Dressurreiten: Favoritensiege beim Sichtungsturnier im MAGNA RACINO

Als Entscheidungshilfe für die Bestellung in die verschiedenen österreichischen Dressurkader und die damit verbundenen Auslandsstarts schreibt das Dressurreferat des österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) jährlich Sichtungsturniere aus, bei denen die österreichischen Dressurreiter Wertnoten von mindestsens 65% erreiten müssen. Das erste Sichtungsturnier fand von 27.Februar bis 1. März im MAGNA RACINO in Ebreichsdorf statt und es wurde in den Klassen Pony, Junioren, Junge Reiter, U25, Kleine Tour, Mittlere Tour und Große Tour gesichtet.

Die Leistungen der rot-weiß-roten Sportler waren durchwegs ansprechend und wurden mit hohen Wertnoten belohnt.

In der Ponyklasse konnte OEPS Talente Team Mitglied Nicola Louise Ahorner (W) an beiden Tagen ihrer Favoritenrolle gerecht werden und empfahl sich mit Wertnoten über 70 Prozent auch für die Pony EM im schwedischen Malmö im August.

Bei den Junioren beeindruckten sowohl Florentina Gisi Lorenz (ST), als auch Victoria Wurzinger (NÖ) und Nicola Louise Ahorner (W) in beiden Sichtungsbewerben mit hohen Wertnoten und wechselten sich auf den Platzierungsrängen ab. Die OEPS Talente Team Mitglieder erreichten damit locker die vorgeschriebenen 66%, die es zu erreichen galt im Kampf um die begehrten EM Tickets für das Championat in Frankreich im Juli.

Die Altersklasse der Jungen Reiter dominierte die steirische Nachwuchsamazone Florentina Gisi Lorenz (ST) an beiden Tagen und gewann mit 71,053 bzw. 71,009%. Sie dürfte damit ihr EM Ticket wohl auch schon in der Tasche haben.

In der kleinen Tour galt es St. Georg und Intermediaire I zu reiten und beide Bewerbe entschied die sympathische junge Niederösterreicherin Lea Elisabeth Pointinger (NÖ) auf ihrem kongenialen Partner Gino 333 souverän für sich (70,570%  & 71,754%).

In der großen Tour waren am Samstag Timna Zach (ST) und Quantico 2 mit 68,380% die Sieger und am Sonntag dominierte Österreichs WM Teilnehmerin (Caen 2014) Renate Voglsang (W) auf ihrem neuen Nummer 1 Pferd Fratello 15. Die beiden erhielten 69,549% und verwiesen damit Nikolaus Erdmann (K) auf Vienna A (67,314%) und Caroline Kottas Heldenberg (W) mit Shylock 6 (66,216%) auf die Plätze.

Juliane Vogt (O) und Flipper konnten an beiden Tagen in der mittleren Tour die magische 65% Marke überschreiten.

Bei den U25 Reitern konnten Diana Porsche (S) mit Di Sandro und Karoline Valenta (NÖ) mit Valentas Fantast ebenfalls an beiden Tagen mit Wertnoten über 66% die Sichtungskriterien erfüllen.

CDN-A* CDN-A CDNP-A MAGNA RACINO

27.02. - 01.03.2015

1. Sichtung Dressur alle Klassen

Ergebnisübersicht 01.03.2015

18/0 FEI - Ponies Einzelwertung

1 Dynasty 16 - Ahorner Nicola Louise (W) 70,650%

2 Candyman 109 - Hohenwarter Daria (T) 69,837%

3 Sappori - Wurzinger Victoria (N) 69,634%

4 Dornik's Dream - Brugger Kathrin (K) 69,512%

5 Mad Max WE - Ahorner Nicola Louise (W) 67,805%

6 De Luxe 47 - Djaber Ansari Alessa-Louisa (N) 67,276%

 

19/0 FEI - Junioren Einzelwertung

1 Dorian 4 - Wurzinger Victoria (N) 71,579%

2 Coco Procol Harum - Lorenz Florentina-Gisi (St) 71,053%

3 Robbespiere - Ahorner Nicola Louise (W) 71,009%

4 Polarjäger 4 - Stürzenbaum Leonie (S) 66,360%

4 Carpe Diem 2 - Rehberger Laura (N) 66,360%

 

20/0 FEI - Junge Reiter Einzelwertung

1 Sir Anthony 3 - Lorenz Florentina-Gisi (St) 71,009%

2 Porsche's Eloy - Porsche Diana (S) 69,079%

3 Donna Rubina - Djaber Ansari Alina Larissa (N) 67,675%

 

21/0 FEI - Intermediaire I

1 Gino 333 - Pointinger Lea-Elisabeth (N) 71,754%

2 Valenta's Diego - Valenta Karoline (N) 70,395%

3 Fustanella - Weinbauer Belinda (B) 68,991%

4 Nea's Jolie - Rochelt Teresa (T) 68,114%

5 Freaky Girl - Schoenmakers Marcel (K) 68,070%

6 Chico 32 - Zach Timna (St) 67,807%

7 Razzmatazz - Karlovatz Karin (N) 67,719%

7 Dioptas - Springhetti Manuel (W) 67,719%

9 Don Calando - Eisenbach Pia (T) 67,544%

 

24/0 FEI - Grand Prix Special

1 Fratello 15 - Voglsang Renate (W) 69,549%

2 Vienna A - Erdmann Nikolaus (K) 67,314%

3 Shylock 6 - Kottas-Heldenberg Caroline (W) 66,216%

4 Bartlgut's Aktionär - Prunthaller Ulrike (O) 66,137%

 

22/0 FEI - Intermediaire B

1 Flipper NRW - Vogt Juliane (O) 67,595%

2 Daedalos - Kögl Angelika (St) 64,810%

 

23/0 FEI - Junge Reiter Grand Prix 16-25

nur für U25 Reiter

1 Di Sandro - Porsche Diana (S) 66,814%

2 Valenta's Fabian - Valenta Karoline (N) 66,744%

Foto von Manfred Leitgeb: Die Niederösterreicherin Lea Elisabeth Pointinger dominierte die Sichtungsbewerbe der kleinen Tour