EM Voltigieren Ebreichsdorf 2013: Die deutschen Teilnehmer

Warendorf (fn-press). Mit einem verkleinerten Aufgebot reisen die deutschen Voltigierer zu den Europameisterschaften vom 30. Juli bis 4. Augst in Ebreichsdorf/Österreich. Thomas Brüsewitz (Garbsen) hat sich das Bein gebrochen, die Sportsoldatin Sarah Kay (Sörup) laboriert ebenfalls schon länger an Beinverletzungen und steht für die EM ebenfalls nicht zur Verfügung.

Zu den Senioren-EM nach Ebreichsdorf reisen Kristina Boe (Hamburg/HAM) mit Don de la Mar (Longenführerin: Winnie Schlüter), Corinna Knauf (Köln/RHL) mit Fabiola W (Alexandra Knauf), Jannik Heiland (Seevetal/HAN) mit Mr. Luis von der Itzehoer (Silke Gedien), Erik Oese (Radebeul/SAC) mit Calvador (Andreas Bäßler) sowie die Gruppe Neuss-Grimlinghausen mit Arkansas (Jessica Schmitz). Im Doppel-Voltigieren treten Torben Jacobs (Ganderkesee/WES) und Pia Engelberty (Köln/RHL) mit Weltoni RS von der Wintermühle (Alexandra Knauf) an.

Bei den Junioren-EM werden die deutschen Farben vertreten durch Miriam Esch (Schwarzach/BAY) mit Robby Naish (Annette Müller-Kaler), Sophie Hofmann (Kemmenau/RPF) mit Riverdance (Heide Pozepnia) und Gianna Meier (Lünen/WEF) mit Tamino (Stefan Lotzmann), Johannes Kay (Garbsen/HAN) mit Roccard H (Silke Gedien), Miro Rengel (Köln/RHL) mit Flash Back (Alexandra Knauf), Julian Wilfling (Untermeitingen/BAY) mit Luino (Alexander Zebrak), sowie die Gruppe Neuss-Grimlinghausen VIII mit Remake (Simone Lang-Wiegele). Im Doppel-Voltigieren treten Justin van Gerven Bergisch-Gladbach/RHL) und Gera Marie Grün (Kürten) mit Weltoni RS von der Wintermühle (Alexandra Knauf) an.   Hb