Ergebnisse aus München (DJM), Minden, Wingst-Dobrock und Valkenswaard (CSI / GCT), Moritzburg

 

Deutsche Jugend Meisterschaften vom 16. bis 18. August in München

Springen Children

Gold: Laura Schoechert (Lossatal) mit Linett; 0,00 (1.WP 0,00/2.WP 0,00/3.WP im Stechen 0/34,32)

Silber: Kathrin Stolmeijer (Emsbüren) mit Apricot van Spalbeek; 0,00 (0,00/0,00/0/34,77)

Bronze: Marec Dänekas (Holtland) mit City; 0,00 (0,00/0,00/4/36,16)

Springen Pony

Gold: Lars Volmer (Legden) mit Carrick; 0,00 (1.WP 0,00/2.WP 0,00/3.WP 1. Uml. 0/2. Uml. 0)

Silber: Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Mentos Junior; 4 (0,00/0,00/0/4/im Stechen 0/41,60)

Bronze: Lea Ercken (Herten) mit Massaqua T; 4 (0,00/0,00/4/0/4/41,45)

Springen Junioren

Gold: Philip Koch (Tasdorf) mit Cracker Jack; 3,26 (1. WP 3,26/2.WP 0,00/3.WP 1. Uml. 0,00/2. Uml. 0,00)

Silber: Guido Klatte Jun. (Lastrup) mit Cornet's Prinz; 4,00 (0,00/4,00/0,00/0,00)

Bronze: Evelyn Beyer (Westerkappeln) mit Calimba de Luna; 10,64 (5,64/4,50/0,00/0,50)

Springen Junge Reiter

Gold: Kaya Lüthi (Aach) mit Pret a Tout; 5,69 (1.WP 1,69/2.WP 0,00/3.WP 1. Uml. 4,00/2. Uml. 0,00)

Silber: Tobias Schwarz (Kenzingen) mit La Belle-J; 9,44 (1,44/0,00/4,00/4,00)

Bronze: Josef-Jonas Sprehe (Oldenburg) mit Contendro-Star; 9,90 (8,90/0,75/0,25/0,00)

Dressur Pony

Gold: Semmieke Rothenberger (Bad Homburg); 241,800 (1. WP 79,744/2.WP 79,756/3.WP 82,300)

Silber: Sophie Kampmann (Hamburg) mit Voyager; 230,506 (75,342/77,439/77,725)

Bronze: Nadine Krause (Bad Homburg) mit Danilo; 228,988 (75,897/76,341/76,750)

Dressur Junioren

Gold: Anna-Christina Abbelen (Kempen) mit Fürst on Tour; 228,975 (1.WP 74,414/2.WP 74,211/3.WP 80,350)

Silber: Claire-Louise Averkorn (Nottuln) mit Condio B; 225,417 (72,703/75,439/77,275)

Bronze: Joline Thüning (Steinfurt) mit Don Dayly; 216,590 (70,180/71,535/74,875)

Dressur Junge Reiter

Gold: Vivien Niemann (Mannheim) mit Wirsol's Cipollini; 224,600 (1.WP 73,904/2.WP 73,421/3.WP 77,275)

Silber: Juliette Piotrowski (Kaarst) mit Sir Diamond; 220,868 (71,798/73,070/76,000)

Bronze: Bianca Nowag (Westbevern) mit Fair Play RB; 220,285 (71,404/72,456/76,425)

Bundesnachwuchschampionat Dressur

1. Lia Welschof (Paderborn); 26,90 Punkte

2. Joline Kaustrup (Neumünster); 26,60

3. Maike Mende (Nordwalde); 26,20

Voltigieren Damen

Gold: Gianna Meier (Lünen) mit Diabolus/Longenführer Simone Drewell; 8,077 (1. Wertung 7,962/2. Wertung Pflicht 8,034/Kür 8,349)

Silber: Miriam Esch (Schwarzach) mit Robbie Naish/Annette Müller-Kaler; 8,040 (7,910/7,779/8,559)

Bronze: Laureen Groß (Bielefeld) mit Diabolus/Simone Drewell; 7,705 (7,689/7,315/8,126)

Voltigieren Herren

Gold: Julian Wilfling (Untermeiting) mit Luino/Longenführer Alexander Zebrak; 8,112 (1. Wertung 8,045/2. Wertung Pflicht 8,094/Kür 8,263)

Silber: Johannes Kay (Garbsen) mit Rockard H/Silke Gedien; 8,037 (8,050/7,839/8,210)

Bronze: Justin van Gerven (Bergisch Gladbach) mit Flashback/Alexandra Knauf; 7,842 (7,858/7,539/8,113)

Voltigieren Gruppen

Gold: RSV im SC 36 Neuss-Grimlinghausen mit Remake/Longenführer Simone Lang-Wiegele; 7,916 (Pflicht 6,705/Kür 1: 8,770/Kür 2: 8,676)

Silber: RVV Schenkenberg e.V. mit Santaro/Peter Wagner; 7,555 (6,585/8,240/8,163)

Bronze: VV Ingelsberg e.V. mit Lazio/Alexander Hartl; 7,368 (6,351/8,120/7,973)

Fahrchampionate vom 16. bis 18. August in Moritzburg

Deutsches Fahrponychampionat Einspänner

1. Kathrin Karosser (Bad Feilnbach) mit Rosella; 23,84 Punkte

2. Ivonne Fiehring (Insel Poel) mit Petit Prince; 23,14

3. Christian Marquardt (Meura) mit Souvenier; 22,96

Bundeschampionat Schweres Warmblut Einspänner

1. Dirk Hofmann (Falkenberg OT Kölsa) mit Elbgraf; 24,60 Punkte

2. Marlen Fallak (Bad Langensaza OT Nägelstedt) mit Ebony; 24,56

3. Lars Krüger (Grumbach) mit Effekt; 24,50

Internationales Pony-Fahrturnier mit WM-Sichtung

vom 15. bis 18. August in Minden

Kombinierte Wertung Pony-Einspänner

1. Jaqueline Walter (Petershagen); 127,81 (Dressur 48,45/Marathon 75,80/Hindernisfahren 3,56)

2. Martin Hölle (HUN); 131,30 (44,80/80,50/6,00)

3. Peter Koux (DEN); 132,71 (41,34/91,37/0,00)

Kombinierte Wertung Zweispänner

1. Marco Freund (Dreieich); 117,48 (Dressur 36,86/Marathon 80,62/Hindernisfahren 0,00)

2. Dieter Baackmann (Dreieich); 122,35 (41,66/77,69/3,00)

3. Christof Weihe (Petershagen); 129,24 (39,68/83,56/6,00)

Kombinierte Wertung Vierspänner

1. Jan de Boer (NED); 131,34 (Dressur 39,30/Marathon 90,31/Hindernisfahren 1,74)

2. Tinne Bax (BEL); 142,77 (46,21/91,96/4,61)

3. Steffen Brauchle (Lauchheim); 143,27 (49,22/92,03/2,02)

Nationales Dressur- und Springturnier

vom 15. bis 18. August in Wingst-Dobrock

Grand Prix

1. Kathleen Keller (Salzhausen) mit Wonder FRH; 72,943 Prozent

2. Kathleen Keller (Salzhausen) mit Lord; 68,794

3. Peter Koch (Sittensen) mit Egistar; 67,340

Grand Prix Special

1. Kathleen Keller (Salzhausen) mit Wonder FRH; 71,458 Prozent

2. Karin Rehbein (Grönwohld) mit World Idol; 67,646

3. Stefanie Munstermann-Zurhorst (Wriedel) mit Eastman; 66,438

Großer Preis

1. Saer Coulter (USA) mit Carmena Z; 0/39,59

2. Hendrik Sosath (Lemwerder) mit Balouba; 0/40,45

3. Mandy Goosen (Mühlen) mit I.Z.Castellino d'oro; 0/41,28

Internationales Springturnier (CSI5*/GCT/CSI2*/YH)

vom 16. bis 18. August in Valkenswaard/NED

Großer Preis

1. Alvaro de Miranda (BRA) mit AD Rahmannshof's Bogeno; 0/40,48

2. Simon Delestre (FRA) mit Qlassic Bois Margot; 0/44,48

3. Gerco Schröder (NED) mit London; 4/41,33

...

12. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Zinedine; 4/71,50