Ergebnisse der Turniere in Oslo, Chevenez, Boekelo-Springen und Vielseitigkeit

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI-W)

vom 11. bis 14. Oktober in Oslo/NOR

FEI-Weltcup

1. Jeroen Dubbeldam (NED) mit BMC Utascha SFN; 0/0/43,79

2. Beat Mändli (SUI) mit Louis; 0/0/43,83

3. Sergio Alvarez Moya (ESP) mit Carlo; 0/0/43,98

...

12. Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Cash; 4/67,49

 

Großer Preis

1. Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Spartacus; 0/0/33,54

2. Sergio Alvarez Moya (ESP) mit Carlo; 0/0/35,55

3. Carsten-Otto Nagel (Norderstedt) mit Cazaro; 0/0/36,33

 

Internationales Offizielles Jugend Springturnier (CSIOP/CSI Ch/J/Y/U25)

vom 11. bis 14. Oktober in Chevenez/SUI

Nationenpreis

1. Niederlande; 4

2. Schweiz; 16

3. Belgien; 20

...

5. Deutschland; 21 (Fabienne Graefe (Salzbergen) mit Gina/Johannes Schuster (Pöttmes) mit Spotlieght One/Sammy Przestacki (Falkensee) mit AMD My Mighty Quinn/Philip Houston (Leichlingen) mit Karwin)

 

Großer Preis Pony

1. Romy Morssinkhof (BEL) mit Diamond; 0/0/33,22

2. Maud Roosendaal (NED) mit Veni Vidi Vici; 0/0/34,14

3. Emilie Paillot (SUI) mit Top Jezabel de l'Etape; 0/0/36,03

...

17. Philip Houston (Leichlingen) mit Karwin; 4/66,64

 

Großer Preis Children

1. Constantin Lauff (Zülpich) mit Candiman; 0/0/32,31

2. Kay Mellinger (SUI) mit Kassablanca; 0/4/33,45

3. Isabelle Strauehuber (SUI) mit Benvinda; 0/4/35,31

 

Großer Preis Junioren

1. Lisa Nooren (NED) mit Zigo; 0/0/35,69

2. Laetitia Du Couedic (SUI) mit Wallaby; 0/0/35,93

3. Simone Buhofer (SUI) mit Wimona; 0/0/36,21

...

20. Fabienne Graefe (Salzbergen) mit New Love; 8/56,81

 

Großer Preis Junge Reiter/U25

1. Anna-Julio Kontio (FIN) mit Cassano; 0/0/41,82

2. Julie Jucker (SUI) mit Nisis de la Cense; 0/0/45,57

3. Marcel Wolf (Neuendorf/SUI) mit Brustor Boy of Kannan; 4/4/38,73

 

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCIO***)

vom 11. bis 14. Oktober in Boekelo/NED

 

Foto von Jon Stroud/FEI: Mit dem Sieg in der Finalrunde in boekelo (NED) siegt Deutschland im ersten FEI Nations Cup Eventing™ (lv.l.n.r.): Michael Jung, Bettina Hoy, Julia Krajewski und Ingrid Klimke mit Chef d’Equipe Hans Melzer

Nationenpreis

1. Deutschland; 149 (Michael Jung (Horb) mit Halunke FBW/Bettina Hoy (Warendorf) mit Designer/Julia Krajewski (Seelze) mit London-Return OLD/Ingrid Klimke (Münster) mit FRH Escada)

2. Neuseeland; 155,60

3. Frankreich; 175,20

Einzelwertung CCIO***

1. Andrew Nicholson (NZL) mit Quimbo; 38,80 (Dressur 36,40/Gelände 2,40/Springen 0)

2. Michael Jung (Horb) mit Halunke FBW; 40,00 (32,00/0/8)

3. Nicolas Touzaint (FRA) mit Princesse Pilot; 43,40 (37,80/5,60/0)