DKB-Riders Tour in Hannover – Zielgerade in Sicht

 


DKB-Riders Tour in Hannover – Zielgerade in Sicht

 

(Hannover)   Niedersachsens internationales Hallenturnier GERMAN CLASSICS ist vom 20. bis 23. Oktober Gastgeber der DKB-Riders Tour. In der Messehalle 2 in Hannover wird die  sechste von sieben Etappen in der Saison 2011 zelebriert. Die „Zielgerade“ ist also in Sicht, wenn am Samstag und Sonntag bei den GERMAN CLASSICS erst die Qualifikation und dann im Stiens Solartechnik Grand Prix die sechste und vorletzte Wertungsprüfung entschieden wird.

Es ist gewissermaßen das „Heimspiel“ für den Tour-Initiator Paul Schockemöhle, der die internationale Serie 2001 gemeinsam mit Partnern ins Leben rief und die GERMAN CLASSICS in Hannover veranstaltet. Und auch 2011 ist die Konstellation im Ranking ausgesprochen interessant: Gleich hinter dem viermaligen Tour-Gesamtsieger Ludger Beerbaum (Riesenbeck) hat sich mit der erst 21 Jahre alten Katrin Eckermann aus Münster ein absolutes Jungtalent auf Position 2 etabliert. In Münster gewann die junge Amazone den Großen Preis, wurde in Paderborn Vierte und hat damit schon 33 Punkte auf dem „Konto“. Klar, dass die junge Pferdewirtin, die auf dem Gut Berl von Hendrik Snoek zuhause ist, nun auch in Hannover alles daran setzen wird, ihre Position zu verteidigen.

Ludger Beerbaum hat bereits durchblicken lassen, dass er die GERMAN CLASSICS im Turnierplan hat und auch Großbritanniens Robert Whitaker kündigte bereits in Münster an, das er „in Hannover und München“ gern dabei wäre. Whitaker ist Dritter mit nur einem Punkt Abstand auf Eckermann, dahinter hat sich Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren), der Derbyzweite 2011, eingereiht. Köhlbrandt jumpte im vergangenen Jahr in Hannover auf Platz drei im Solartechnik Stiens Grand Prix.

Wie bei jeder Etappe wird am Samstag im internationalen Springen Kl. S*** mit Stechen die Qualifikation zur DKB-Riders Tour Wertungsprüfung entschieden. Nur die besten 40 Paare dürfen dann am Sonntag im Solartechnik Stiens Grand Prix auf Punktejagd gehen….

All das ist auch ein Thema für das Norddeutsche Fernsehen NDR. Im Sportclub live des NDR wird die Qualifikation und die Wertungsprüfung zur DKB-Riders Tour übertragen.

 

 

Die Sendezeiten:

Samstag, 22.10.                   15.00 bis 16.15          NDR Sportclub live

Sonntag 23.10.                     13.45 bis 15.15          NDR Sportclub live

 

Ranking der DKB-Riders Tour vor der sechsten Etappe bei den GERMAN CLASSICS:

1. Beerbaum, Ludger (Riesenbeck) , 52 Punkte

2. Eckermann, Katrin (Münster), 33 Punkte

3. Whitaker, Robert (Großbritannien), 32 Punkte

4. Köhlbrandt, Torben (Ibbenbüren), 28  Punkte

4. Michaels-Beerbaum, Meredith (Thedinghausen), 28 Punkte

6. Augustsson, Angelica (Schweden), 26 Punkte

7. Greve, Willem (Niederlande), 23 Punkte

8. Marco Kutscher (Riesenbeck), 22 Punikte

9. Henrik von Eckermann (Schweden), 20 Punkte

9. Andre Thieme (Plau), 20 Punkte