Ergebnisse aus Rio de Janeiro, Lanaken, Samorin, Donaueschingen, Lauterbach, Wien, Vairano…

Paralympics vom 7. bis 18. September

in Rio de Janeiro/BRA

Mannschaftswertung

Gold: Großbritannien; 453,306

Silber: Deutschland; 433,321 (Carolin Schnarre (Osnabrück) mit Del Rusch/Alina Rosenberg (Konstanz) mit Nea’s Daboun/Steffen Zeibig (Arnsdorf) mit Feel Good/Elke Philipp (Treutlingen) mit Regaliz)

Bronze: Niederlande; 430,353

Einzelwertung Grade Ia

Gold: Sophie Christiansen (GBR) mit Athene Lindebjwerg; 78,217 Porzent

Silber: Anne Dunham (GBR) mit LJT Lucas Normark; 74,348

Bronze: Sergio Oliva (BRA) mit Coco Chanel; 73,826

4. Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Regaliz; 73,696

Einzelwertung Grade Ib

Gold: Pepo Puch (AUT) mit Fontainenoir; 75,103 Prozent

Silber: Lee Pearson (GBR) mit Zion; 74,103

Bronze: Stinna Kaastrup (DEN) mit Smarties; 73,966

5. Alina Rosenberg (Konstanz) mit Nea’s Daboun; 70,966

Einzelwertung Grade II

Gold. Natasha Baker (GBR) mit Cabral; 73,400 Prozent

Silber: Demi Vermeulen (NED) mit Burberry; 71,600

Bronze: Rixt van der Horst (NED) mit Caraat; 70,743

4. Steffen Zeibig (Arnsdorf) mit Feel Good; 70,057

Einzelwertung Grade IV

Gold: Sophie Wells (GBR) mit Valerius; 74,857 Prozent

Silber: Michele George (BEL) mit FBW Rainman; 74,333

Bronze: Frank Hosmar (NED) mit Alphaville; 72,452

5. Carolin Schnarre (Osnabrück) mit Del Rusch; 69,905

Kür Grade Ia

Gold: Sophie Christiansen (GBR) mit Athene Lindebjerg; 79,700 Prozent

Silber: Anne Dunham (GBR) mit LJT Lucas Normark; 76,050

Bronze; Sergio Oliva (BRA) mit Coco Chanel; 75,150

4. Elke Philipp (Treuchtlingen) mit Regaliz; 73,700

Kür Grade Ib

Gold: Lee Pearson (GBR) mit Zion; 77,400 Prozent

Silber: Pepo Puch (AUT) mit Fontainenoir; 76,750

Bronze: Stinna Kaastrup (DEN) mit Smarties; 74,750

4. Alina Rosenberg (Konstanz) mit Nea’s Daboun; 72,550

Kür Grade II

Gold: Natasha Baker (GBR) mit Cabral; 77,850 Prozent

Silber Rixt van der Horst (NED) mit Caraat; 76,250

Bronze: Steffen Zeibig (Arnstorf) mit Feel Good; 74,350

Kür Grand IV

Gold: Michele George (BEL) mit FBW Rainman; 76,300 Prozent

Silber: Sophie Wells (GBR) mit Valerius; 76,150

Bronze: Frank Hosmar (NED) mit Alphaville; 74,800

5. Carolin Schnarre (Osnabrück) mit Del Rusch; 69,600

Weltmeisterschaft Junger Springpferde

vom 15. bis 18. September in Lanaken/BEL

Finale 5-jährige Pferde

Gold: Garant (KWPN von Warrant/Verdi) mit Willem Greve (NED); 0/0/38,46

Silber: Z Seven Caretina (ISH von Coltaire //Caretino) mit Michael Pender; 0/0/38,86

Bronze: Z Seven Canya Dance (ISH von Can Ya Makan/Cavalier Royale) mit Michael Pender (IRK); 0/0/39,04

8. Semeli (Holsteiner von Diamant de Semilly/Corrado) mit Florian Meyer zu Hartum; 0/0/43,79

Gold: Killossery Kaiden (ISH von Lux Z/Cruising) mit Gerard O’Neill (IRL); 0/0/47,85

Silber: Fernando V (KWPN von Zapatero VDL/Larino) mit Julian de Boer (NED); 4/0/35,53

Bronze: Kannabis van de Bucxtale (BWP von Contact van de Heffinck/Concorde) mit Thierry Goffinet (BEL); 4/0/40,02

7. Cornwell (Westfale von Cornado I/Grossadmiral) mit Christian Ahlmann (Marl); 4/0/51,03

Finale 7-jährige Pferde

Gold: Think Twice (Zangersheide von Toulon/Cassini I mit Thierry Goffinet (BEL); 0/0/40,06

Silber: Jeleena de Muze (BWP von Tornedo FCS/Chin Chin) mit Lorenzo de Luca (ITA); 0/0/40,73

Bronze: Everest (KWPN von Carambole/Indoctro) mit Luc Steeghs (NED); 0/0/42,12

Großer Preis

1. Jerome Guery (BEL) mit Alicante; 0/0/37,57

2. Arther da Silva (SUI) mit Inonstop van T Voorhof; 0/0/37,94

3. Jerome Guery (BEL) mit Garfiield de Tiji des Templiers; 0/0/38,51

5. Christian Ahlmann (Marl) mit Caribis Z; 0/0/38,02

Weltmeisterschaft Distanzreiten

vom 16. bis 18. September in Samorin/SVK

Mannschaftswertung

Gold: Spanien; Reitzeit: 20 Stunden/43 Minuten/1 Sekunde

Silber: Frankreich; 23:38:34

Bronze: Niederlande; 23:45:16

Einzelwertung

Gold: Jaume Punti Dachs (ESP) mit Twyst Maison Blanche; Reitzeit: 6 Stunden/46 Minuten/42 Sekunden Silber: Alex Luque Moral (ESP) mit Calandria PH; 6:47:32

Bronze: HH SH Nasser Bin Al Khalifa (BRN) mit Waterlea Dawn Treder; 6:49:47

26. Ursula Klingbeil (Buch) mit Aid du Florival; 8:12:57

31. Melanie Mannherz (Bietigheim) mit Nuriye; 8:37:46

Deutsche Meisterschaft der Pony-Vierspänner,

Fahrderby der Vierspänner (CAI3*),

internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI3*)

vom 15. bis 18. September in Donaueschingen

Deutsche Meisterschaft Pony-Vierspänner

Gold: Jaqueline Walter (Petershagen); 146,83 (Dressur 53,03/Marathon 92,99/Hindernisfahren 0,81)

Silber: Tobias Bücker (Emsetten); 156,93 (51,50/99,43/6)

Bronze: Michael Bügener (Gronau-Epe); 162,61 (62,30/91,16/9,15)

Kombinierte Wertung Vierspänner

1. Jaqueline Walter (Petershagen); 146,83 (Dressur 53,03/Marathon 92,99/Hindernisfahren 0,81)

2. Aart van Kamp (NED); 151,72 (69,02/82,64/0,06)

3. Jan de Boer (NED); 152,54 (53,74/95,80/3)

Kombinierte Wertung Vierspänner

1. Georg von Stein (Modautal); 145,71 (Dressur 50,02/Marathon 95,68/Hindernisfahren 0)

2. Mareike Harm (Negernbötel); 164,21 (43,24/114,97/6)

3. Theo Timmerman (NED); 167,91 (45,54/116,37/6)

Deutsches Fahrderby

1. Georg von Stein (Modautal); 178,5

2. Mareike Harm (Negernbötel); 152,0

3. Theo Timmerman (NED); 144,0

Großer Preis

1. Lisa Nooren (NED); mit VDL Groep Sabech d’Ha; 0/0/53,08

2. Cameron Hanely (IRL) mit Cas; 0/0/55,00

3. Nicolas Deseuzes (FRA) mit Topaze Latour; 0/0/56,28

4. Marcel Marschall (Altheim) mit Utopia; 0/0/56,41

Grand Prix

1. Beatrice Buchwald (Voerde) mit daily Pleasure; 73,240 Prozent

2. Michelle Hagman (SWE) mit Happiness; 73,240

3. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz; 73,020

Grand Prix Special

1. Michelle Hagman (SWE) mit Happiness; 74,843 Prozent

2. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz; 74,098

3. Beatrice Buchwald (Voerde) mit Daily Pleasure; 73,961

Louisdor-Preis

1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Sammy Davis jr.; 76,209 Prozent

2. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit Flynn PCH; 72,279

3. Ulla Salzgeber (Bad Wörishofen) mit Sir Simon; 70,767

Nürnberger Burgpokal

1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Chocolat; 73,341 Prozent

2. Kathleen Keller (Salzhausen-Luhmühlen) mit Delacroix; 70,707

3. Thomas Wagner (Bad Homburg) mit Dark Pearl; 69,805

Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit (Pony)

vom 16. bis 18. September in Lauterbach

Deutsche Meisterschaft Vielseitigkeit Pony

Gold: Konstantin Harting (Königswinter) mit Camillo WE; 42,90 (Dressur 40,50/Gelände 2,40/Springen 0) Silber: Johanna Schulze Thier (Ascheberg) mit Mondeo; 47,60 (46,00/1,60/0)

Bronze: Calvin Böckmann (Lastrup) mit Askaban; 47,60 (42,00/1,60/4)

U15 Finale Derby Dynamic-Junioren-Cup

1. Anna Lena Schaaf (Voerde) mit Fairytale; 37,70 (Dressur 33,30/Gelände 4,40/Springen 0)

2. Josephine Schulze-Bisping (Werne) mit Abke’s Boy; 46,20 (45,80/0,40/0)

3. Ann-Catrin Bierlein (Deining) mit Double Diamond; 46,50 (46,10/0,40/0)

Internationales Spring- und Dressurturnier (CSI5*/2*/CDIJ)

vom 15. bis 18. September in Wien/AUT Großer Preis

1. Marcus Ehning (Borken) mit Comme il faut; 0/0/0/38,67

2. Janne Friederike Meyer (Pinneberg) mit Goja; 0/0/0/39,68

3. Simon Delestre (FRA) mit Chesall Zimequest; 0/0/0/40,18

Kür Junioren

1. Nicola Louise Ahorner (AUT) mit Robbespiere; 75,792 Prozent

2. Gabriella Szucs (HUN) mit Dario; 73,083

3. Sophie Kaltenbacher (Starnberg) mit Zeyden Gin; 71,292

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturnier (CICO3*/CCI3*/CIC2*)

vom 15. bis 18. September in Vairano/Milano/ITA

Nationenpreis

1. Frankreich; 159,00

2. Deutschland; 160,10 (Jörg Kurbel (Rüsselsheim) mit Brookfield de Bouncer/Felix Etzel (Ilsfeld) mit Bandit/Falk-Filip-Finn Westerich (Ruppertshofen) mit FBW Gina/Andreas Ostholt (Warendorf) mit Pennsylvania)

3. Italien; 178,80

Kombinierte Wertung CICO***

1. Andreas Ostholt (Warendorf) mit Pennsylvanai; 46,10 (Dressur 43,30/Gelände 2,80/Springen 0)

2. Francois Lemiere (FRA) mit Ogustin du Terroir; 48,90 (48,50/0,40/0)

3. Pietro Sandei (ITA) mit Rubis de Prere, 53,60 (47,60/2/4)

Kombinierte Wertung CCI***

1. Karin Donckers (BEL) mit Lamicell Unique; 41,20 (Dressur 450,00/Gelände 1,20/Springen 0)

2. Marina Köhncke (Badendorf) mit Let‘s Dance; 42,10 (41,30/0,80/0)

3. Anna-Maria Rieke (Hamburg) mit Petite Dame; 42,60 (38,20/4,40/0)

Kombinierte Wertung CIC**

1. Susanna Bordone (ITA) mit Amacuzzi; 52,80 (Dressur 48,80/Gelände 0/Springen 4)

2. Kris Vervaecke (BEL) mit Hopper ten Hunsel; 59,70 (52,50/3,20/4)

3. Igor Jamain (FRA) mit Harrison DNZ; 59,90 (50,30/5,60/4)

6. Jan Matthias (Durlangen) mit Grandulin; 61,50 (52,70/4,80/4)

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC2*/1*/CCI1*)

vom 16. bis 18. September in Varssefeld/NED Kombinierte Wertung CIC2*

1. Ingrid Klimke (Münster) mit Weisse Duene; 43,50 (Dressur 39,50/Springen 0/Gelände 4)

2. Renske Kroeze (NED) mit Jane; 55,40 (52,20/0/3,20)

3. Michael Jung (Horb) mit Lennox; 60,40 (45,00/1/14,40)

Kombinierte Wertung CIC1*

1. Ingrid Klimke (Münster) mit Königssee; 37,60 (Dressur 33,60/Springen 4/Gelände 0)

2. Alice Naber-Lozeman (NED) mit Famous; 39,00 (39,00/0/0)

3. Tim Lips (NED) mit Tobruk; 44,70 (43,10/0/1,60)

Kombinierte Wertung CCI1*

1. Elaine Pen (NED) mit Chivers; 38,40 (Dressur 38,40/Gelände 0/Springen 0)

2. Willermina van der Goes-Petter (NED) mit Ekino; 45,00 (45,00/0/0)

3. Kari Ingrid Gunzenhäuser (Bruchsal) mit Caijun; 49,10 (48,10/0/1)