Ergebnisse aus Waren dorf vom Preis der Besten, Dillenburg, Rom, Chantilly, Samorin, Lipica, Houghton Hall, Barborowko und Zistersdorf

Preis der Besten vom 27. bis 29. Mai in Warendorf

SPRINGEN

Children (U14)

1. Joan Wecke (Möser/SAN) mit Corina; 90

2. Piet Menke (Rastede/WES) mit Cesha OLD; 84

3. Tommy Matthies (Rosengarten/HAN) mit Spirit, 75,5

Ponyreiter (U16)

1. Antonia Ercken (Herten/WEF) mit Amacho; 61,5

2. Lea-Sophie Gut (Biberach/BAW) mit Salvador IV; 59,5

3. Victoria Steininger (Feldkirchen/BAY) mit Nugget; 58,5

Junioren (U16)

1. Christoph Maack (Kirch-Mummendorf/MEV) mit Dyleen; 148,5

2. Justine Tebbel (Emsbüren/WES) mit Casa Ciara; 139,0

3. Marie Ligges (Ascheberg/WEF) mit Cassandra L; 137,5

Junge Reiter

1. Theresa Ripke (Steinfeld/SHO) mit Calmado; 94,5

2. Jesse Luther (Wittmoldt/SHO) mit Clearwater; 90,5

3. Philip Koch (Tasdorf/SHO) mit Cracker Jack; 83,0

VIELSEITIGKEIT

Ponyreiter (U16)

1. Calvin Böckmann (Lastrup/WES) mit Askaban B; 35,5

2. Libussa Lübbeke (Wingst/HAN) mit Nadeem, 38,8

3. Christina Schöniger (Lengenfeld/SAC) mit Cracker Jack; 56,7

DRESSUR

Junge Reiter

1. Jil-Marielle Becks (Senden/WEF) mit Damon Hill NRW; 148,894

2. Anna-Christina Abbelen (Kempen/RHL) mit Fürst on Tour; 147,527

3. Leonie Richter (Bad Essen/WES) mit Babylon; 142,526

Junioren

1. Semmieke Rothenberger (Bad Homburg/HES) mit Geisha; 150,452

2. Hannah Erbe (Krefeld/RHL) mit Carlos; 149,737

3. Alexa Westendarp (Wallenhorst/WES) mit Der Prinz, 142,262

Ponyreiter

1. Inga Katharina Schuster (Frankfurt/HES) mit NK Cyrill; 148,818

2. Tabea Schroer (Groß-Gerau/HES) mit Danilo; 146,185

3. Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln/WEF) mit Massimiliano; 145,892

Warendorfer Sparkassen-Förderpreis Dressurreiterprüfung Klasse A

1. Ida Krimphove (Ahlen / RFV Ennigerloh-Vorhelm) mit Ornello; 8,2

2. Elena Schmitz (Telgte /RFV Ostbevern) mit Rebana, 8,0

3. Leonie Fischer (Ennigerloh /RV Vorhelm Schäringer Feld) mit For Me; 7,8

VOLTIGIEREN

Juniorteams

1. Juniorteam VFZ-Mainz-Ebersheim II / RPF mit Celebration/Longenführer Alexandra Dietrich; 7,526

2. VV Ingelsheim Junior I / BAY mit Holt’s Romeo/Elisabeth Aichner; 7,384

3. Juniorteam Brakel I / WEF mit Dorian Gray SN/Anna Brinkmann; 7,28

Einzelvoltigiererinnnen

1. Franziska Peitzmeier (Langenberg/WEF) mit Dorian Gray SN/Longenführer Anna Brinkmann; 7,601

2. Nina Rauls (Hohenhameln/HAN) mit Radix/Ann Kristin Barton; 7,471

3. Mara Xander (Nordheim/BAW) mit Luigi/Andrea Blatz; 7,435

Einzelvoltigierer

1. Gregor Klehe (Grasbrunn/BAY) mit Adlon/Longenführer Alexander Hartl; 7,804

2. Konstantin Näser (Gäufelden/BAW) mit Cyrano/Konstantin Näser; 7,262

3. Philipp Stippel (Münster/WEF) mit Sir Valentin/Dina Menke; 6,915

Pas-de-Deux

1. Julian Kögl (Blankenfelde-Mahlow/BBR)/Diana Harwardt (Bernau/BBR) mit Longinus/Longenführer Andrea Harwardt; 7,411

2. Gwendolyn Gröller (Landsberg)/Luisa Horn (Weßling/BAY) mit Amantillado/Julia Handel; 7,258

3. Gina Herrmann (Nieder-Olm/RPF)/Ina Rick (Mainz/RPF) mit Celebration/Alexandra Dietrich; 7,178

Zukunfts-Trophy

1. Sarah Kintrup (Gauting/BAY) mit Donatelli/Longenführer Julia Handl; 6,915

2. Annemarie Szemes (Bayersdorf/BAY) mit Geraldine/Dagmar Szemes; 6842

3. Ronja Kähler (Stahnsdorf/BBR) mit Freaky Francis/Johanna Schumann; 6,460

Internationales Fahrturnier (CAI3*)

vom 26. bis 29. Mai in Dillenburg

Kombinierte Wertung Einspänner

1. Dieter Lauterbach (Dillenburg); 132,18 (Dressur 48,54/Marathon 82,57/Hindernisfahren 1,08)

2. Rudolf Pestman (NED); 138,72 (45,50/93,22/0)

3. Claudia Lauterbach (Dillenburg); 144,46 (51,15/90,91/2,40)

Kombinierte Wertung Einspänner-Pony

1. Fabian Gänshirt (Lahr); 138,15 (Dressur 41,66/Marathon 89,53/Hindernisfahren 6,96)

2. Katja Helpertz (Nettetal); 139,62 (52,03/85,88/1,71)

3. Marlena Brenner (Schüttorf); 141,83 (46,46/84,74/10,63)

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*)

vom 29. bis 31. Mai in Rom/ITA

Nationenpreis

1. Großbritannien; 4

2. Frankreich; 12

2. USA; 12

4. Deutschland; 14 (Marco Kutscher (Bad Essen) mit Van Gogh/Mario Stevens (Molbergen) mit Brooklyn/Patrick Stühlmeyer (Osnabrück) mit Bel Amour Delle Lame/Marcus Ehning (Borken) mit Cornado NRW)

Großer Preis

1. McLain Ward (USA) mit HH Azur; 0/0/40,45

2. Peder Fredericson (SWE) mit H&M All In; 0/0/42,05

3. Laura Kraut (USA) mit Zeremonie; 0/0/45,39 4. Marcus Ehning (Borken) mit Cornado NRW; 1/0/45,59

Internationales Springturnier (CSI5* GCT/2*/1*)

vom 26. bis 29. Mai in Chantilly/FRA

Großer Preis

1. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Chiara; 0/0/38,28

2. Daniel Deusser (Mechelen/BEL) mit First Class van Eeckelghem; 0/0/38,98

3. Daniel Bluman (COL) mit Conconcreto Apardi; 0/0/39,45

Internationales Springturnier (CSI3*/Am-B)

vom 26. bis 29. Mai in Samorin/SVK

Großer Preis

1. Amber Fijen (NED) mit Briljant; 0/0/38,73

2. Sander Geerink (NED) mit Robinson; 0/0/39,05

3. Nicole Persson (SWE) mit Lexington; 0/0/39,30

10. Sven Heitkemper (Bern/SUI) mit Chopin; 2/90,27

 

Weitere Informationen unter: Internet www.enduranceride.eu

Internationales Weltcup-Dressurturnier (CDI-W/CDI3*/J)

vom 26.bis 29. Mai in Lipica/SLO

Weltcup Grand Prix

1. Tatiana Miloserdova (RUS) mit Awakening; 69,380 Prozent

2. Marcela Krinke Susmelj (SUI) mit Smeyers Sopran; 68,820

3. Elena Sidneva (RUS) mit Romeo-Star; 68,820

11. Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Der Hit; 65,280

Weltcup-Kür

1. Marcela Krinke Susmelj (SUI) mit Smeyers Sopran; 72,500 Prozent

2. Sascha Schulz (LUX) mit Atomic; 71,675

3. Micol Rustignoli (ITA) mit Fixdesign Corallo Nero; 71,500

5. Benjamin Werndl (Aubenhausen) mit Der Hit; 70,075

Grand Prix 3*

1. Isabelle Steidle (Radolfzell) mit Long Drink; 69,200 Prozent

2. Rodrigues Tavares de Almeida (BRA) mit Vinheste; 67,200

3. Sascha Schulz (LUX) mit Wito Corleone; 67,020

Grand Prix Special 3*

1. Ulla Salzgeber (Bad Wörishofen) mit Sir Simon; 70,083

2. Isabelle Steidle (Radolfzell) mit Long Drink; 69,479

3. Sascha Schulz (LUX) mkt Wito Corleone; 67,375

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturnier (CICO3*/CCI2*/1*)

vom 26. bis 29. Mai in Houghton Hall/GBR

Nationenpreis

1. Deutschland; 137,1 (Josephine Schnaufer (Neitersen) mit Sambucca/Peter Thomsen (Lindewitt) mit Horseware’s Barney/Bettina Hoy (Rheine) mit Seigneur Medicott/Josefa Sommer (Immenhausen) mit Hamilton)

2. Australien; 137,5

3. Frankreich; 146,4

CCI 1*

1. John-Paul Sheffield (GBR) mit Woodlander Wesuvio; 41,6 (Dressur 41,6/Springen 0/Gelände 0)

2. Daisy Berkeley (GBR) mit Ballinteskin Cooper S; 42,8 (38,8/0/4)

3. Willa Newton (GBR) mit Lauries Laudatio; 43,4 (43,4/0/0)

11. Kai Rüder (Fehmarn) mit Siddhartha; 45,8 845,8/0/0)

CICO 3*

1. Nicola Wilson (GBR) mit One Two Many; 36,3 (Dressur 36,3/Gelände 0/Springen 0)

2. Matthieu van Landeghem (FRA) mit Trouble Fete Ene HN; 40,4 (40,4/0/0)

3. Nicola Wilson (GBR) mit Annie Clover; 41,3 (40,1/1,2/0)

6. Josephine Schnaufer (Neitersen) mit Sambucca; 44,0 (44,0/0/0)

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC3*/2*/1*/CCI1*)

vom 27. bis 29. Mai in Baborowko/POL

CIC 3*

1. Maja Kozian-Fleck (Felde) mit Saviola; 53,8 (Dressur 48,6/Gelände 1,2/Springen 4)

2. Andreas Dibowski (Döhle) mit Its Me xx; 56,0 (51,2/0,8/4)

3. Pawet Spisak (POL) mit Banderas; 56,3 (49,9/2,4/4)

CIC 2*

1. Andreas Dibowski (Döhle) mit FRH Corrida; 44,8 (Dressur 41,6/Gelände 3,2/Springen 0)

2. Michal Knap (POL) mit Bob the Builder; 53,8 (47,8/6/0)

3. Marta Dziak-Gierlicz (POL) mit Ekolog; 57,5 (47,5/6/4)

CIC 1*

1. Jaroslav Hatla (CZE) mit Reenmore Alfie; 42,8 (Dressur 41,8/Gelände 0/Springen 1)

2. Piotr Piasecki (POL) mit Orda II; 48,1 (48,1/0/0)

3. Nicolai Aldinger (Notzingen) mit Horseplay Yogi Bear; 48,2 (48,2,/0/0)

CCI 1*

1. Julia Elzanowska (POL) mit Lucky Comeback; 47,0 (Dressur 45,0/Gelände 0/Springen 2)

2. Christoffer Forsberg (SWE) mit Quinn; 52,0 (44,0/0/8)

3. Nadine Marzahl (Munster) mit Lightstream; 52,8 (48,8/0/4)

Internationales Fahrturnier (CAI)

vom 26. bis 29. Mai in Zistersdorf/AUT

Kombinierte Wertung Einspänner

1. Isidor Weber (AUT); 127,00 (Dressur 48,18/Marathon 78,82/Hindernisfahren 0)

2. Anika Geiger (Rechtsmehring); 128,88 (44,01/84,87/0)

3. Rudolf Pirhofer (AUT); 129,27 (43,83/79,44/6)

Kombinierte Wertung Pony-Einspänner Junioren

1. Vanessa Schmid (AUT); 109,03 (Dressur 49,68/Marathon 50,35/Hindernisfahren 9)

2. Andrea Schöftner (AUT); 109,03 (47,94/55,09/6)

3. Zsofia Szaller (HUN); 116,81 (40,06/65,65/11,10)

4. Christina Wagner (Glonn); 120,64 (47,94/60,70/12)