FEI: Jane Goldsmith verstorben

Am 02. Juni verstarb nach langer, schwerer Krankheit das Mitglied des FEI Para-Equestrian Committee und eine Vorreiterin des Dressursports für Menschen mit Behinderungen Jane Goldsmith. Sie wurde im Jahre 1941 geboren und widmete sich seit der Schulzeit dem Reitsport, obwohl sie aus einer Familie kam, die nichts mit Pferden zu tun hatte. Jane Goldsmith ist Autorin mehrer Bücher und qualifizierte sich bis zum *****-Para-Dressurrichter auf höchstem internationalen Niveau. Sie wurde mit dem Queen's Award for Equestrianism ausgezeichnet und gehörte dem Appeal Committee at the London 2012 Paralympic Games an. Die Beerdigung findet am 11. Juni statt.

Foto: British Dressage