EDSOR Youngster Cup 2012: Alle Stationen

(Hamburg/ Berlin) -  Der EDSOR Youngster Cup steht für beste sportliche Nachwuchsförderung und für Qualität. Hinter dem Label verbirgt sich die einzige internationale Serie für sieben und acht Jahre alte Springpferde und die zweite Etappe des Projektes wird in Hamburg beim Deutschen Spring- und Dressur-Derby stattfinden. Eine Riesenbühne für die Spitzenpferde der Zukunft.

Der Name des Titelsponsors "EDSOR Berlin" steht für über 100 Jahre Firmengeschichte sowie Tradition und verbindet stilsichere Eleganz mit höchster Qualität. Die 1909 in Berlin gegründete und von Jan-Henrik M. Scheper-Stuke in fünfter Generation geleitete Manufaktur für Accessoires, die aus einem "Herren einen Gentlemen machen" präsentiert in der Saison 2012 die internationale Serie für Nachwuchspferde.

Mit zwei Qualifikationen und dem Stationsfinale in Hamburg bietet der EDSOR Youngster Cup den internationalen Top-Reitern eine perfekte Plattform für ihre jungen Pferde. Erste Station war das Weltcup-Turnier PARTNER PFERD in Leipzig, nun folgt Hamburg und danach noch sieben weitere Stationen, inklusive des Finales in München.

Die Stationen des EDSOR Youngster Cups 2012:

1. Leipzig, PARTNER PFERD, 19.-22.1.

2. Hamburg, Deutsches Spring- und Dressur-Derby, 17.-20.5.

3. München, Pferd International, 17.-20.5.

4. Wiesbaden, Internationales Pfingsturnier, 25.-28.5.

5. Gera, GERA Summer Meeting, 4.-22.7.

6. Münster, Turnier der Sieger, 23.-26.8.

7.Paderborn, E.ON Westfalen Weser Challenge, 6.-9.9.

8. Hannover, GERMAN CLASSICS, 25.-28.10.

9. München, Munich Indoors, 1.-4.11.