Ergebnisse Springen aus Linz: Hugo Simon und C.T. siegen in Linz, mit ein bisschen Hilfe von E.T.

Hugo Simon (St) und C.T. holten sich in der ersten Gold Tour an diesem Wochenende souverän den Sieg, mit ein wenig Hilfe von E.T. Denn der zehnjährige Holsteiner C.T. hat Teile des Zaumzeugs und den Fliegenschutz von Hugo Simons ehemaligem Erfolgspferd E.T. FRH geerbt. Neun Jahre lang waren das Vorderzeug und die Fliegenhaube von E.T. unter Verschluss. „Ich liebe dieses Pferd, es gab zuvor noch kein Pferd, das das tragen durfte“, so Margit Simon. Nun darf C.T. quasi in Begleitung von E.T. an den Start gehen. Und es sah auch beinahe so aus, als ob der großartige E.T. FRH auch C.T. beflügelt hatte. Das Paar berührte trotz enger Wendungen und hohem Tempo keine Stange und kam mit drei Sekunden Vorsprung in der Zeit von 73,61 Sekunden ins Ziel.

 

© Linzer Pferdefestival: Hugo Simon und C.T. auf dem Weg zum Sieg

Nur Lukasz Appel (POL) kam gefährlich nahe an die Bestzeit heran. Der Pole und der achtjährige Quite Donaldson überquerten die Ziellinie in der Zeit von 73,76 Sekunden und mussten sich mit Rang zwei zufrieden geben. Rang drei ging an William James Passy (AUS) und Yirrkala Cortina. Noch schneller wäre Hugo Simon mit Freddy 7 gewesen, mit einem Abwurf an den Hindernissen landete das Paar mit der Zeit von 70, 89 auf Rang elf, hinter Christoph Sonnleitner (OÖ) auf Chem Weld’s Baltimore. Als beste österreichische Amazone konnte sich Julia Bieler (W) mit Lapollo auf Rang sechs platzieren.

 

© Linzer Pferdefestival: Der strahlende Sieger Hugo Simon

In der Silver Tour setzte sich Aleksandra Pushkarskaya (RUS) auf Safar durch und holte sich den Sieg vor Matthias Atzmüller auf Activity B und Hugo Simon auf Chateau B.

Die Bronze Tour ging an Deutschland mit Thomas Weinberg und Dorian Red 2 vor Gyula Szuhai (HUN) auf Centorito und Romana Hartl (OÖ) auf Barny 4.

In der Youngster Tour der fünfjährigen Pferde holte sich Matthias Atzmüller (OÖ) den Sieg auf Jody 4. Rang zwei ging an Josef Schwarz jun. auf Obora’s Absolut vor Jörne Sprehe und Casilla du Soleil. Auch bei den sechsjährigen Pferden gab es sogar einen Oberösterreichischen Doppelsieg. Wolfgang Ötschmaier (OÖ) gewann die Prüfung auf Royal Hero KOP vor Matthias Raisch (OÖ) auf Campitello 5. Rang drei sicherte sich William James Passy (AUS) auf Luchador 5.

Den Tagesabschluss bildete die VIP-Tour, in der sich Sara Stern (GER) den Sieg auf Carry Girl 3 sicherte. Rang zwei ging an Sabrina Anani (GER) auf Waidfee 13 vor Oliver Ketter (OÖ) auf Crown and Coke.

Ergebnisse vom Donnerstag Springen Linz-Ebelsberg 2014:

Gold Tour 1,40 m

1 C T, SIMON Hugo, AUT, 0,00, 73,61

2 QUITE DONALDSON, APPEL Lukasz, POL, 0,00, 73,76

3 YIRRKALA CORTINA, PASSY William James, AUS, 0,00, 76,07

4 ZARCO, APPEL Lukasz, POL, 0,00, 78,26

5 MAYAR, HINDELANG Carina, GER, 0,00, 79,16

6 LAPOLLO, BIELER Julia, AUT, 0,00, 80,13

7 BICKLEY BROOK BELLA, ROWLAND Alison, AUS, 0,00, 80,64

8 CEPETTO 6, SCHMID Maximilian, GER, 0,00, 80,74

9 YALAMBI WALTZING MATILDA, ROWLAND Alison, AUS, 0,00, 81,54

10 CHEM WELD'S BALTIMORE, SONNLEITNER Christoph, AUT, 0,00, 83,93

11 FREDDY 7, SIMON Hugo, AUT, 4,00, 70,89

12 QUANDO 24, AFFLERBACH Patrick, GER, 4,00, 70,93

 

Silver Tour, 1,30 m

1 SAFAR, PUSHKARSKAYA Aleksandra, RUS, 0,00, 63,59

2 ACTIVITY B, ATZMÜLLER Matthias, AUT, 0,00, 63,68

3 CHATEAU B, SIMON Hugo, AUT, 0,00, 64,82

4 LUIGI H, WEINBERG Thomas, GER, 0,00, 65,31

5 VANGELO, DOMAINGO Jörg, AUT, 0,00, 65,60

6 CIKI CIKI, KINCL JR. Josef, CZE, 0,00, 66,22

7 ODESSA P, KOHROCK Sönke, GER, 0,00, 67,46

8 APOURTI, APPEL Lukasz, POL, 0,00, 67,73

9 LADY GAGA 19, MURMANN Richard, GER, 0,00, 68,46

10 OBORA'S GOODWILL, JURKOVIC Susanne, AUT, 0,00, 73,19

11 AS YOU LIKE IT 3, LEITENBERGER Beatrice, AUT, 0,00, 73,78

12 ROMANTIK DES AULNES, RAISCH Matthias, AUT, 0,00, 75,40

 

Bronze Tour, 1,20 m

1 DORIAN RED 2, WEINBERG Thomas, GER, 0,00, 56,54

2 CENTORITO, SZUHAI Gyula, HUN, 0,00, 61,73

3 BARNY 4, HARTL Romana, AUT, 0,00, 66,35

4 KING LORDY, BIELER Julia, AUT, 0,00, 67,38

5 CROWN JEWEL, PUSHKARSKAYA Aleksandra, RUS, 0,00, 67,93

6 CASPAR 229, SCHOENBERG Alexander, GER, 0,00, 72,17

7 COSMODOMINA, ANANI Sabrina, GER, 0,00, 74,11

8 LORE 157, RAISCH Matthias, AUT, 0,00, 80,28

9 BELLAVISTA, EUGSTER Manuel, SUI, 0,00, 83,69

10 CARTAGGI, WIEGMANN Anne, GER, 2,00, 90,93

11 EHRGEIZ B, SCHOENBERG Alexander, GER, 4,00, 57,47

12 COCONUTS 3, JANOUT Lisa, AUT, 4,00, 59,47

 

Youngster Tour 5 year old horses

115 cm 01.05.2014

1 JODY 4 ATZMÜLLER Matthias AUT 0,00 65,34

2 OBORA'S ABSOLUT SCHWARZ JR Josef AUT 0,00 69,80

3 CASILLA DU SOLEIL SPREHE Jörne GER 0,00 71,60

4 EKON KALICINSKI Pawel POL 0,00 79,07

5 OBORA'S CANDY BUZEK Susanne AUT 4,00 70,34

6 EASTBORN TOP ÖTSCHMAIER Wolfgang AUT 4,00 70,38

7 CARNEVALL GASPERL Alena CZE 4,00 76,86

8 CLAYTON 2 RUDIGIER Lisa Maria AUT 4,00 79,23

9 A LITTLE BIT ANANI Sabrina GER 4,00 83,26

10 COSINNI Z KETTER Oliver AUT 8,00 84,33

 

Youngster Tour 6 and 7 year old horses, 1,25/1,35 m

1 ROYAL HERO KOP, ÖTSCHMAIER Wolfgang, AUT, 0,00, 66,96

2 CAMPITELLO 5, RAISCH Matthias, AUT, 0,00, 69,12

3 LUCHADOR 5, PASSY William James, AUS, 0,00, 70,31

4 NARUMOL B, ATZMÜLLER Matthias, AUT, 0,00, 70,67

5 DEISTER, SPREHE Jörne, GER, 0,00, 73,16

6 GLEEN LOVE, CHUDYBA Bronislav, SVK, 0,00, 74,71

7 FUERST REINER, MORBITZER Helmut, AUT, 0,00, 75,46

8 CLAIRE DE LUNE 15, SCHMID Maximilian, GER, 0,00, 76,56

9 DAVY JONES 9, WEINBERG Thomas, GER, 0,00, 82,12

10 CAMILLO 182, SCHMID Maximilian, GER, 0,00, 83,86

11 AMY 8, ANANI Sabrina, GER, 0,00, 84,83

12 CORNETTO, SZUHAI Gyula, HUN, 1,00, 86,58

 

VIP Tour, 1,15 m

1 CARRY GIRL 3, STERN Sara, GER, 0, 65.00

2 WAIDFEE 13, ANANI Sabrina, GER, 0, 67.26

3 CROWN AND COKE, KETTER Oliver, AUT, 0, 68.68

4 COSY BOY ,POINTNER Nicole, AUT, 0, 69.35

5 MAC MEVES, SCHINKINGER Philipp, AUT, 0, 72.92

6 PIALOTTA L, LAHMER Caroline, AUT, 0, 77.72

7 CANEBISS Z, WANNAS Celina, AUT, 0, 79.40

8 CID Z, BILLHARZ Stephanie, GER, 0, 79.73

9 CELAGONDA, YAKOV Yosif, BUL, 0, 80.26

10 FUERST REINER 2, SCHÜTTE Rosanna, GER, 0, 87.11

11 NO MOTHER'S GIRL, SCHOLLER Anna, AUT, 4, 62.62

12 BALOUFINA, YAKOVA Anna, BUL, 4, 65.04