Ergebnisse Springen vom Sonntag Linzer Pferdefestival 2015

Jurgen Stenfert (NED) und Monopoly

Sven Fehnl (GER) und Stella

Leonard Platzer (NÖ) und Nausica Tame

Jurgen Stenfert (NED) holte sich das Silver Tour Finale

Auch abseits des Grand Prix von Linz, den sich Josef Schwarz jun. (OÖ) vor Stefanie Bistan (S) und Alice Janout (NÖ) sicherte, gab es am Sonntag in Linz spannenden Springsport. Jurgen Stenfert (NED) siegte in der Silver Tour, Sven Fehnl (GER) in der Bronze und Jungpferdetour der 6&7jährigen Pferde. Leonard Platzer (NÖ) sicherte sich mit seinem Sieg im EY-Cup sein Ticket für das EY-Cup Finale in Salzburg (03 - 06.12.2015), Helmut Schönstetter gewann die Tour der  5jährigen Pferde und Anastasiya Tislenko siegte in der VIP Tour.

Das 1,30/1,35 m hohe Finale der Silver Tour wurde in einer Zwei Phasen Springprüfung ausgetragen. Der Niederländer Jurgen Stenfert und die neunjährige Stute Monopoly legten sich nach der fehlerfrei absolvierten ersten Phase richtig ins Zeug und galoppierten mit einer fehlerfreien zweiten Phase in der Zeit von 36,50 Sekunden zum Sieg. Rang zwei sicherte sich Fritz Kogelnig jun. (T), der im Sattel von BG Unbreakable die zweite Phase fehlerlos in 37,35 Sekunden absolvierte. Thomas Schachinger (OÖ) und Silent Hill holten mit einer sauberen Runde in der Zeit von 37,51 Sekunden Rang drei und somit das beste Oberösterreichische Ergebnis.

Die Bronze Tour über 1,25 m ging mit einer fehlerfreien Runde in der Zeit von 64,43 Sekunden an Sven Fehnl (GER) auf Stella 651. Rang zwei sicherte sich Jurgen Stenfert (NED) auf Zabor, der ebenfalls ohne Fehler blieb und in der Zeit von 64,61 Sekunden ins Ziel kam. Auf Rang drei landete der beste Oberösterreicher des Bewerbs Martin Neudorfer auf Galaxy 4, mit einer weiteren fehlerfreien Runde in der Zeit von 66,08 Sekunden.

Den ersten österreichischen Sieg am Sonntag holte Leonard Platzer (NÖ) im 1,45 m hohen EY-Cup U25. Er sicherte sich auf Nausica Tame mit seinem Sieg im Teilbewerb dieses internationalen Cups das letzte Ticket für das Finale im Salzburg (Dezember 2015). Rang zwei ging an Kars Bonhof (NED) auf Tennessee V Z, Rang drei an Simon Widmann (GER) auf Chicago 109. Bester Oberösterreicher wurde Felix Koller auf Cort 2 mit Rang neun.

Bei den Jungpferdeprüfungen freuten sich zwei Deutsche über Siege. Bei den sechs- und siebenjährigen Pferden setzte sich, wie auch in der Bronze Tour, Sven Fehnl durch, diesmal auf Lacox. Rang zwei ging an Pascale Pfeiffer (GER) auf Eljenohve vor Stefanie Bistan (NÖ) auf Indiana. Bester Oberösterreicher wurde Josef Schwarz jun auf Candy 27. Die 1,15 m hohe Prüfung der fünfjährigen Pferde ging an Helmut Schönstetter auf Alonso 53 vor Franz Steiner jun. (GER) auf Cassido H und Ladislav Arient (CZE) auf Contera JJ. Als beste Oberösterreicherin sicherte sich Romana Hartl im Sattel von Cassius Clay Be B Rang vier.

Die 1,05/1,15 m hohe VIP Tour ging an Anastasiya Tislenko (UKR). Die Oberösterreicherin Martina Raschböck sprang auf Innovation 2 auf Rang zwei, vor Yelyzaveta Demchenko auf Lion.

Ergebnisse Springen vom Sonntag Linzer Pferdefestival 2015:

Silver Tour, 130/135 cm, Zwei Phasen Springen

1. STENFERT Jurgen/MONOPOLY/NED/0,00/36,50

2. KOGELNIG JUN. Fritz/BG UNBREAKABLE/AUT-T/0,00/37,35

3. SCHACHINGER Thomas/SILENT HILL/AUT-OÖ/0,00/37,51

4. GASPERL Alena/ALLMAN/CZE/0,00/39,83

5. KOGELNIG JUN. Fritz/HG COOPER/AUT-T/0,00/41,01

6. SONNLEITNER Christoph/CHEM WELD'S BALTIMORE/AUT-OÖ/0,00/42,06

7. STEINER Franz Jun./SARASANI 8/GER/0,00/43,95

8. KOCBEK Uroš/BERLINS BOY/SLO/0,00/53,78

9. BONHOF Kars/CUPIDOR/NED/4,00/38,77

10. ENGLBRECHT Peter/PHIGHTING GIRL/AUT-OÖ/8,00/36,47

11. STARKE Isabel/GEORGE CLOONEY 6/AUT-K/8,00/44,52

12. LEHNER Laura/NICOLIEN 2/AUT-NÖ/8,00/45,13

Bronze Tour, 125 cm

1. FEHNL Sven/STELLA 651/GER/0/64.43

2. STENFERT Jurgen/ZABOR/NED/0/64.61

3. NEUDORFER Martin/GALAXY 4/AUT-OÖ/0/66.08

4. KNOTZ Helfried/CALICO/AUT-W/0/67.26

5. BURGER Thomas/KLEONS EMPIRE/AUT-T/0/67.90

6. GRÖMER Sigrid/CHAQINO/AUT-OÖ/0/67.97

7. KLAUSMEIER Julia/PRESINDRO/GER/0/71.01

8. KRESSIERER Claudia/COOLIDGE 3/GER/0/71.03

9. KLAPPACHER Lisa/MAGIC SOPHIE/AUT-S/0/71.68

10. KENDL Ludwig/KURT 2/AUT-OÖ/0/72.41

11. KNIPPLING Andreas/IGOR VAN DE HEIBOS/GER/0/74.42

12. SCHÖNSTETTER Helmut/ASCALAN/GER/0/75.71

13. HILBERT Jens/CHACCO 27/GER/1/76.94

14. BISTAN Stefanie/BALISTO AC/AUT-NÖ/1/79.65

EY-Cup U25, 145 cm

1. PLATZER Leonard/NAUSICA TAME/AUT-NÖ/0,00/39,49

2. BONHOF Kars/TENNESSEE V Z/NED/0,00 40,36

3. WIDMANN Simon/CHICAGO 109/GER/0,00/40,43

4. PACHLER Theresa/ACORADA 11/AUT-NÖ/0,00/41,69

5. PLATZER Leonard/BARIO VAN T MARTENDONKERF/AUT-NÖ/0,00/42,10

6. FEHNL Sven/DEEP BLUE BRIDGE S/GER/4,00/37,72

7. GRZEGORZEWSKI Adam/OKARINO/POL/4,00/39,92

8. VIEHWEG Sandra/PACIRA/GER/4,00/42,98

9. KOLLER Felix/CORT 2/AUT-OÖ/4,00/44,67

10. PANGERŠIC Nina/PARIS/SLO/8,00/44,61

nicht im Stechen:

11. SCHINDLBECK Sophia/LUCCA S/GER/4,00/68,18

12. BUCHNER Melanie/ZILTON/AUT-S/4,00/68,60

6 & 7 year old horses, 125/135 cm

1. FEHNL Sven/LACOX/GER/0,00/42,33 1

2. PFEIFFER Pascale/ELJENOHVE/GER/0,00/43,15

3. BISTAN Stefanie/INDIANA/AUT-NÖ/0,00/43,82

4. PAPOUSEK Jiri/DUKATO VTH/CZE/0,00/43,89

5. FEHNL Sven/DORE 10/GER/0,00/44,28

6. SCHWARZ JR Josef/CANDY 27/AUT-OÖ/0,00/44,30

7. STENFERT Jurgen/EHRENS/NED/0,00/45,76

8. HOSTER Tim/FLIPS 21/GER/0,00/47,83

9. VELE Iza/WESTERN BOY/SLO/0,00/52,47

10. ENGLBRECHT Peter/KARLOTTA 3/AUT-OÖ/4,00/40,72

11. ENGLBRECHT Peter/DEMYEMI/AUT-OÖ/4,00/43,10

12. SCHÖNSTETTER Helmut/ARGENTINA 243/GER/4,00/53,77

5 year old horses 115 cm

1. SCHÖNSTETTER Helmut/ALONSO 53/GER/0,00/41,81

2. STEINER Franz Jun./CASSIDO H/GER/0,00/45,82

3. ARIENT Ladislav/CONTERA JJ/CZE/0,00/47,12

4. HARTL Romana/CASSIUS CLAY BE B/AUT-OÖ/0,00/50,86

5. ATZMÜLLER Matthias/QUERIDA B/AUT-OÖ/4,00/51,42

6. BELOVA Natalia/FERDINAND/RUS/8,00/44,21

7. KLAUSMEIER Julia/FUNO C/GER/4,00/75,51

8. BELOVA Natalia/FORTNIGHT/RUS/8,00/74,74

9. ATZMÜLLER Matthias/LIKE A PEZI/AUT-OÖ/8,00/77,71

10. ARIENT Ladislav/LUCIUS BONO/CZE/8,00/79,78

11. RIEGER Nicole/CUORICINO/AUT-S/12,00/82,11

VIP Tour, 105/115 cm

1. TISLENKO Anastasiya/ATTILA/UKR/0/62.07

2. RASCHBÖCK Martina/INNOVATION 2/AUT-OÖ/0/66.06

3. DEMCHENKO Yelyzaveta/LION/UKR/0/68.14

4. WURZER Christian/ICEMAN 4/AUT-NÖ/0/76.63

5. KRAUS Claudia/CARA MIA CK Z/AUT-OÖ/0/77.80

6. DIETZ Robin/CHIARA 38/AUT-S/1/85.83

7. YAKUMCHUK Vladyslava/RALF LAUREN/UKR/4/65.97

8. SUMAN Suzana/INDOCTRO S SON/SLO/4/69.16

9. SAPHIR Renate/CRIS ASK/AUT-OÖ/4/70.78

10. POHN Lara/CARRARA 17/AUT-OÖ/4/71.00

11. LEITENBERGER Beatrice/AMY 8/AUT-OÖ/4/71.06

12. FREI Carla/UTOPIA II/SUI/4/71.55

Jurgen Stenfert (NED) und Monopoly auf dem Weg zum Silver Tour Sieg © sIBIl sLEJKO

Sven Fehnl (GER) und Stella holen sich die Bronze Tour © sIBIL sLEJKO

Sieg im EY-Cup U25 für Leonard Platzer (NÖ) und Nausica Tame © sIBIL sLEJKO