Finale Breitensportcup Landkreis Oder-Spree 2015: Die Sieger und Platzierten

Das vergangenen Wochenende war in und um Alt Madlitz jede Menge los. Neben dem Reitertag und Fahrertag des RFV Madlitz-Vorwerk fand auf dem Gut Klostermühle auch das 1. Voltigierturnier des PSV Silberregen statt. Ein Highlight war in jedem Fall die Ehrung der Sieger und Platzierten im Breitensportcup des KRV LOS.

Pünktlich um 15.00 Uhr, so wie es im Zeitplan stand, ging die Ehrung über die Bühne. Sie wurde nach fleißigem Rechnen vorgenommen von der Vorsitzenden des Kreisreiterverbandes Oder-Spree, Undine Nauck. Ihr zur Seite stand Silke Pöschke aus Hohenwalde, die als stellvertretende Vorsitzende die Preise überreichte. Hinter der Bande auf dem Areal von Axels Pferdehof standen die aufgeregten Zuschauer mit Kameras und Handys, um den historischen Moment festzuhalten.

Und hier sind sie nun, nach den Stationen Schneeberg, Hohenwalde, Fritzfelde und Alt Madlitz, die Gewinner und Medaillenträger des Breitensportcups LOS im Jahre 2015:

Dressur über 18 Jahre:

1. Astrid Hoffmann

2.Andrea Schulz

3. Ralf Albrecht

Dressur unter 18:

1. Lena Fritsche; SG Wiesenau

2.Emma Purps;  SG Wiesenau

3. Celine Kudzik; Behlendorfer RFV

Springen unter 18 Jahre:

1. Emma Purps; SG Wiesenau

2. Lena Fritsche; SG Wiesenau

3. Leonie Fischer; RFV Madlitz -Vorwerk

Dem KRV LOS gebührt auch in diesem Jahr die Ehre, sich um das Wohl aller Reiter zu kümmern. Der Breitensportcup ist dafür besonders gut geeignet und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Dass der KRV LOS von seinem Schwerpunkt Ausbildung und Nachwuchsförderung nicht abweicht, verdient höchste Anerkennung.

Bilder von Jan-Pierre Habicht ©