Dressurturnier in Steyregg: Pferde tanzen wieder auf der South Hill Ranch

Bereits zum dritten Mal werden von 25.-26. April 2015 auf der South Hill Ranch die Pferde beim CDN-C in Steyregg (OÖ) tanzen. Beliebt und bekannt ist das Dressurturnier nicht nur aufgrund des traumhaften Blickes auf Steyregg und Linz, sondern auch wegen der traumhaften Darbietungen. Neben Dressurprüfungen der Klasse lizenzfrei bis LM überzeugt das Turnier mit außergewöhnlichen Bewerben. Den Sieg in der Klasse LM holte sich 2014 Petra Wiesenberger (OÖ) auf Moosbachhof’s Fidalgo.

Das erste Highlight wird am Samstag die Präsentation von historischen Kostümen im Damensattel sein. Danach wird es schwungvoll, wenn sich beim Pas de Deux der Klasse A jeweils zwei Reiter-Pferd-Paarungen in einer eigens kreierten Choreographie mit Kostüm und Musik dem Richterkollegium präsentieren. 2014 zeigte sich diese Prüfung als wahrer Publikumsmagnet. Silvia Aigelsreiter (OÖ) auf Mesonero XII und Bernadette Wurzinger (OÖ) auf Santa Lucia 4 zauberten Karibikflair in die Reithalle und holten sich den Sieg.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die beliebte „Champagnerchallenge“ für unsere Ladies im Damensattel. Im vergangenen Jahr teilten sich Karin Dorn (OÖ) und Iris Christine Firnschrott (OÖ) den Sieg. Beide hatten nach dem Ritt in allen drei Gangarten die geringste Menge des edlen Tropfens verloren.

Im Rahmen des Turniers wird auch die erste Runde des Ladies Cup für Damensattelreiterinnen sowie die sechste Etappe des 3S-Cup für Turniereinsteiger ausgetragen. Das Team der South Hill Ranch sorgt an beiden Turnierwochenenden für das leibliche Wohl und freut sich auf zahlreiche Teilnehmer und Besucher!

Fotos von © Krisztian Buthi