Dressurreiten: Hof Kasselmann wird Gastgeber des Global Dressage Forums 2016

Anlässlich des Global Dressage Forums gab es ein erfreuliches Wiedersehen: Reitsportlegende George Morris, der einen Vortrag beim Forum hielt und Ullrich Kasselmann, Gastgeber des 16. Global Dressage Forums.

Hagen a.T.W. - Während des Global Dressage Forums am 26. und 27. Oktober 2015 wurde in der Academy Bartels im niederländischen Hooge Mierde bekannt gegeben, dass Ullrich Kasselmann im Herbst 2016 Gastgeber des 16. Global Dressage Forums auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald sein wird. Prinzessin Benedikte zu Dänemark verkündete den Veranstaltungsort für das kommende Jahr in ihrer Funktion als Präsidentin der Global Dressage Foundation.

Das Global Dressage Forum ist die führende öffentliche Diskussionsplattform in der Welt des internationalen Dressursports. Als unabhängige jährliche Konvention ist das Global Dressage Forum einzigartig: Sein Ziel ist es, die Entwicklung des Dressursports weltweit zu fördern. Die Academy Bartels ist seit der ersten Auflage im Jahr 2001, mit Ausnahme des Jahres 2014, Austragungsort des Global Dressage Forums. Um das Format global und attraktiv zu halten, entschied sich die Global Dressage Foundation dazu, den Standort regelmäßig zu wechseln – Nach dem Gestüt Blue Hors in Dänemark 2014, wird der Hof Kasselmann 2016 der erste deutsche Standort der international renommierten Veranstaltungsreihe sein. 

Ullrich Kasselmann ist stolz, das Global Dressage Forum in Hagen a.T.W. begrüßen zu dürfen und verkündete zuversichtlich: „Wir werden die Teilnehmer, Funktionäre und Sponsoren nicht enttäuschen.“

Anlässlich des Global Dressage Forums gab es ein erfreuliches Wiedersehen: Reitsportlegende George Morris, der einen Vortrag beim Forum hielt und Ullrich Kasselmann, Gastgeber des 16. Global Dressage Forums. George Morris und sein Freund Frank Chapot, sowie George Teodorescu waren auf der 1. P.S.I. in Newport Rhode Island die Supervisor der nun 36. P.S.I. Auktion.

Der Hof Kasselmann vereint eine über 1.000-jährige Geschichte mit modernsten Standards im Reitsport, gilt als weltweites Kompetenzzentrum für den Dressursport und verbindet die Ausbildung und den Verkauf von erstklassigen Dressurpferden mit einem Standort für internationale Turniere und Trainingszentrum für Kunden aus der ganzen Welt. Bis zum Global Dressage Forum 2016 haben Kasselmann und Team noch viele unterschiedliche Veranstaltungen im Terminkalender stehen, wie beispielsweise die Turniere des Ankumer Dressur Clubs oder die 36. P.S.I. Auktion, die am 5. und 6. Dezember 2015 im P.S.I. Sport- und Auktionszentrum in Ankum eine erlesene Dressurkollektion der Spitzenklasse präsentiert.

Anlässlich des Global Dressage Forums gab es ein erfreuliches Wiedersehen: Reitsportlegende George Morris, der einen Vortrag beim Forum hielt und Ullrich Kasselmann, Gastgeber des 16. Global Dressage Forums. George Morris und sein Freund Frank Chapot, sowie George Teodorescu waren auf der 1. P.S.I. in Newport Rhode Island die Supervisor der nun 36. P.S.I. Auktion.  (Foto: P.S.I GmbH)