Ergebnisse Offizielle Ankumer Dressurturniere 2013: US-Erfolg in Ankum beim ADC-Turnier

 

Ankum - Lisa M. Wilcox kennt sich gut aus im Pferdeland Niedersachsen, speziell in der Region Oldenburg. Die US-Amerikanerin ist wieder da und zeigte das eindrucksvoll beim ADC-Turnier in Ankum mit ihrem Grand Prix-Sieg auf Picco del Cerro. Die einst in Cappeln beheimatete Dressurreiterin knüpft nicht nur an vertraute Verbindungen an, sondern auch an vertraute Qualität..

Mit Picco del Cerro glänzte Wilcox, die Olympia-Bronze mit der US-Equipe 2004 gewann, bereits bei den großen CDI-Turnieren in Palm Beach. Die Australierin Briana Burgess reihte sich an zweiter Stelle mit La Scala ein und an dritter Position folgte erneut Lisa M. Wilcox mit Denzello. Das nennt man eine gute "Ausbeute". Fest in weiblicher Hand war auch die Dressurprüfung Kl. S* geblieben. Bianca Kasselmann (Hagen a.T.W.) gewann die erste Abteilung mit Powerfee GB, Brigitte Wittig (Rahden) holte sich mit Bodega W den Sieg in der zweiten Abteilung.

Am Sonntag stehen weitere Highlights auf dem Programm: Dann werden drei Prix St. Georges-Prüfungen entschieden - wohlsortiert nach Altersklassen und Ranglistenpunkten - im Nachwuchs Grand Prix zeigen sich die jungen Pferde und mit dem Grand Prix Special steht zudem eine der Championatsprüfungen auf dem Programm. Gäste sind herzlich willkommen - der Eintritt ist frei.

Ergebnisse vom Samstag aus der Dressur ADC-Turnier in Ankum 2013:

18 Dressurprüfung Kl.S***

Kurz-Grand Prix-, Finale für 11j. & ält. Pferde:

1. Holger Rose (Voerde), Chamsin 2, 67.442%; 2. Sandra Walther (Iserlohn), Urban Legend 3, 65.969%; 3. Alina Röhricht (Olfen), Oma's Little Big, 65.039%; 4. Christiane Schaurte (Aachen), Rocco 409, 64.729%; 5. Stefan Luczak Dr. (Hattingen), Delorenzo SB, 63.876%; 6. Olaf Fetzer (Spelle), Fenena 6, 62.093%;

13 Dressurprüfung Kl.S*:

1. Abteilung:

1. Bianca Kasselmann (Hagen a.T.W.), Powerfee GB, 70.000%; 2. Malin Nilsson (Schweden), Daphna, 69.127%; 3. Frank Mohr (Soest-Bad Sassendorf), Veranus, 68.889%; 4. Tessa Frank (Bad Zwischenahn), Earl of Nymphenburg, 67.540%; 5. Kevin Herold (Krefeld), Ropeter, 66.905%; 6. Ines Westendarp (Rulle), Fürstenball OLD, 66.746%;

2 Abteilung:

1. Brigitte Wittig (Rahden), Bodega W, 69.921%; 2. Insa Hansen (Hagen a.T.W.), Donni Brasco, 68.968%; 3. Tessa Frank (Bad Zwischenahn), Fürst Nymphenburg, 67.778%; 4. Miriam Henschke (Steinhagen), Hennigs Direktwunsch, 67.143%;

7 Dressurprüfung Kl.M**,

Finale für Junioren:

1. Jennifer Houston (Leichlingen), Wild at Heart, 70.000%; 2. Marie Berning (Schaumburg), Farley 4, 66.140%; 3. Ilene Wiese (Unna), Frederico 39, 65.044%; 4. Anastasia Nikolaeva (Russland), Fitzroy M, 63.333%;

19 Dressurprüfung Kl. S***

Grand Prix de Dressage:

1. Lisa M. Wilcox (USA), Pikko del Cerro, 70.035%; 2. Briana Burgess (Australien), La Scala 3, 68.972%; 3. Lisa M. Wilcox (USA), Denzello, 68.723%; 4. Borja Carrascosa Martinez (Spanien), Famous Boy 2, 67.376%; 5. Stefanie Wolf (Voerde), Sorento OLD, 67.305%; 6. Bianca Kasselmann (Hagen a.T.W.), Destination 2, 66.560%;

10 Dressurprüfung Kl.S*, für Amateure:

1 Abteilung:

1. Mandy-Julia Mansmann (Hattingen), Edward Louis B, 68.492%; 2. Lena Teichert (Aschenbeck), Dynamico 7, 67.222%; 3. Theresa Vosskötter (Ostbevern), Luciano 226, 67.143%; 4. Kristina Ankerhold (Roxel), Welcome Honey, 65.794%; 5. Fanni Nemeth (Ungarn), Firanta, 65.476%;

2 Abteilung:

1. Patricia von Merveldt (Vechta), Komet 282, 67.302%; 1. Julia Funke (Emstek), Diamond Rex 2, 67.302%; 3. Jasmin Vosskötter (Ostbevern), Alvarado 3, 66.032%; 4. Kristina Ankerhold (Roxel), Piz Palue 24, 65.794%;

16 Dressurprüfung Kl. S*** - Intermediaire II -,

für 8-10j. Pferde 11j. ält. Pferde mit Amateuren und U25 Reitern:

1. Holger Rose (Voerde), Chamsin 2, 69.561%; 2. Anne Horstmann (Hille), Fengh-Shui, 67.807%; 3. Katrin Burger (Gehrde), Salazar 14, 66.579%; 4. Alix van den Berghe (Frankreich), Romeo 781, 66.316%; 5. Bodo Haase (Lüdenscheid), Derrick 108, 66.228%; 6. Alina Röhricht (Olfen), Oma's Little Big, 64.825%;

Alle Informationen zu den ADC-Turnieren, Ausschreibung, Zeitplan, Starter- und Ergebnislisten gibt es auch online unter www.psi-events.de