Dressurreiten: Qualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL in Redefin

Redefin. Der Dressursport gehört beim Traditionsturnier in Redefin einfach dazu. Und der NÜRNBERGER BURG-POKAL ebenso. Auch in diesem Jahr macht die Serie Station in Mecklenburg-Vorpommern und lockt zahlreiche Könner in den Norden. Denn die Veranstaltung auf dem Landgestüt ist für die Teilnehmer stets ein gutes Pflaster. Allein im Vorjahr waren vier Paare am Start, denen im Saisonverlauf die Qualifikation für das traditionsreiche Finale gelang. Die 2013 in Redefin viertplatzierte Isabel Bache hat bereits Ende April beim Start in die grüne Saison ein erstes Ausrufezeichen gesetzt: Bei Horses and Dreams in Hagen siegte sie im Sattel ihres achtjährigen Hannoveraner Hengstes Riverdance mit einer Wertnote von fast 76%.

Die Qualifikation startet am Samstag um 15.15 Uhr und hält für den Sieger das Ticket für das große Finale in der Frankfurter Festhalle am Jahresende bereit.

Seit der Premiere 1992 hat sich der NÜRNBERGER BURG-POKAL zu einem wichtigen Element in der Ausbildung junger Dressurpferde entwickelt und gilt als bedeutendste Fördermaßnahme junger Dressurpferde weltweit. Für Hans-Peter Schmidt, im Ehrenamt Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands und Präsidiumsmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), steht der Ausbildungsstand des jungen Pferdes auf dem Prüfstand: „Im St-Georg-Special wird die Ausbildung pferdegerecht gefordert.“

Den Lohn nachhaltiger Ausbildung erhielt die deutsche Equipe bei den Olympischen Spielen in London sowie der letztjährigen Europameisterschaft in Dänemark. Für beide Veranstaltungen wurden ausschließlich Pferde nominiert, die über den NÜRNBERGER BURG-POKAL gefördert wurden. Bei den kontinentalen Titelkämpfen 2013 gewann die deutsche Mannschaft nach 2005 erstmals wieder Gold in der Mannschaftswertung

Ergänzt wird die von der NÜRNBERGER Versicherung ausgerichtete Prüfungsreihe durch den Führzügelwettbewerb. Hier dürfen die kleinen und kleinsten Reiterinnen und Reiter auf dem Parcours der Stars ihr Können zeigen. Getragen wird das Engagement vor Ort durch die ansässige Bezirksdirektion und die Versicherungsagentur Manfred Dahncke.

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2014 - Standorte und Termine:

Hagen aTW / Horses & Dreams - Isabell Bache / Riverdance

Mannheim - Bianca Baum / Holly

Redefin - 09.05. - 11.05.

Balve / Deutsche Meisterschaft - 15.05. - 18.05.

Lübeck - 16.05. - 18.05.

München-Riem - 29.05. - 01.06.

Schloß Achleiten / Österreich - 12.06. - 15.06.

Berlin / Bonhomme - 19.06. - 22.06.

Perl / Peterhof - 26.06. - 29.06.

Bettenrode - 10.07. - 13.07.

Nettetal-Lobberich - 25.07. - 27.07.

Verden / Weltmeisterschaft junge Dressurpferde - 06.08. - 10.08.

Dresden - 22.08. - 24.08.

Schenefeld - 28.08. - 31.08.

Donaueschingen - 18.09. - 21.09.

Nürnberg / Faszination Pferd - 28.10. - 02.11.

Finale Frankfurt - 18.12. - 21.12.