Ergebnisse der Reitturniere und Fahrturniere in Holzerode, Spangenberg, Rotterdam, Altenfelden, Brno

 

Bundeswettkampf Vielseitigkeit

vom 22. bis 24. Juni in Holzerode

Bundeswettkampf Mannschaft

1. Hessen; 155,90

2. Baden-Württemberg; 167,90

3. Hannover; 174,40

Bundeswettkampf Einzelwertung

1. Christin Möllers (Ostbevern) mit Lucky Luke; 44,40 (Dressur 44,40/Springen 0/Gelände 0)

2. Judith Sommer (Immenhausen) mit Light my fire; 46,10 (42,50/0/3,60)

3. Josefa Sommer (Immenhausen) mit Henry; 47,70 (43,60/4/0)

CCI* - offene Wertung

1. Liza Balduff (Twistetal) mit Pinot; 42,10 (Dressur 42,10/Springen 0/Gelände 0)

2. Cord Mysegaes (Delmenhorst) mit Chocolate; 43,20 (38,80/0/4,40)

3. Christin Möllers (Ostbevern) mit Lucky Luke; 44,40 (44,40/0/0)

CIC**

1. Andreas Brandt (Neuburg) mit Clever & Smart; 50,20 (Dressur 49,40/Gelände 0,80/Springen 0)

2. Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Miss Undercover S; 55,50 (49,10/6,40/0)

3. Csava Sarközi (HUN) mit Charly Brown; 56,40 (52,40/4/0)

Weitere Informationen unter www.buschreiter-holzerode.de

 

Internationales Springturnier (CSI***)

vom 21. bis 24. Juni in Spangenberg

Großer Preis

1. Christian Ahlmann (Marl) mit Aragon; 0/37,74

2. Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Cantano; 0/39,60

3. Thomas Voß (Schülp) mit Carinjo; 0/40,32

Weitere Informationen unter www.csi-spangenberg.de

 

Internationales Offizielles Reitturnier (CHIO)

vom 20. bis 24. Juni in Rotterdam/NED

Nationenpreis Springen

1. Deutschland; 4 (Marcus Ehning (Borken) mit Copin van de Broy/Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Gotha FRH/Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Monte Bellini/Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Cornet Obolensky)

2. Schweden; 5

Frankreich; 10

Großer Preis

1. Marc Houtzager (NED) mit Sterrehof's Tamino; 0/0/30,51

2. Laura Kraut (USA) mit Cedric; 0/0/30,55

3. Simon Delestre (FRA) mit Napoli du Ry; 0/0/30,61

...

8. Marcus Ehning (Borken) mit Copin van den Broy; 0/4/29,00

Nationenpreis Dressur

1. Niederlande; 73,660 Prozent

2. Schweden; 72,113

3. Belgien; 71,426

...

6. Deutschland; 69,972 (Anja Plönzke (Wiesbaden) mit Le Mont D'Or/Uta Gräf (Kirchheimbolanden) mit Le Noir/Hubertus Schmidt (Borchen) mit Lento)

Grand Prix

1. Tinne Vilhelmson-Silfven (SWE) mit Don Auriello; 75,830 Prozent

2. Edward Gal (NED) mit Glock's Undercover; 74,085

3. Morgan Barabancon (ESP) mit IPS Painted Black; 73,660

...

14. Uta Gräf (Kirchheimbolanden) mit Le Noir; 70,085

Grand Prix Special

1. Patrik Kittel (SWE) mit Watermill Scandic H.B.C.; 74,289 Prozent

2. Anne van Olst (DEN) mit Exquis Taikoen; 73,733

3. Michael Eilberg (GBR) mit Half Moon Delphi; 71,778

...

5. Uta Gräf (Kirchheimbolanden) mit Le Noir; 68,756

Grand Prix Kür

1. Tinne Vilhelmson-Silfven (SWE) mit Don Auriello; 78,450 Prozent

2. Anky van Grunsven (NED) mit Salinero; 78,400

3. Imke Schellekens-Bartels (NED) mit Hunter Douglas Toots; 77,750

Weitere Informationen unter: www.chio.nl

 

Internationales Springturnier (CSI****)

vom 21. bis 24. Juni in Hickstead-Derby/GBR

Derby

1. Paul Beecher (IRL) mit Loughnatousa WB; 0/0/93,07

2. William Funnell (GBR) mit Dorada; 0/aufgegeben

3. Matthias Granzow (Passin) mit Antik; 4/176,11

Weitere Informationen unter: www.hickstead.co.uk

 

Internationales Springturnier (CSI****/**/*)

vom 21. bis 24. Juni in Fontainebleau/FRA

Großer Preis

1. Roger Yves Bost (FRA) mit Nippon D'Elle 0/1/62,30

2. Jerome Guery (BEL) mit Waldo; 4/0/52,67

3. Franck Schillewaert (FRA) mit Marquis de la Lande HDC; 4/0/55,06

...

8. Daniel Deusser (Beerse/BEL) mit Luikka; 4/4/55,56

Weitere Informationen unter: www.letedugrandparquet.com

 

Internationales Dressurturnier (CDI***)

vom 22. bis 24. Juni in Brno/CZE

Grand Prix

1. Katarzyna Milczarek (POL) mit Florencia; 65,915 Prozent

2. Elena Sidneva (RUS) mit Romeo Star; 65,213

3. Karina Prochaska (Österreich) mit Dow Jones; 64,957

4. Franziska Stieglmaier (Roth) mit Ronaldo; 62,468

Grand Prix Special

1. Katarzyna Milczarek (POL) mit Florencia; 67,911 Prozent

2. Elena Sidneva (RUS) mit Romeo Star; 65,444

3. Franziska Stieglmaier (Roth) mit Ronaldo; 63,533

Grand Prix

1. Katarzyna Milczarek (POL) mit Ekwador; 70,298 Prozent

2. Julia Beckfeld (Obrigheim) mit Appearance; 67,532

3. Sebastian Duperdu (FRA) mit Passe Partout; 66,809

Grand Prix Kür

1. Katarzyna Milczarek (POL) mit Ekwador; 76,450 Prozent

2. Sebastian Duperdu (FRA) mit Passe Partout; 71,725

3. Karin Kosak (Österreich) mit Lucy's Day; 69,075

4. Martina Hannöver-Sternberg (Lütjensee) mit Ratino H OLD; 68,875

Weitere Informationen unter: www.panskalicha.cz

 

Internationales Fahrturnier (CAI)

vom 21. bis 24. Juni in Altenfelden/AUT

Zweispänner Pony

1. Johann Weitlaner (ITA); 131,98 (Dressur 54,53/Marathon 76,74/Hindernisfahren 0,71)

2. Christof König (SUI); 141,05 (59,52/75,53/6)

3. Yannik Scherrer (SUI); 144,31 (62,08/79,23/3)

4. Birgit Kohlweiss (Weil der Stadt); 146,64 (63,74/76,43/6,47)

Einspänner

1. Bartlomiej Kwiatek (POL); 122,16 (Dressur 47,10/Marathon 71,09/Hindernisfahren 3,97)

2. Pia Eisenbach (AUT); 128,13 (47,74/80,39/0)

3. Henrik Hoper (DEN); 128,58 (46,72/71,38/10,48)

...

7. Dieter Lauterbach (Dillenburg); 135,72 (54,27/75,27/6,19)

Vierspänner

1. Zoltan Lazar (HUN); 146,98 (Dressur 50,82/Marathon 90,57/Hindernisfahren 5,59)

2. Ludwig Weinmayr (Fischbachau); 166,61 (56,58/98,03/12,00)

3. Georg Moser (AUT); 174,37 (60,04/100,85/13,48)

Weitere Informationen unter: www.reitverein-altenfelden.at

 

Internationales Distanzturnier (CEI***)

am 23. Juni in Tarbes/FRA

1. Sami Said Salim Al Bulushi mit Maj Godasil; Reitzeit: 8 Stunden/28 Minuten/34 Sekunden

2. Philippe Tomas mit Bamboulla; 8/28/35

3. Hassan Tahous Al Naimi ; 8/28/36

...

5. Sabrina Arnold (Kirchheim) mit Patcha de Majori; 8/46/25

Weitere Informationen unter: www.endurance-equestre65.com