Ergebnisse Springreiten CSI***** Donetsk/UKR: Ludger Beerbaum gewinnt den Großen Preis

Meredith Michaels-Beerbaum Dritte

Donetsk/UKR (fn-press). Ludger Beerbaum (Riesenbeck) heißt der Sieger im Großen Preis beim Internationalen Springturnier (CSI*****) im ukrainischen Donetsk.

Mit seiner Holsteiner Stute Chiara (v. Contender) war Deutschlands erfolgreichster Springreiter der vergangenen zwei Jahrzehnte der einzige fehlerfreie Teilnehmer im Stechen und durfte sich deshalb über eine Siegprämie von 125.000 Euro freuen.

Seine Schwägerin Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) belegte mit Unbelievable nach einem Abwurf im Stechen Platz drei, was ihr ein Preisgeld von 75.000 Euro einbrachte. Mit Chaman hatte Ludger Beerbaum bereits am Sonntagvormittag ein weiteres Springen der Fünf-Sterne-Tour in Donetsk gewonnen.