Doppeljubiläum in Mannheim: 50 Jahre Maimarkt-Turnier und 10 Jahre NÜRNBERGER BURG-POKAL

Mannheim. Runder Geburtstag in der Quadratestadt. Das Mannheimer Maimarkt-Turnier erlebt in diesem Jahr seine 50. Auflage. Die Traditionsveranstaltung zählt zu den bedeutendsten ihrer Art im Pferdesport und ist eines der größten und bekanntesten Turniere in Deutschland. Zum Auftakt der Freiluftsaison geben auch in diesem Jahr zahlreiche Weltklassreiter dem badischen Standort die Ehre. Für die Wettbewerbe in Dressur und Springen werden zahlreiche Top-Reiter erwartet.

Ein kleines Jubiläum feiert aktuell auch der NÜRNBERGER BURG-POKAL, der seit 2004 zum Dressur-Programm gehört. Insgesamt wird somit bereits zum 10. Mal eine Qualifikation für diesen Wettbewerb in Mannheim ausgetragen. Mit dieser langfristigen Partnerschaft betont das Unternehmen die enge Verbundenheit zum Pferdesport und zum Standort Mannheim. Getragen wird das Engagement vor Ort durch die ansässige Bezirksdirektion und die Versicherungsagentur Char und Steiger.

Etwas Besonderes haben sich die Organisatoren um Turnierchef Peter Hofmann für den Sonntag ausgedacht. Kommentiert von Bundestrainerin Monica Theodoresu, selbst Finalsiegerin im NÜRNBERGER BURG-POKAL, werden die drei Besten der Qualifikation am Nachmittag im MVV-Stadion Lektionen der Prüfung St-Georg-Special präsentieren.

Die 1992 ins Leben gerufene Serie ist wichtiger Bestandteil der Ausbildung junger Pferde und hat zahlreiche Olympiasieger, Welt- und Europameister hervorgebracht. Der auf Initiative von Hans-Peter Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender des Namensgebers NÜRNBERGER Versicherungsgruppe, Präsident des Bayerischen Reit- und Fahrverbands e.V. und Präsidiumsmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FN ins Leben gerufene Wettbewerb zählt zu den bedeutendsten Fördermaßnahmen, die der internationale Pferdesport zu bieten hat. Anerkennung findet die Prüfung als Deutsche Meisterschaft der jungen Dressurpferde.

Größten Wert legt die Serie auf den partnerschaftlichen Umgang mit den Pferden und hat den Sport nachhaltig beeinflusst. So sind zahlreiche Pferde, die über diese Prüfung den Weg in den großen Sport gefunden haben, Mitglied im deutschen Championatskader geworden. Für die Olympischen Spiele in London 2012 wurden für Deutschland ausschließlich Pferde nominiert, die über den NÜRNBERGER BURG-POKAL gefördert wurden.

NÜRNBERGER BURG-POKAL 2013

Standorte und Termine

Mannheim - 26.04. - 07.05.

Redefin - 03.05. - 05.05.

München-Riem - 09.05. - 12.05.

Bettenrode - 30.05. - 02.06.

Balve (Deutsche Meisterschaften) - 06.06. - 09.06.

Isernhagen - 13.06. - 16.06.

Potsdam / Bonhomme - 20.06. - 23.06.

Lingen - 11.07. - 14.07.

Perl - 18.07. - 21.07.

Neu-Anspach / Wintermühle - 01.08. - 04.08.

Verden (Weltmeisterschaft junge Pferde) - 07.08. - 11.08.

Donaueschingen - 12.09. - 15.09.

Hamburg / Anakenenhof - 20.09. - 22.09.

Krefeld / Gut Auric - 05.10. - 06.10.

Nürnberg (Faszination Pferd / Halle) - 29.10. - 03.11.

Finale Frankfurt - 19.12. - 22.12.

Weitere Infos unter www.nuernbergerburgpokal.de