Dublin Horse Show 2012: Carsten-Otto Nagel siegt im Großen Preis

Carsten-Otto Nagel und Corradina sind offensichtlich wieder gesund und in Topform. Das Sportlerpaar gewann gestern in Dublin während der Horse Show den Großen Preis und kassierte 66.000 Euro. Dafür musste er in beiden Umläufen fehlerfrei bleiben und die schnellste Zeit hinlegen; und zwar noch ein bisschen schneller als Kevin Staut und Reveur De Hurtebise, die mehr als anderthalb Sekunden später durch die Lichtschranke kamen. Auf Platz drei ritt im Heimspiel Cian O'Connor mit Blue Loyd. Weitere deutsche Reiter waren nicht unter den zehn Teilnehmern des zweiten Umlaufs.

+++