Dressurreiten: MEGGLE Champions – zweite Station der internationalen Serie in München

(Hagen a.T.W.) Münchens Pferd International vom 29. Mai bis zum 1. Juni ist Gastgeber der internationalen Dressurserie Meggle Champions. Das große Pferdefestival auf der Reitanlage in Riem beherbergt den Grand Prix und den Grand Prix Special – beide fester Bestandteil von MEGGLE Champions.

Für diese zweite Station, aus der die drei besten Teilnehmer des Grand Prix Special die Startberechtigung beim Finale von MEGGLE Champions im März 2015 in Dortmunds Westfalenhallen erhalten, haben sich reihenweise Top-Reiter im Dressurviereck angemeldet. Die Mannschafts-Europameisterinnen Helen Langehanenberg (Billerbeck) und Fabienne Lütkemeier (Paderborn) sind genauso dabei wie Nadine Capellmann (Würselen), Reitmeister Hubertus Schmidt (Borchen) und Dorothee Schneider (Framersheim).

Am Donnerstag um 13.00 Uhr beginnt der Run auf die Qualifikation mit dem Grand Prix. Aus dieser Qualifikation ergibt sich das Starterfeld für den MEGGLE-Preis, den Grand Prix Special, der ab 12.15 Uhr am Freitag stattfindet.