Ergebnisse der Turniere in Verden und Villach-Treffen mit Dressur und Springen

 

Nationales Hallenreitturnier VER-Dinale (CDN/CSN)

mit Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter – Höveler-Trophy (FN)

vom 30. Januar bis 2. Februar in Verden

Großer Preis

1. Emma Emanuelsson (SWE) mit Titan; 0/37,12

2. Josef-Jonas Sprehe (Cloppenburg) mit Contendro-Star; 0/42,03

3. Toni Hassmann (Lienen) mit PKZ Contact van de Heffinck; 0,25/43,44

Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter

1. Leonie Böckmann (Lastrup) mit Fort Lauderdale; 17,50 Punkte

2. Julius Reinacher (Rosendahl) mit Christoph Columbus; 16,80

3. Max Haunhorst (Hagen) mit Concord; 16,50

Kurz Grand Prix

1. Martin Christensen (Wedel) mit FBW De Vito: 69,961 Prozent

2. Cora Jacobs (Bad Harzburg) mit Donee; 67,016

3. Leonie Bramall (Isernhagen) mit Märchenprinz; 66,047

Grand Prix Kür

1. Martin Christensen (Wedel) mit FBW De Vito; 75,183 Prozent

2. Cora Jacobs (Bad Harzburg) mit Donee; 69,717

3. Leonie Bramall (Isernhagen) mit Märchenprinz; 69,433

Internationales Springturnier (CSI3*)

vom 30. Januar bis 2. Februar in Villach/AUT

Großer Preis

1. Filippo Moyersoen (ITA) mit Loro Piana Canada; 0/0/33,21

1. Jur Vrieling (NED) mit VDL Bubalu; 0/0/33,21

3. Wout-Jan van der Schans (NED) mit Capetown; 0/0/33,32

...

12. Lars Nieberg (Sendenhorst) mit Casallora; 4/36,26