Eccles; 8,425

2. Rikke Laumann (DEN) mit Stolpegaardsens Cadilla/Betina Gaarsmand Nielsen; 8,094

3. Hannah Eccles (GBR) mit WH Bentley/John Eccles; 7,930

6. Leonie Rengel (Köln) mit Sir Bernhard RS v.d. Wintermühle/Kirsten Graf; 7,532

 

Junioren Damen

1. Corinna Knauf (Köln) mit Weltoni/Longenführer Ines Nawroth; 7,372

2. Miriam Esch (Schwarzach) mit Carlos/Anette Müller-Kaler; 7,334

3. Jenny Spilmann (Bad Wimpfen) mit Regent; 7,202

Weitere Informationen unter E-Mail info@cviermelo.nl, Internet www.cviermelo.nl

 


 

Internationales Offizielles Distanzturnier (CEIO***/**/CEI***/**/*) am 30. April in Babolna/HUN

CEI***

1. Belinda Hitzler (Dillingen) mit Marduk; Reitzeit: 9 Stunden/24 Minuten/16 Sekunden

2. Gabriela von Felten (FRA) mit Tilara; 9/24/28

3. Petr Jadlovsky (CZE) mit Naomi Dakota; 9:50:06

 

CEI**

1. Carmen Karpf (AUT) mit Takko; Reitzeit: 6 Stunden/39 Minuten

2. Barbara Promberger-Fürpass (ROM) mit Darih; 6:50:54

3. Madgalena Prikrylova (SLO) mit Shekel; 7:05:58

6. Katharina Dorn (Rottweil) mit Donna Syda M; 7:55:51

 

Weitere Informationen unter E-Mail banyaizsuzsi@gmail.com, Internet www.babolnamenes.hu