Ergebnisse und Ranking Landmarkt-Speed-Trophy 2014 nach Altbarnim

 

Der Pferdesportkreis Märkisch-Oderland hat mit dem Sparkassen-Oderlandcup eine schöne Serie in Dressur und Springen. Das reicht aber natürlich nicht aus, denn viele Reiter wollen auch viele Anreize. Und weil es im letzten Jahr so schön war, hat sich der Landmarkt, der im Oderbruch mit mehreren Filialen vertreten ist, auch in diesem Jahr wieder als Sponsor im besten Sinne hervorgetan. Die Landmarkt-Speed-Trophy startete am vergangenen Wochenende in Altbarnim. Damit hatte mehr als die Hälfte aller ausgeschriebenen Prüfungen gleich noch Qualifikationscharakter beim Kronprinzen Wilhelm.

Die Zeitspringprüfung der Klasse L am Samstag war für die Trophy bestens geeignet. Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Bewerber an den Start und nach der ersten Station war uns Erik Schubert mit seinem neuen Star Canada ganz vorne. Maren Kardel aus Neuenhagen und Cirshi (mit C wie Zeh) folgt auf zwei vor Philipp „Mehr Schleifen hat keiner“ Lyck und Kenzou de Lunes. Wollen mal sehen, wie es weitergeht. Einige Stationen stehen uns ja noch bevor, denn Oderbruch und Landkreis MOL bieten dafür ausreichend Turniere. Pferdefreunde.co bleibt am Ball…

Ranking Landmarkt-Speed-Trophy 2014 nach Altbarnim:

1. Canada - Erik Schubert - PSV Oderland

2.Cirshi - Maren Kardel - RV TZ Neuenhagen

3.Kenzou de Lunes - Philipp Lyck - RSZ Waldesruh

4.Adele - Dustin Waldow - RSZ Waldesruh

5.Remus - Erik Schubert - PSV Oderland

6.Hieronymus - Susanne Luckow - RFV Alt Zeschdorf

7.Van Nassau - Randy Hollstein - LRV Münchehofe

8.Donation of sky - Stefanie Klaar - PSV Galgenberghof Müncheberg

9.Landmaid - Philipp Lyck - RSZ Waldesruh

10.Miss Marpel - Lea Tamme - RFV Wriezen

Foto von Jan-Pierre Habicht ©: Maren Kardel und Cirshi über dem Landmarkt-Sprung