Ergebnisse Springen vom Freitag CSI* Damme 2016: Youngster sorgen für Hochstimmung

Bastian Freese und Balou de nous zeigten eine glänzende Runde beim CSI1* Damme. (Foto: Fotodesign Feldhaus)

„Das war ja toller Sport“, freute sich Turnierchef Peter Schmerling schon am Morgen im Reitsportzentrum Damme. Was dem Leiter des CSI1* ebenso wie den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht zauberte, waren die jungen Springpferde und ihre Reiterinnen und Reiter. Das CSI Damme ist geradezu ein Laufsteg für gut ausgebildete junge Springpferde. Primus inter Pares war am zweiten Turniertag Balou des nous, ein sieben Jahre alter Westfalenwallach, den Bastian Freese (Mühlen) auf Platzs eins ritt.

Junge Pferde und junge Reiter

Flüssig, forsch und sicher kam das Duo mit der besten Zeit und fehlerfrei ins Ziel, dicht gefolgt von einem Gast aus der Türkei. Der 19 Jahre alte Oguz Dalmis konnte mit dems echs Jahre alten Forever Platz zwei erobern. Dritter wurde Kai Schäfer aus Königslutter-Rhode mit der sieben Jahre alten Stute Celine.

In die Kategorie Nachwuchs gehört auch Niclas Baule, allerdings als Reiter. Der 16-jährige, der für den RV Stadthagen startet und aus Auetal kommt, steuerte seinen Peter Pan zielsicher auf Platz eins in der internationalen Mittleren Tour. Im vergangenen Jahr auch noch im Ponysattel unterwegs und Landeskader-Mitglied, schickt sich der Youngster an, die internationale Turnierszene zu erobern.

Erster Großer Preis am Samstag

Am Samstag stehen in Damme insgesamt neun Prüfungen auf dem Plan, darunter ab 17.30 Uhr auch der Große Preis der Generation U25 in einem Zwei-Phasenspringen der Kl. S*.

Ergebnisse Springen vom Freitag CSI* Damme 2016:

1 Springprüfung -international-  1,15m Kleine Tour CSI1*,

Preis der Fa. Schockemöhle Sports, Mühlen

1. Mathis Schwentker (Mühlen) auf Chris Gordina 0.00 / 53.50

2. Kevin Bremermann (Oyten) auf Qubert B 0.00 / 56.25

3. Svenja Hempel (Ganderkesee) auf Concerto 22 0.00 / 57.88

4. Pauline von Hardenberg (Hamburg) auf Cassada 6 0.00 / 59.74

5. Lynn Wethmar (Metelen) auf Elektra 153 0.00 / 62.69

6. Sina Hungenberg (Wipperfürth) auf Chilly Blue 0.00 / 63.13

7. Marie Klostermann (Bad Essen) auf Conneticat P 1.00 / 66.18

8. Miriam Benzien (Diepholz) auf Latino 311 1.00 / 68.26

5 Springprüfung -international- 1,35m Mittlere Tour CSI1*,

Preis der Fa. Reitsport Schockemöhle, Mühlen

1. Niclas Baule (Auetal) auf Peter Pan 155 0.00 / 56.15

2. Bastian Freese (Muehlen) auf Nevermind 8 0.00 / 57.69

3. Jana Wargers (Emsdetten) auf Lacoste 117 0.00 / 59.57

4. Oguz Dalmis (Türkei) auf Very Nice 11 0.00 / 59.75

5. Andrea Marchese (Italien) auf Lakeland 5 0.00 / 60.51

6. Florian Meyer zu Hartum (Mühlen) auf Chalvio 0.00 / 60.72

7. Jan Sprehe (Cloppenburg) auf Coeur de Lion 22 0.00 / 60.94

8. Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen) auf Coldplay 33 0.00 / 61.68

11 Springprüfung -international- 1,25m Youngter Tour CSIYH1*,

Preis des Reitsportzentrum Damme GmbH & Co. KG

1. Bastian Freese (Muehlen) auf Balou de nous 0.00 / 62.24

2. Oguz Dalmis (Türkei) auf Forever 158 0.00 / 62.57

3. Kai Schäfer (Königslutter-Rhode) auf Celine 235 0.00 / 63.01

4. Denis Nielsen (Löningen-Benstrup) auf Stalido 2 0.00 / 63.23

5. Katrin Eckermann (Kranenburg) auf Fortuna 450 0.00 / 63.56

6. Hans-Jörn Ottens (Loxstedt) auf Casilla 4 0.00 / 65.41

7. Nina Schäfer (Königslutter-Rhode) auf Oktavian 17 0.00 / 65.75

8. Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen) auf Chameur 150 0.00 / 66.28

14 Springprüfung -international- 1,35m U25 Tour CSI U25 A*,

Preis der Fa. Maler Bolte, Georgsmarienhütte,

1. Amelie Ottens (Loxstedt) auf Amelie 85 0.00 / 57.67

2. Ricardo Tenti (Hemsloh) auf Chica Morena 2 0.00 / 63.01

3. Mathis Schwentker (Mühlen) auf Balkano 0.00 / 63.34

4. Tobias Bremermann (Oyten) auf Quinturo 0.00 / 63.45

5. Tom Schewe (Bad Eilsen) auf Perigo 2 0.00 / 64.10

6. Paula Schlenker (Achim) auf Scrabble GP 0.00 / 64.32

7. Elisa Held (Modautal) auf Connor 46 0.00 / 64.43

8. Laura Voigt (Ganderkesee) auf Lasko 59 0.00 / 64.76