Fahrsport: Vierspännerfahrer Christian Plücker zieht sich aus dem Sport zurück

Waldeck (fn-press). Der Vierspännerfahrer Christian Plücker aus Waldeck hat aus zeitlichen und gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt aus dem Sport bekannt gegeben. Der 33-Jährige ist mehrfacher Hessenmeister, ehemaliges Mitglied der Perspektivgruppe Fahren und in den vergangenen Jahren regelmäßiger Teilnehmer an Welt- und Europameisterschaften und aktuell Mitglied des B-Kaders.

„Die Entscheidung ist verständlich, aber für uns auch sehr bedauerlich. Christian Plücker gehörte zum Kreise der jüngeren aufstrebenden Fahrer und war bei Championaten jemand, auf den man sich immer verlassen konnte. Ich kann nur hoffen, dass er zu einem späteren Zeitpunkt wieder in den Sport zurückkehrt“, sagte Bundestrainer Karl-Heinz Geiger (Rechtmehring).                   Hb