Ergebnisse Springen Kalifornien: Saer Coulter mit Springtime erfolgreich

 

Thermal/Kalifornien - Saer Coulter und Springtime haben am Samstag einen sauberen Start in die 14er Saison in Kalifornien hingelegt. Das Paar behauptete sich gegen 30 weitere Konkurrenten im mit US$ 50.000 dotierten Grand Prix auf Zwei-Sterne-Niveau.

Nur sechs Paare schafften den Sprung ins Stechen im Parcours von Olaf Petersen aus München. Von denen trugen sich dann fünf mit eoiner Doppelnull in die Ergebnislisten ein. Saer Coulter erhält US$ 15.000 Siegprämie für den Abstand von fast einer Sekunde auf die Zweitplatzierten Eduardo Menezes und Quintol Mercedes Benz. 

Ergebnissse CSI-W**, präsentiert von Zoetis:

PlatzPferd                Besitzer                          Reiter                    $Rd 1 FehlerJO FehlerJO Zeit
1 Springtime Copernicus Stables Saer Coulter $15,000  0 0 40.62
2 Quintol Mercedes Benz Santiago Hank Eduardo Menezes $11,000 0 0 41.46
3 Clintord Cross Creek Farms Michelle Parker $6,500 0 0 42.17
4 Quileb Du Tillard Enrique Gonzalez Enrique Gonzalez $4,000 0 0 42.49
5 Barron Old Oak Farm Lucy Davis $3,000 0 0 43.57
6 Carismo Z Carismo Z Group, LLC Justin Resnick $2,500 0 8 44.87
7 Calavda Eduardo Menezes Eduardo Menezes $2,000 4 - -
8 Lordan Nayel Nassar Nayel Nassar $1,500 4 - -
9 Con Capilot Plum Creek Hollow Farm Mandy Porter $1,500 4 - -
10 Cassiato Oak Park Group, LLC Harley Brown $1,000 4 - -
11 Here I Come LEGISequine.com Jenni McAllister $1,000 4 - -
12 Casseur de Prix Granville Equine Jenni McAllister $1,000 4 - -

©Flying Horse Photography: Saer Coulter und Springtime