Ergebnisse Jugend-EM Reining Manerbio / Italien 2013: Gold für Gina Maria Schumacher

Vanessa Engel verpasst knapp eine Medaille

Manerbio/ITA (fn-press). Nachdem die Jungen Reiter am Donnerstag bereits Team-Silber geholt haben, gab es bei der Jugend-Europameisterschaft Reining in Manerbio in Italien jetzt noch Gold im Einzel bei den Junioren. Die 16-jährige Gina Maria Schumacher, die in der Schweiz lebt, zeigte den besten Ritt in der Arena. Mit ihrem neunjährigen Gunners Enterprise kam sie auf einen Score von 214,5. Das konnte keiner der 20 Teilnehmer aus sechs Nationen toppen.

„Gina hat ein sehr solides und ganz ehrliches Pferd, das sehr manöverstark ist und sie hat das Pferd unter diesem Druck hier sehr professionell vorgestellt“, lobte Bundestrainer Kay Wienrich (Ravensburg). Silber ging an die Niederländerin Zoey Kant mit einem Score von 213, Bronze gewann Enrico Sciulli aus Italien mit einem Score von 212,5. Ganz knapp mit meinem Score von 212 landete Vanessa Engel (Haunstein) mit Come Whiz Me auf dem undankbaren vierten Platz. Die beiden anderen deutschen Junioren Daniel Kalk (Bottrop) mit Sheza Custom Crome und Anna Voss (Uetze) mit Small Smarty schieden mit einem Score von Null leider aus.

Im Finale der Jungen Reiter platzierten sich die vier deutschen Teilnehmer auf den Rängen sechs bis neun. „Sie haben alle ihre Pferde sehr gut vorgestellt“, sagte Wienrich. Beste Deutsche war hier Nicole Hübner (Holzgünz) mit Pepto Sugar Time mit einem Score von 213 auf Rang sechs. „Nicole hat toll geshowt, aber das Pferd ist in manchen Manövern einfach nicht ganz so stark wie andere Pferde“, erklärte der Bundestrainer. Dahinter platzierten sich ihre Teamkollegen Fabienne Krämer (Lautertal) mit Hot Chic Dream (Score 211), Ann-Kathrin Wendel (Zwingenberg) mit Gumps BH Jane (210) und Franziska Zschau (Bünde) mit Shes Lil Dunit (208,5). Gold gewann bei den Jungen Reitern der Italiener Giovanni Masi de Vargas mit einem Score von 218,5.