Equitana 2013 in Essen: Reitstunden bei Klimke, Theodorescu und Engemann zu gewinnen

Essen (fn-press). Wer einmal von einem prominenten Reiter oder einem Bundestrainer Unterricht bekommen will, der sollte sich jetzt für Promireitstunden auf der Pferdemesse Equitana im März 2013 in Essen bewerben.

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) verlost Reitstunden bei Vielseitigkeits-Mannschafts-Olympiasiegerin Ingrid Klimke (Samstag, 16. März), Bundestrainer Springen Heinrich-Hermann Engemann (Mittwoch, 20. März) und Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu (Sonntag, 24. März). Je vier Plätze werden vergeben, die Reitstunden finden im Großen Ring der Messe statt. Bewerbungsschluss ist jeweils der 10. Februar. Die Ausschreibung und Teilnahmebedingungen finden sich im Internet unter www.pferd-aktuell.de/equitana.

Die FN ist als ideeller Partner der Equitana an allen Messetagen vom 16. bis 24. März in Essen vertreten. Zum einen bietet sie mit prominenten Reitern, Bundestrainern und Top-Ausbildern täglich im Großen Ring in Halle 6 (15 Uhr) und im kleinen Ring in Halle 10/11 (11 bis 12 und 16 bis 17 Uhr) ein praktisches Programm rund um Ausbildung für Reiter, Fahrer, Voltigierer und Pferd. Fragen zu Themen von A wie Ausbildung bis Z wie Zucht beantwortet die FN an ihrem Stand in Halle 10/11, an dem auch der FNverlag, das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) und das Deutsche Kuratorium für therapeutisches Reiten (DKthR) vertreten sind. Informationen zum FN-Programm auf der Messe werden regelmäßig auf der Internetseite veröffentlicht und aktualisiert.            Bo