Dressur, Springen, Laufen, Schwimmen: Buntes (Pferde-)Sportwochenende im Magna Racino

Constantin Bayer

Dagmar Lipp

Am 27. und 28. August dreht sich im Pferdesportpark Magna Racino wieder einmal alles um den Pferdesport - aber nicht nur. Auch Schwimmen und Laufen stehen auf dem bunten Sportprogramm, denn bereits zum zweiten Mal macht der Reitervierkampf in Ebreichsdorf Station. Es werden NÖ Landes- und Mannschaftsmeister im Reitervierkampf in den Klassen Nachwuchs, Jugend, Junioren, Allgemeine Klasse und Masters ermittelt. Auf ihrem Weg zum Titel müssen die Vierkämpfer nicht nur eine Dressuraufgabe und einen Springparcours absolvieren sondern abhängig von der Klasse auch zwischen 1000 und 3000 m laufen und bis zu 50 m schwimmen.

Darüber hinaus kommt außerdem die zweite Magna Racino Allrounder Challenge zur Austragung, in der die Teilnehmer ihr Können ebenfalls im Dressurviereck und im Springparcours unter Beweis stellen müssen. Nach einer Dressurprüfung der Klasse L, hat der Reiter 10 Minuten Zeit sich selbst und sein Pferd für eine Stilspringprüfung mit 1,15 m Höhe vorzubereiten und gegebenenfalls umzusatteln.

Damit sich auch die Kleinsten im Magna Racino herzlich willkommen fühlen, gibt es sowohl am Samstag als auch am Sonntag die Dressurbewerbe der Equiva Pony und Keinpferde Trophy in verschiedenen Klassen, angefangen vom Führzügelbewerb bis hin zu einer Pony Dressurprüfung der Klasse L.

Das erfahrene Racino Team um Ulla Weigerstorfer sorgt an diesem Wochenende für den Wohlfühlfaktor und Für das leibliche Wohl zeichnet wie gewohnt das Team von Schulz Catering verantwortlich. Start- und Ergebnislisten und alle News und Fotos gibt es immer aktuell unter www.magnaracino.at.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

Mit Constantin Bayer hatte der RC Magna Racino im letzten Jahr sogar einen NÖ Landesmeister im Reitervierkampf zu feiern. © horsesportsphoto.eu

Sowohl in Dressur- als auch Springreiten müssen sich die Teilnehmer der zweiten Racino Allrounder Challenge beweisen! Hier Dagmar Lipp über dem Sprung © horsesportsphoto.eu