Ergebnisse vom Samstag Voltigieren Magna Racino Frühlingsfest Ebreichsdorf 2015

Österreich dominiert die internationalen Voltigierbewerbe im Magna Racino

Während Outdoor sintflutartige Regenfälle die Austragung der Springbewerbe unmöglich machten, konnte das Wetter den Voltigierern in der großzügigen Halle vom Pferdesportpark Magna Racino nichts anhaben.

Junioren

Die junge Niederösterreicherin Nicole Kirbisch konnte heute in der 2-Sterne-Kür der Junioren ihre Führung  noch ausbauen und liegt nach Pflicht und Kür mit 7,981 Punkten in Führung. Platz zwei und drei waren ebenfalls fest in der Hand der Gastgeber aus Niederösterreich. Marie Dopplinger behauptete sich auf Platz zwei und Emily Kristofics Binder konnte sich mit einer extrem gelungenen Kür von Platz neun auf drei vorarbeiten.

Bei den U18 Herren liegt nach der ersten Runde der aus Bayern stammende Gregor Klehe in Führung, der erst kürzlich beim Preis der Besten in Warendorf den Juniorenbewerb gewonnen hatte. Er hatte sich mit einer gelungenen Kür von Platz drei auf eins vorgeturnt. Auf Platz zwei konnte sich Akos Kiraly behaupten (6,692). Der nach der Pflicht führende Niederösterreicher Niklas Lutzky liegt vor Runde zwei mit 6,607 auf dem dritten Platz.

Auch im zweiten Teilbewerb von Runde eins konnten die Favoriten der VG Club 43 sich in der Gruppenkür souverän durchsetzen vor der Voltigiergruppe aus Pill in Tirol. Platz  drei in der Zwischenwertung haben sich mit der besten Kürnote des Tages die Slowaken aus Topolcianky erkämpft.

Allgemeine Klasse

Erstmals stiegen heute auch die Voltigierer der allgemeinen Klasse in das Geschehen ein. Insgesamt acht Gruppen stellten sich dem sechsköpfigen Richterteam und die erfahrene Voltigiergruppe aus Wildegg um Longenführerin Maria Lehrmann erwischte einen super Start, wurden von allen Richtern auf Platz eins gesetzt und übernahmen mit einer Gesamtnote von 7,981 souverän die Führung. Auf Platz zwei stand die Gruppe Ingelsheim I, die nach der Pflicht nur einen Zehntelpunkt vor der Voltigiergruppe Pill aus Tirol liegen. Wir dürfen also auf die Kür morgen gespannt sein!

Eine Gesamtnote von 8,279 nach der Pflicht bescherte der 23-jährigen Niederösterreicherin Katharina Luschin den Sieg im Einzel der allgemeinen Klasse vor der 25-jährigen Deutschen Regina Burgmayr  und der Tirolerin Eva Nagiller, die alle Drei Gesamtnoten von über acht Punkten für ihre Pflicht bekommen hatten.

Bei den Herren konnte der talentierte Niederösterreicher Ramin Rahimi sein erstes Jahr in der allgemeinen Klasse nach einjähriger Verletzungspause gleich mit einer souveränen Führung beginnen. Mit einer Gesamtnote von 8,149 nach der Pflicht liegt er vor der ersten Kür morgen auf Platz eins vor dem Tiroler Lukas Wacha und dem Ungar Balàsz Bence, der ebenfalls 2015 sein erstes Seniorenjahr hat.

Ergebnisse vom Samstag Voltigieren Magna Racino Frühlingsfest Ebreichsdorf 2015:

CVIJ2* Indiv. Female

1st Round

Result after Compulsory and Free Test

1. Kirbisch Nicole (AUT/NÖ) - Royal Salut LF:Manuela Barosch  7,981

2. Dopplinger Marie (AUT/NÖ) - Crossino LF: Karin Böhmer  7,671

3. Kristofics-Binder Emily (AUT/NÖ) - Alonso LF: Fritz Schandl  7,135

4. Brabec Nicole (AUT/NÖ) - De Fanou LF: Manuela Barosch  7,035

5. Flicker Sandrine (AUT/St) - Le Grand Chevalier LF: Eva Maria Kreiner 6,949

6. Bauer Carina (AUT/NÖ) - Crossino LF: Karin Böhmer  6,886

7. Schiebl Sabrina (AUT/NÖ) - Wall Street 3 LF: Edith Kermer-Berger  6,860

8. Sperl Julia (GER) - Feliciano LF: Alexander Hartl 6,708

9. Heinschink Lena Crossino LF: Karin Böhmer  6,707

10. Czeglédi Ágnes (HUN) - Garfield LF: Ildikó Páska 6,691

11. Birkenau Lena (AUT/NÖ) - De Fanou LF: Manuela Barosch 6,672

12. Karabece Selin (AUT/NÖ) - Fairytale LF: Maria Lehrmann  6,641

13. Eckerstorfer Franziska (AUT/S) - Fabis LF: Marcela Hoffmann 6,634

14. Vincent Ellen (AUT/NÖ) - Crossino LF: Karin Böhmer 6,511

15. Gfrerer Helena (AUT/St) - Le Grand Chevalier LF: Eva Maria Kreiner  6,423

 

CVIJ2* Indiv. Male

1st Round

Result after Compulsory and Free Test

1. Klehe Gregor (GER) - Feliciano LF: Alexander Hartl  6,758

2. Király Ákos (HUN)  - Garfield LF: Ildikó Páska 6,692

3. Lutzky Niklas (AUT/NÖ) - Danbury 2 LF: Nicole Nendwich  6,607

4. Liersch Jannik (GER) - Bram Klaus Haidacher  5,900

 

CVIJ2* Squad

1st Round

Result after Compulsory and Free Test

1.  AUT/NÖ -  Club 43 (Nicole Kirbisch, Lena Birkenau, Sarah Kopp, Christine Wagenlechner, Niklas Lutzky, Eva Lechner)  - Darwin 5 LF: Karen Asmera   7,035

2. AUT/T -  VG Pill TU Schwaz (Hannah Sponring, Lea Gschwentner, Elena Vorauer, Leia Lanschützer, Maria Unterlechner, Laura Sommaruga)  - Wolke Sieben LF: Gregor Stöckl  6,649

3. SVK  - Topoľčianky (Nicole Švajčíková, Diana Antalíková, Ema Sýkorová, Ivana Cigáňová, Lívia Švajčíková, Laura Lenčešová)  - Fantagíra  LF: Boris Kodak  6,553

4. AUT/ T - Reitclub Seefeld  (Susanne Seyrling, Lena Bachbauer, Nina Bachbauer, Carla Holzner, Jana Jakober, Klara Ortner)  - Black Beat LF: Martina Seyrling   6,405

5. AUT/K -  Voltigierteam Klagenfurt (Maja Kainz, Tabea Tatschl, Teresa Lederer, Anna-Lena Makoru, Lili Gregor, Julia Grimschitz) - Le Garcon du Coeur LF: Viktoria Mandl    5,709

 

Ergebnisübersicht Voltigieren allgemeine Klasse

CVI3* Squad

1st Round - Compulsory

1. AUT/ NÖ - RC Wildegg (Daniela Fritz, Katharina Luschin, Magdalena Riegler, Isabella Bröthaler, Philipp Lehner, Nikolaus Luschin  - Alessio L'Amabile LF: Maria Lehrmann   7,925

2. GER - Ingelsberg I (Katharina Burgmayr, Sophia Stangl, Carlotta Wolf, Jannis Drewell, Regina Burgmayr, Florian Lohrmann) - Lazio LF: Alexander Hartl

7,009

3. AUT/T -  VG Pill TU Schwaz (Romana Hintner, Denise Bistan, Sandra Hörhager, Franziska Fieg, Teresa Unterberger, Eva Nagiller) - Don Zeno  LF: Klaus Haidacher   6,900

4. AUT/S -  UVT Salzburg (Stefanie Millinger, Hannah Haigermoser, Lisa Wild, Franziska Eckerstorfer, Yvonne Oettl, Carina Santner) - Colorado 11 LF: Nina Rossin 6,589

5. GER - Gut Stockum/Natbergen (Inga Eggert, Amelie Toaj, Dennis Jansen, Marla-Sophie Koch, Laura Holtmann, Pia Letiza Krainer ) - Lakshmi LF: Sia Tim-Randy   6,551

6. GER - Team Salzmünde II (Xenia Austermühle, Synje Seidler, Anne-Sophie Voigt, Theresa Schurig, Lisa Baum, Alexia Stange) 6,313

7. GER  - Ingelsberg II (Johanna Csery, Noelle Dogan, Luisa Hölzl, Elisabeth Lehner, Lisa Ostermaier, Gregor Klehe) - Holt´s Romeo LF: Elisabeth Aichner    6,292

8. AUT - Club 43 (Denise Artner, Alina Barosch, Lisa Foukal, Janina Wagenlechner, Celina Achter, Sarah Silberer) - Dali 2 LF: Manuela Barosch   6,174

 

CVI3* Indiv. Female

1st Round - Compulsory

1. Luschin Katharina (AUT/NÖ) - Liberty LF:  Viktoria Mandl  8,279

2. Burgmayr Regina (GER) - Adlon LF: Alexander Hartl  8,059

3. Nagiller Eva (AUT/T) - Dr. Doolittle 5 LF: Klaus Haidacher  8,013

4. Wild Lisa (AUT/S) - Robin 482 LF: Nina Rossin  7,982

5. Fritz Daniela (AUT/NÖ) - Liberty LF: Viktoria Mandl 7,970

6. Lindner Jasmin (AUT/T) - Limnologe LF: Sabine Wögrath 7,932

7. Fiala Isabel (AUT/NÖ) - Catman 2  LF: Tina Stieglitz  7,861

8. Barosch Alina (AUT/NÖ) - De Fanou LF: Manuela Barosch  7,570

9. Németh Blanka (HUN) - Garfield LF: Ildikó Páska  7,493

10.Schwaberger Sonja (AUT/NÖ) - Alonso LF: Fritz Schandl  7,489

11.Kristofics-Binder Anais (AUT/NÖ) - Alonso LF: Fritz Schandl  7,433

12.Fieg Franziska  (AUT/T) - Dr. Doolittle 5 LF: Klaus Haidacher  7,398

13.Kuntner Sabine (AUT/NÖ) - Harvey  LF: Elisabeth Leithner  7,278

14.Koch Sarah (AUT/OÖ) - Lemon Tree LF: Nicole Obermayr   7,272

15.Oettl Yvonne (AUT/S) - Fabis LF: Marcela Hoffmann   7,200

 

CVI3* Indiv. Male

1st Round - Compulsory

1. Rahimi Ramin (AUT/NÖ) - Royal Salut LF: Manuela Barosch  8,149

2. Wacha Lukas (AUT/T) - Dr. Doolittle 5 LF: Klaus Haidacher  8,088

3. Bence Balázs (HUN) - Fenomen-D LF: Krisztina Villányi 7,642

4. Hocking James (AUS) - Pipetto LF: Marion Meißl  7,494

5. Müller Andrin (SUI) - Consilio v. Schl'hof CH LF: Petra Stucki  7,027

6. Eder Dominik (AUT/NÖ) - Pipetto LF: Marion Meißl  6,724

Bild:

Die Niederösterreicherin Nicole Kirbisch geht als Führende in die zweite Runde beim internationalen Nationenpreis Turnier im Magna Racino © Andrea Fuchshumer