Ergebnisse DKB-Pferdewochen Rostock 2013 in Groß Viegeln: Großer Preis der DKB für Jörg Naeve

 

(Groß Viegeln) Der 46 Jahre alte Springreiter Jörg Naeve aus dem schleswig-holsteinischen Bovenau hat mit dem erst neun Jahre alten Con Air-Nachkommen Cony den ersten Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG beim CSI der DKB-Pferdewochen Rostock gewonnen. „Ich bin super zufrieden und glücklich, weil mein Pferd noch recht jung ist“, unterstrich ein strahlender Sieger, „und außerdem hat meine Bereiterin Miriam Schneider mit Contendra Platz zwei belegt – besser kann es nicht gehen.“

Miriam Schneider ist in Mecklenburg-Vorpommern schon als Siegerin im Großen Preis von Schwerin aufgefallen. Elf Teilnehmer erreichten das Stechen, bester Reiter aus Mecklenburg-Vorpommern wurde Profi Heiko Schmidt aus Neu-Benthen mit seinem Cellestial-Sohn Chap.

In 43,32 Sekunden sauste Naeve durch den Parcours und musste noch zittern, denn nach ihm griff auch Hausherr Holger Wulschner mit Fine Lady an, die ihm schon einen Sieg in der Großen Tour beschert hatte, allerdings fiel eine Stange. Auch Andre Thieme (Plau) ließ nichts unversucht, musste jedoch mit Conthendrix einen Abwurf hinnehmen. Wulschner wurde Siebter, hinter ihm reihte sich Andre Plath (Timmendorf) mit Cosmic Blue ein und auch Philipp Makowei kam als Zehnter mit Balouna Windana in die Platzierung. Jörg Naeve ist fest entschlossen, wieder zu kommen, wenn Holger Wulschner weitermacht als Veranstalter: „Ein wirklich tolles Turnier, das kann man nur zur Nachahmung empfehlen.“

Der Gastgeber ist optimistisch, aber bleibt ganz ruhig: „Ich werde nach der Gesamtveranstaltung mal Bilanz ziehen und schauen wie es ausgegangen ist. Aber ich habe nur gute Resonanz bekommen.“

Großer Preis der Deutschen Kreditbank AG,

Springprüfung Kl. S** mit Stechen:

1. Jörg Naeve (Bovenau), Cony 0 Strafpunkte/ 43,32 Sekunden, 2. Miriam Schneider (Bovenau), Contendra 0/44,70, 3. Heiko Schmidt (Neu-Benthen), Chap 0/45,11, 4. Josef-Jonas Sprehe (Löningen), Leo Vuitton 0/45,78, 5. Christiane Tetzlaff (Dänemark), Unita 0/47,57, 6. Jasmin Selke-John (Pausin), Skipper 0/49,18.

HIER geht es zu Videos von der ersten Woche.

Foto von Karl-Heinz Frieler: Jörg Naeve mit Cony, Sieger im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG