Ergebnisse Springen vom Freitag MAGNA RACINO Winter Tour Woche 1

 

Tag zwei der MAGNA RACINO Winter Tour endet mit einem ungarischen Gold Tour Sieg – Nina Brand wieder beste (Nieder-)Österreicherin - Deutschland und die Schweiz dominieren Silber, Bronze und Nachwuchstour

Auch Tag zwei der MAGNA RACINO Winter Tour stand ganz im Zeichen unserer deutschen Gäste: Sowohl in der Silber als auch in der Bronze Tour gelang der deutschen Equipe ein Doppelerfolg: Über 120 cm war Oliver Lemmer mit Whoepie erfolgreich vor Marcel Wolf, der Euterpe gesattelt hatte und über 130cm machte sich Jörne Sprehe (GER) selbst das wohl schönste Geschenk zum Valentinstag und ritt auf Kick like Bum souverän zum Sieg vor Teamkollege Thomas Holz (GER) auf All in 4.

 

In der Gold Tour wollte es aber auch heute nicht klappen mit dem deutschen Sieg, denn Platz eins ging an My Baby Blue Batilly und Balazs Krucsó aus Ungarn, die die einzige fehlerfreie 34er Zeit in der zweiten Phase in den Sand legten.

Auch die Schweiz gab heute ein kräftiges Lebenszeichen von sich, denn Roland Grimm platzierte sich im schweren 2-Phasen Springen der Gold Tour auf Platz zwei, die Geschwister Elin und Merel Ott waren in der Nachwuchstour erneut unschlagbar und Platz drei in Silber und Bronze Tour ging auch in unser westliches Nachbarland dank Simone Buhofer und Merel Ott.

 

Für (Nieder-)Österreich top in der Gold Tour war auch heute wieder das blau-gelbe Dream Team Calme P und Nina Brand, die fehlerfrei in beiden Phasen Platz neun belegten. In der Bronze Tour hielten MAGNA RACINO Reiterin Stefanie Bistan (NÖ) und die Oberösterreicherin Beatrice Leitenberger die rot-weiß Farben hoch und in der Silber Tour sorgten Laura Sutterlütty (V) und GLOCK Rider Gerfried Puck für Top Ten Platzierungen.

 

Ergebnisse Springen vom Freitag MAGNA RACINO Winter Tour Woche 1:

 

06 Bronze Tour 1.20m

1 Whoepie - Lemmer Oliver (GER) 0,00/44,43

2 Euterpe - Wolf Marcel (GER) 0,00/45,75

3 Castella 54 - Ott Merel (SUI) 0,00/46,75

4 Very Happy 2 - Wargers Jana (GER) 0,00/47,64

5 Virtual Dancer - Bistan Stefanie (AUT-NÖ) 0,00/47,68

6 As You Like It 3 - Leitenberger Beatrice (AUT-OÖ) 0,00/48,78

7 La Campo - Buhofer Simone (SUI) 0,00/49,34

8 Chacco Blue - Bobe Florin Octavian (ROU) 0,00/51,91

9 Carol As - Melliger Kevin (SUI) 0,00/52,33

10 Adelheid - Chechina Olga (RUS) 0,00/54,62

11 Belle Fleur 38 - Kühner Max (GER) 0,00/55,03

12 Farouk - De Cesero Pierluigi (ITA) 0,00/55,24

07 Children/Junior Tour 1.20m/1.30m

1 Lorina V Ch - Ott Elin (SUI) 0,00/49,10

2 Copilot - Ott Merel (SUI) 0,00/49,32

3 Evelyn - Alfieri Marco Alessandro (ROU) 0,00/51,86

4 Carmona - Alfieri Marco Alessandro (ROU) 4,00/52,38

5 Cassino Rs - Dragic Mila (SRB) 4,00/56,12

6 Cosmodomina - Schrot Rosa (AUT) 8,00/59,90

7 Virkiness - Dragic Mila (SRB) 8,00/77,30

08 Silver Tour 1.30m

1 Kick Like Bum - Sprehe Jörne (GER) 0,00/53,01

2 All In 4 - Holz Thomas (GER) 0,00/53,18

3 Wimona 2 - Buhofer Simone (SUI) 0,00/53,45

4 Ennet Bandit - Sutterlüty Laura (AUT-V) 0,00/53,56

5 Shiva - Ott Elin (SUI) 0,00/55,29

6 Orki De Vy - Belova Natalia (RUS) 0,00/56,51

7 Hannibal - Horváth Balázs (HUN) 0,00/56,84

8 Liquidor Z - Sutterlüty Laura (AUT-V) 0,00/57,16

9 Glock's Celebration B - Puck Gerfried (AUT) 0,00/57,55

10 Casalita - Berger Sabrina (GER) 0,00/58,43

11 Rahmannshof's Zwitser - Kühner Max (GER) 0,00/59,98

12 Casper B - Wargers Jana (GER) 0,00/60,90

13 Riosco - Buhofer Simone (SUI) 0,00/62,18

14 Cortino 48 - Wargers Jana (GER) 0,00/62,88

 

 

09 VIP Tour 1.10m

1 Tiffany - Alfieri Marco Alessandro (ROU) 0,00/52,20

2 Lord - Obrovnik Nina (SLO) 0,00/55,87

3 Clarissa - Bobe Florin Octavian (ROU) 0,00/57,83

4 Ab 19 Stakkatio - Sixta Akela (AUT-W) 5,00/63,99

5 Corona - Cristesi Andreea Alexandra (ROU) 5,00/64,81

6 Ab 19 Gipsy King - Sixta Akela (AUT-W) 5,00/65,71

7 Corleone 0041 - Schwarz Rudolf (AUT-NÖ) 5,00/65,74

8 Calistra 2 - Leiser Karin (AUT-NÖ) 8,00/58,05

9 Liberty Roland - Schwarz Rudolf (AUT-NÖ) 9,00/79,13

10 Chasey Lain - Rainer Markus (AUT-K) 10,00/69,15

 

10 Gold Tour 1.45m

1 My Baby Blue Batilly - Krucsó Balázs (HUN) 0,00/34,24

2 Even To Heaven - Grimm Roland (SUI) 0,00/35,56

3 Zabor - Stenfert Jürgen (NED) 0,00/36,26

4 Quinsy - Chudyba Bronislav (SVK) 0,00/36,79

5 Castigo Della Caccia - Marschall Marcel (GER) 0,00/36,90

6 Pm Jumping Lady - Horváth Balázs (HUN) 0,00/37,38

7 Aleqs - Chechina Olga (RUS) 0,00/37,51

8 Cornet Kalua - Kühner Max (GER) 0,00/37,88

9 Calme P - Brand Nina (AUT) 0,00/38,93

10 Celano 12 - Renner Rüdiger (GER) 0,00/40,64

11 Lasco 29 - Wargers Jana (GER) 0,00/41,27

12 Rapide Umorkus - Kryna Maxim (BLR) 0,00/41,62

13 Challenger 37 - Kryna Maxim (BLR) 1,00/42,58

14 Bisidora - Intagliata Aldo (ITA) 2,00/47,05

15 Back Home - Hugyecz Mariann (HUN) 2,00/47,59

 

Fotos von Manfred Leitgeb:

2x Gold Tour Sieger Balazs Krucsó (HUN)

Nina Brand sorgt wieder für eine (nieder-)österreichische Top Platzierung in der Gold Tour

Laura Sutterlütty (V) reüssiert in der Silber Tour

Oliver Lemmer (GER) gewinnt die Bronze Tour

Elin Ott (SUI) war auch heute in der Children Tour nicht zu schlagen

Jörne Sprehe (GER) dominiert die Silber Tour

GLOCK Rider Gerfried Puck (AUT-St) war auch heute platziert in der Silber Tour