DKB-Riders Tour 2012: Das aktuelle Ranking

(München)  Es wird ein Wettkampf zwischen Routiniers und Youngstern, zwischen bekannten Reitern und neuen Gesichtern. Das, was sich auch im vergangenen Jahr abzeichnete, wird sich nun bei den Munich Indoors vom 1. bis 4. November wiederholen. Die 22-jährige Katrin Eckermann aus Münster führt die DKB-Riders Tour-Wertung derzeit an. Mit Marcus Ehning aus Borken folgt der dreimaliger Weltcupsieger, Mannschafts-Weltmeister und  -Olympiasieger von 2000 auf dem zweiten Rang. Und wer weiß schon, ob das so bleibt? Vor der siebten und letzten Serien-Etappe in München steht noch die Punktejagd in Hannover auf dem Programm.

München kann sich auf etwas gefasst machen. Nur selten zuvor ging es kurz vor dem Endspurt derart eng in der Tabelle zu. Zwischen der Pole-Position (Katrin Eckermann) und Platz zehn (Nicolas Pizaarro/ Mexiko) liegen aktuell 20 Punkte. Das entspricht genau dem Punktgewinn für einen Sieg in der Wertungsprüfung. Die wird übrigens am Sonntag, dem 4. November im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG in Münchens Olympiahalle entschieden. Und wer dort mitmischen darf, entscheidet sich am Samstag im Championat von München.

Unvergessen ist der Endspurt der DKB-Riders Tour 2011 in München, wo der Routinier Ludger Beerbaum (Riesenbeck) und das "Fräulein-Wunder" Katrin Eckermann es richtig spannend machten, bis am Ende Beerbaum seinen fünften Titel in der DKB-Riders Tour feiern konnte. Und schon wieder "rüttelt" die nächste Generation am "Thron" der etablierten Reiter. Mit David Will aus Pfungstadt - der bereits zum siegreichen deutschen Nationenpreisteam beim CSIO der USA zählte, rangiert ein 24-jähriger auf Platz vier, genau zwischen Portugals Luciana Diniz und dem deutschen Championatsreiter Christian Ahlmann (Marl)....

Aktuelles Ranking der DKB-Riders Tour 2012:

1. Katrin Eckermann (Münster), 39 Punkte

2. Marcus Ehning (Borken), 38

3. Luciana Diniz (Portugal), 35

4. David Will (Pfungstadt), 32

5. Christian Ahlmann (Marl), 26

6. Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren), 24

7. Simon Delestre (Frankreich), 23

8. Nisse Lüneburg (Hetlingen), 20

8. Ludger Beerbaum (Riesenbeck),20

10. Nicolas Pizarro (Mexiko), 19

 

Die Stationen der DKB-Riders Tour 2012:

1. Horses & Dreams Hagen 25. bis 29. April 2012

2. Deutsches Spring- & Dressur-Derby Hamburg 17. bis 20. Mai 2012

3. Internationales Pfingstturnier Wiesbaden 25. bis 28. Mai 2012

4. Turnier der Sieger Münster 23. bis 26. August 2012

5. E.ON Westfalen Weser Challenge Paderborn 06. bis 09. September 2012

6. German Classics Hannover 25. bis 28. Oktober 2012

7. Munich Indoors München 01. bis 04. November 2012

DKB-Riders Tour im Internet - www.DKB-riderstour.de