Ergebnisse der Reitturniere und Fahrturniere vom Wochenende in Balve, Luhmühlen, Herford, Achleiten, St. Gallen u.a.

 

Deutsche Meisterschaften Dressur und

Springen vom 31. Mai bis 3. Juni in Balve

Deutsche Meisterschaft Springreiterinnen

Gold: Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit La Coco; 0/0/0/39,77 (1. Wertung 0/2. Wertung 0/Stechen 0/39,77)

Silber: Kathrin Müller (Arnsberg) mit Shakespeare; 0/0/0/aufgegeben

Bronze: Anna-Maria Jakobs (Diemelstadt) mit Georgenhof's Lausejunge; 4 (0/4)

Deutsche Meisterschaft Springreiter

Gold: Marc Bettinger (Remouchamps/BEL) mit Oh D'Eole; 0/0/0/34,89 (1. Wertung 0/2. Wertung 0/Stechen 0/34,89)

Silber: Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Cellagon Lambrasco; 0/0/0/37,61 (0/0/0/37,61)

Bronze: Rolf Moormann (Großenkneten) mit Acorte; 0/0/0/aufgegeben

Grand Prix

1. Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Totilas; 83,234 Prozent

2. Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Damon Hill NRW; 81,489

3. Kristina Sprehe (Dinklage) mit Desperados; 80,383

Deutsche Meisterschaft Grand Prix Special

Gold: Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Damon Hill NRW; 85,822 Prozent

Silber: Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Totilas; 83,156

Bronze: Kristina Sprehe (Dinklage) mit Desperados; 82,311

Deutsche Meisterschaft Grand Prix Kür

Gold: Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Damon Hill NRW; 88,400 Prozent

Silber: Matthias Alexander Rath (Kronberg) mit Totilas; 86,750

Bronze: Kristina Sprehe (Dinklage) mit Desperados; 86,500

Nachwuchspferde Grand-Prix - Louisdor Preis

1. Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Fürst Khevenhüller; 69,641 Prozent

2. Dr. Ilka Boening (Telgte) mit Sommerliebe; 66,718

3. Katrin Bettenworth (Spenge) mit Die Insel; 66,615

Piaff-Förderpreis

1. Jenny Lang (Karlsruhe) mit Loverboy; 72,419 Prozent

2. Annabel Frenzen (Krefeld) mit Cristobal; 71,116

3. Sanneke Rothenberger (Bad Homburg) mit Deveraux OLD; 70,884

Weitere Informationen unter www.balve-optimum.de

 

Deutsche Meisterschaften und Deutsche

Jugendmeisterschaften Distanzreiten

vom 1. bis 3. Juni in Luhmühlen

Deutsche Meisterschaft (160 km)

Gold: Regina Winiarski (Balve) mit Sanatana; Reitzeit: 09 Stunden:08 Minuten:44 Sekunden

Silber: Sybille Markert-Baeumer (Dietmannsried) mit Estopal Estopa; 09:08:46

Bronze: Bernhard Dornsiepen (Balve) mit Rio; 09:09:49

Deutsche Jugendmeisterschaften (120 km)

Gold: Michelle Kiewert (Langenberg) mit Balzar; 06:58:54

Silber: Sabrina Birmele (March) mit Eurazia Du Vallois; 07:04:31

Bronze: Jule Röhm (Buch) mit Lepperedu; 07:04:33

Weitere Informationen unter www.glchallenge.de

 

Nationales Fahrturnier mit WM-Sichtung für

Vierspänner vom 31. Mai bis 3. Juni in Herford

Kombinierte Wertung Einspänner Pony

1. Daniela Menke (Bad Essen); 113,84 (Dressur 45,70/Gelände 62,15/Hindersfahren 6)

2. Niels Grundmann (Fredenbeck); 116,81 (56,58/60,23/0)

3. Patrick Hanisch (Ennigerloh); 117,00 (52,35/61,65/3)

Kombinierte Wertung Zweispänner Pony

1. Christof Weihe (Petershagen); 107,97 (Dressur 43,14/Gelände 62,83/Hindernisfahren 2)

2. Hubert Häringer (Freiburg); 124,09 (59,65/58,44/6)

3. Jan-Felix Pfeffer (Henstedt-Ulzburg); 126,17 (51,07/69,09/6)

Kombinierte Wertung Vierspänner Pony

1. Steffen Brauchle (Lauchheim); 112,32 (Dressur 49,28/Gelände 63,04/Hindernisfahren 0)

2. Tobias Bücker (Emsdetten); 134,58 (52,35/81,23/1)

3. Abel Unmüßig (Hinterzarten); 134,67 (57,60/77,07/0)

Kombinierte Wertung Einspänner Pferde

1. Judith Scheiter (Leidersbach); 99,47 (Dressur 54,13/Gelände 45,33/Hindernisfahren 0)

2. Judith Scheiter (Leidersbach); 102,15 (56,80/45,35/0)

3. Dieter Müller (Isernhagen); 104,37 (51,47/49,90/3)

Kombinierte Wertung Zweispänner Pferde

1. Anna Sandmann (Lähden); 126,35 (Dressur 47,87/Gelände 71,48/Hindernisfahren 7)

2. Arndt Lörcher (Wolfenbüttel); 134,35 (57,47/61,88/15)

3. Mario Junghanns (Grumbach); 137,43 (54,02/66,91/16,50)

Kombinierte Wertung Vierspänner Pferde

1. Rainer Duen (Friesoythe); 127,07 (Dressur 47,87/Gelände 79,20/Hindernisfahren 0)

2. Michael Brauchle (Lauchheim); 127,31 (54,40/72,91/0)

3. Christoph Sandmann (Lähden); 128,84 (48,26/77,58/3)

Weitere Informationen unter www.turnierdienst-brinkmann.de

 

Internationales Offizielles Springturnier

vom 31. Mai bis 3. Juni in St. Gallen/SUI

Nationenpreis

1. Niederlande; 7

2. Schweiz; 8

2. Großbritannien; 8

4. Deutschland; 9 (Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One/Rene Tebbel (Emsbüren) mit Light On/Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Bella Donna/Marcus Ehning (Borken) mit Plot Blue)

Großer Preis

1. Marcus Ehning (Borken) mit Plot Blue; 0/0/50,26

2. Tim Stockdale (GBR) mit Fresh Direct Kalico Bay; 0/0/51,64

3. Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One; 0/0/52,05

Weitere Informationen unter: Internet www.csio.ch

 

Internationales Springturnier (CSI****)

vom 1. bis 3. Juni in Bourg en Bresse/FRA

Großer Preis

1. James Paterson-Robinson (AUS) mit Lanosso; 0/041,91

2. William Funnell (GBR) mit Billy Angelo; 0/0/44,39

3. Eiken Sato (JPN) mit Lillyfee; 0/4/42,26

...

6. Hans-Thorben Rüder (Greven) mit Orlanda; 4/73,35

Weitere Informationen unter: www.csi-bourg.fr

 

Internationales Springturnier (CSI***)

vom 1. bis 3. Juni in Franconville/FRA

Großer Preis

1. Eric Navet (FRA) mit Colombo van den Blauwa; 0/0/59,71

2. Julien Epaillard (FRA) mit No Name de Siva; 0/0/64,43

3. Eugenie Angot (FRA) mit Old Chap Tame; 1/1/65,18

...

7. Sebastian Haas (Buseck) mit Campagnarde; 1/9/65,62

 

Internationales Springturnier (CSI***) vom 31. Mai

bis 3. Juni in De Steeg - Gelderland/NED

Großer Preis

1. Ben Maher (GBR) mit Silver Exchange; 0/0/40,42

2. Lauren Hough (USA) mit Quick Study; 0/0/40,57

3. Albert Voorn (NED) mit Tobalio; 0/0/41,29

...

34. Holger Wenz (Bad Laer) mit Galina; 13/76,38

Weitere Informationen unter: www.outdoorgelderland.nl

 

Internationales Offizielles Jugendturnier

(CSIO-JYCh) vom 30. Mai bis 2. Juni

in Reims/FRA

Großer Preis Junge Reiter

1. Valentina Isoardi (ITA) mit Vayana; 0/0/34,85

2. Wouter Vos (NED) mit Carmina van't Castanea Hof; 0/0/35,92

3. Jody van Gerwen (NED) mit Waldemar; 0/4/34,78

...

16. Chantal Hebbel (Odenthal) mit Cadonera; 8/81,19

Großer Preis Children

1. Pauline Broucqsault (FRA) mit Norton de Roye; 0/0/26,24

2. Guido Franchi (ITA) mit Garua; 0/0/26,44

3. Nina Mallevaey (FRA) mit Xilote; 0/0/28,12

...

16. Paulina Holzknecht (Solingen) mit Emilio; 4/72,56

Weitere Informationen unter:www.reims-shr.ffe.com

 

Internationales Dressurturnier (CDI***)

vom 31. Mai bis 3. Juni in Compiegne/FRA

Grand Prix

1. Morgan Barbancon Mestres (ESP) mit Painted Black; 75,532 Prozent

2. Beatriz Ferrer-Salat (ESP) mit Delgado; 74,106

3. Claudia Fassaert (BEL) mit Donnerfee; 70,936

...

16. Hartwig Burfeind (Sandbostel) mit De Value; 66,553

Grand Prix Special

1. Beatriz Ferrer-Salat (ESP) mit Delgado; 73,045 Prozent

2. Morgan Barbancon Mestres (ESP) mit Painted Black; 72,867

3. Lyndal Oatley (AUS) mit Sandro Boy; 71,556

...

14. Hartwig Burfeind (Sandbostel) mit De Value; 65,422

Grand Prix Kür

1. Kristy Oatley (AUS) mit Ronan; 74,475 Prozent

2. Pierre Subileau (FRA) mit Talitie 72,750

3. Karen Nijvelt (NED) mit Maestro; 71,650

Weitere Informationen unter: www.cdi.compiegne.equestre.com

 

Internationales Dressurturnier (CDI***)

vom 31. Mai bis 1. Juni in Achleiten/AUT

Grand Prix

1. Renate Voglsang (AUT) mit Fabriano; 71,340 Prozent

2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Blind Date; 70,979

3. Wolfram Wittig (Rahden) mit Bertoli W; 70,340

Grand Prix Special

1. Renate Voglsang (AUT) mit Fabriano; 72,267 Prozent

2. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Blind Date; 71,733

3. Wolfram Wittig (Rahden) mit Bertoli W; 70,822

Grand Prix

1. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Augustin OLD; 78,553 Prozent

2. Margo Timmermans (NED) mit Utah; 67,255

3. Wilma Wernsen(NED) mit Oklarette; 67,170

4. Katharina Birkenholz (Grünwald) mit Don Androsso; 67,085

Grand Prix Kür

1. Victoria Max-Theurer (AUT) mit Augustin OLD; 83,050 Prozent

2. Wilma Wernsen (NED) mit Oklarette; 72,050

3. Katharina Birkenholz (Grünwald) mit Don Androsso; 71,175

Weitere Informationen unter: www.achleiten.at

 

Internationales Offizielles Weltcup-Vielseitigkeitsturnier

(CICO-W***/CCI**/*CIC**/*) vom 31. Mai bis 3. Juni

in Strzegom/POL

Nationenpreis

1. Deutschland; 155,60 (Andreas Dibowski (Döhle) mit FRH Butts Avedon/Elmar Lesch (Bavendorf) mit Lanzelot/Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Parancs/Frank Ostholt (Warendorf) mit Little Paint)

2. Schweiz; 193,00

3. Schweden; 228,10

CCI**

1. Frank Ostholt (Warendorf) mit Lass of London; 46,00 (Dressur 40,40/Gelände 1,60/Springen 4)

2. Pawel Warszawski (POL) mit Gondolier; 47,90 (43,50/0,40/4)

3. Viktoria Carlerbäck (SWE) mit Zlatan; 49,70 (44,10/5,60/0)

CIC*

1. Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Cosima; 53,70 (Dressur 49,70/Springen 4/Gelände 0)

2. Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Cisko A; 54,60 (50,60/4/0)

3. Alfred Bierlein (Neumarkt) mit Indurain; 56,60 (56,60/0/0)

CIC**

1. Andreas Dibowski (Döhle) mit Songline; 48,50 (Dressur 41,30/Springen 4/Gelände 3,20)

2. Kamil Rajnert (POL) mit Lassban Radovix; 51,10 (46,70/2/2,40)

3. Eveline Bodenmüller (SUI) mit Unita MB CH; 53,00 (49,80/0/3,20)

Weitere Informationen unter: www.worldcupstrzegom.pl

 

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC**/*/CCN)

vom 1. bis 3. Juni in Laintal/AUT

CIC*

1. Maria Kriegisch (München) mit Hübscher Hupfer; 42,80 (Dressur 42,80/Gelände 0/Springen 0)

2. Anna Lena Watzek (AUT) mit High Fire; 52,40 (52,40/0/0)

3. Gero Wallenberger (München) mit Halimey; 53,80 (47,00/6,80/0)

CIC**

1. Charlotte Dobretsberger (AUT) mit Excalibur; 37,60 (Dressur 33,60/Gelände 0/Springen 4)

2. Christoph Fenz (AUT) mit Sir Quando; 60,60 (49,60/4/7)

3. Katrin Khoddam-Hazrati (AUT) mit Landregen; 60,80 (53,80/2/5)

...

6. Carola Bierlein (Unterbuchenfeld) mit Lucky little Emil; 75,00 (56,00/12/7)

Weitere Informationen unter: Internet www.rfv-laintal.at

 

Internationales Offizielles Fahrturnier (CAIO)

vom 31. Mai bis 1. Juni in Vecses/HUN

Nationenpreis

1. Ungarn; 302,6

2. Schweden; 316,6

3. Schweiz;  333,1

4. Deutschland; 348,1 (Ludwig Weinmayr (Fischbachau) und Josef Zeitler (Starnberg))

Kombinierte Wertung Vierspänner

1. Boyd Exell (Aus); 139,97 (Dressur 39,81/Marathon 92,98/Hindernisfahren 7,18)

2. József Dobrovitz (HUN); 148,36 (46,72/101,64/0)

3. Tomas Eriksson (SWE); 153,67 (49,54/97,83/6,30)

...

6. Ludwig Weinmayr (Fischbachau); 165,60 (54,27/104,08/7,25)

Weitere Informationen unter: Internet www.fogatsport.hu