Ergebnisse Springpferdeprüfungen Lastruper Spring Days 2017

Lastrup Spring Days 2017

Vier Entscheidungen - drei Siege für Heinrich Holtgers

(Lastrup) Die Lastruper Spring Days sind gestartet und für einen sogar ganz besonders gut: Heinrich Holtgers gewann drei von vier Entscheidungen. Mit Gangster und Casino - das eine ein Hannoveraner Hengst, das andere ein Holsteiner Hengst, holte sich Holtgers die Siege in beiden Abteilungen der Springpferdeprüfung Kl. A., der Hannoveraner Gangster sicherte seinem Reiter dann auch noch einen Sieg in der Springpferdeprüfung Kl. L. “Das war Glück”, merkte Holtgers bescheiden an. Die erste Abteilung der Prüfung konnte  Patrick Stühlmeyer, der seit April im Sportstall Schockemöhle in Mühlen beschäftigt ist, mit Diaron gewinnen.

Junge Pferde standen im Mittelpunkt des Auftakts, der bereits einen Tag früher als erwartet angesetzt wurde, denn 106 junge Pferde traten allein in diese beiden Prüfungen in Lastrup an. Auch am Mittwoch geht es in Lastrup um Nachwuchsprüfungen für Athleten auf vier Beinen.

Ergebnisse Springpferdeprüfungen

Lastruper Spring Days 2017:    

1/1-1 Springpferdeprüfung Kl.A**,

1.Abt.Preis der Vieh- u. Pferdehandl. Michael Kramer, Westoverledingen

2.Abt.Preis der Fa. Christian Klugmann, Heizung Sanitär, Lastrup

1. Heinrich Holtgers (Lastrup) auf Gangster 90 8.60

2. Philip Bölle (Haselünne/RUFV Haselünne u.Umgb. e.V./GER) auf Lord Heinrich 5 8.3

3. Daniela Theelen (Steinfeld) auf Diaretta Blue 8.10

3. Philip Koch (Tasdorf) auf Elninou PS 8.10

5. Patrick Stühlmeyer (Osnabrück) auf Chasandro Boy 7.90

5. Patrick Bölle (Haselünne) auf Cool and clever 7.90

5. Philip Bölle (Haselünne ) auf Gambrinus 94 7.90

5. Kai Thomann (Bösel) auf Queen of the Night 5 7.90

5. Oliver Cordes (Lastrup) auf Skip Rock 7.90

2. Abteilung:   

1. Heinrich Holtgers (Lastrup) auf Casino 87 8.50

2. Patrick Stühlmeyer (Osnabrück) auf Diaron 2 8.20

2. Thomas Kolborg Johansen (Winkelsett) auf Tailormade Chawito 8.20

4. Patrick Bölle (Haselünne) auf Coupe du Monde 8.00

4. Hendrik Zurich (Ochtrup) auf Lisa Simpson 2 8.00

4. Heinrich Holtgers (Lastrup) auf Close up des Terdrix Z 8.00

2/1-1 Springpferdeprüfung Kl.L

1.Abt.Preis der Fa. Perso Plankontor GmbH, Lastrup

2.Abt.Preis des Zuchthofs Klatte, Lastrup

1. Patrick Stühlmeyer (Osnabrück) auf Diaron 2 8.70

2. Daniela Theelen (Steinfeld) auf Centomina PS 8.40

3. Philip Bölle (Haselünne) auf Lantlord 8.20

4. Vivian Martin (Cloppenburg) auf Compagnon 12 8.10

4. Frederick Troschke (Hagen) auf Conchetta S 8.10

6. Patrick Bölle (Haselünne) auf Cool and clever 8.00

6. Philip Bölle (Haselünne) auf Gambrinus 94 8.00

2. Abteilung

1. Heinrich Holtgers (Lastrup) auf Gangster 90 8.60

2. Christian Temme (Steinfeld) auf Chacco Fly 8.30

3. Vivian Martin (Cloppenburg) auf Lester 201 8.20

4. Hendrik Zurich (Ochtrup) auf Classico Superiore 8.10

4. Carsten Sandmann (Fresenburg) auf Coach 11 8.10

6. Heinrich Holtgers (Lastrup) auf Casino 87 8.00

6. Patrick Bölle (Haselünne) auf Coupe du Monde 8.00

Lastrup ist gut vorbereitet auf fünf Tage Turniersport und viele Besucher. (Foto: Rüchel)