EquiEvents gehen im Mai in die vierte Runde

 

Auch wenn der Frühling im Augenblick noch etwas auf sich warten lässt, rüstet sich der Zuchthof Klatte bereits für die grüne Saison.

Im Mai ist Klein Roscharden gleich viermal Austragungsort der EquiEvents. Los geht es auf den groß angelegten Allwetter-Sandplätzen von Dienstag, 7. Mai, bis Mittwoch, 8. Mai, mit der May Tour und dann genau eine Woche später von Dienstag, 14. Mai, bis Mittwoch, 15. Mai, mit Early Summer, für die jeweils Springpferdeprüfungen bis Klasse M* und Springprüfungen bis Klasse S* ausgeschrieben wurden. Von Dienstag, 28. Mai, bis Mittwoch, 29. Mai, haben dann die Nachwuchs-Jumper ihren großen Auftritt: erstmals stehen Qualifikation für die Bundeschampionate der fünf- und sechsjährigen Springpferde auf dem Programm. Markanter Schlusspunkt ist das Turnier Equi Young Stars & Amateurs (CSIJ – A / CSIY – A / CSIYH1* / CSIA m A+B) von Donnerstag, 30. Mai, bis Sonntag, 2. Juni. Erwartet werden zu diesem international ausgeschriebenen Event Junioren und Junge Reiter sowie Amateure, die sich bis hin zu schweren Parcours messen.

Die Zuschauer und Gäste in Klein Roscharden dürfen sich aber nicht nur auf spannenden Sport freuen. Eine exklusive Lifestyle –Aussteller und ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie komplettieren das Erlebnis-Event.

„Unsere Freiluft-Turnierserie EquiEvents, die sich an Profis mit Nachwuchspferden aber auch Amateure wendet, geht nun bereits ins vierte Jahr“, erklärt Henrik Klatte. „Besonders stolz sind wir in diesem Jahr auf unsere beiden neuen Angebote: die Bundeschampionats-Qualifikationen und das internationale Jugendturnier.“ Maßgebend für den Erfolg der EquiEvents, bei denen auch 2013 wieder Topreiter aus über 20 Nationen erwartet werden, sieht Henrik Klatte nicht nur die günstige Ausschreibung, sondern vor allem die hervorragenden Bedingungen und die perfekte Organisation. „Die EquiEvents bieten wirklich den optimalen Start in die Turniersaison.“ Immer spielt dabei auch der Trainingsgedanke eine Rolle: so können ab April, nach Vereinbarung, Parcours in den Höhen von 1,15 Meter, 1,25 Meter und 1,35 Meter absolviert werden.

Für ausländische Reiter bieten die EquiEvents eine ganz besondere Rundumbetreuung an. „Als Trainingsstützpunkt können die Reiter und gegebenenfalls auch ihre Kunden hier Unterricht, Betreuung, Pension sowie die komplette Organisation für die Turnierteilnahme in Anspruch nehmen.“

Wem der Weg nach Klein Roscharden zu weit ist, der muss auf besten Sport aus Klein Roscharden nicht verzichten. Die Bundeschampionats-Qualifikationen und das internationale Jugendturnier werden live von www.ClipMyHorse.de übertragen.

Weitere Infos unter www.equievents.de

Foto von EquiEvents: Der großflächige Allwetter-Prüfungsplatz