Dressurreiten: Pfingstturnier im HCHC – Meisterschaften und jede Menge offene Prüfungen

Beim Pfingstturnier wurde im High Class Horse Center für seine Reiter wieder ein breitgefächertes Programm zusammengestellt: Vom 07.-09. Juni werden in Weikersdorf nicht nur die ländlichen Meisterschaften, die Haflinger Challenge und der NÖ Massimo Haflinger Cup über die Bühne gehen, sondern zudem stehen auch eine Vielzahl an offenen Bewerben an, die von der Klasse A bis hin zur mittelschweren Klassen reichen . . .

Kaum hatte sich das eine Turnier zu Ende geneigt, geht es nun schon mit den Vorbereitungen für die nächste Veranstaltungen weiter: In gut zwei Wochen findet das Pfingstturnier im HCHC statt und hier laden Elli und Jörg Preimesberger auf ihre Anlage nach Weikersdorf ein.

Der Blick auf die Ausschreibung verspricht ein geballtes Programm mit vielen Highlights: Neben der Haflinger Challenge und dem NÖ Massimo Haflinger Cup fallen auch die Entscheidungen bei den ländlichen Meisterschaften Dressur. Darüber hinaus sind alle Prüfungen auch mit offenen Abteilungen ausgeschrieben.

Als besonderes Zuckerl winken natürlich wieder wunderschöne Sachpreise von Jolly Jumper, die großzügiger weise in allen Bewerbe und allen Abteilungen vergeben werden. Die frischgebackenen Landesmeister dürfen sich auf eine der heißbegehrten Siegerdecken freuen.

Im Rahmen der Haflinger Challenge kommt es am Sonntag zur Verlosung des Hauptpreises. Zu gewinnen gibt es 2x Schifffahrt mit der MS Kaiserin Elisabeth inklusive Essen für je zwei Personen.

Um den TeilnehmerInnen auch abseits der Sports etwas bieten zu können, sind am Samstag und Sonntag Riders Partys geplant. Neben dem illustren Flair in der RIDERS LOUNGE wird am Sonntag ab 20:00 Uhr die Band „Tequila Sunrise“ mit LIVE MUSIK für ausgelassene Stimmung sorgen.