Devoucoux Hunter Prix Saugerties: Jimmy Torano siegt auf Vezna

Jimmy Torano ist ein vielseitiger Springreiter und findet sich nicht nur beim Grand Prix zurecht. Auch in der Hunterklasse ist er eine feste Größe und stellte das beim US$ 5.000 Devoucoux Hunter Prix in Saugerties unter Beweis. Auf Kathryn Haefners Vezna ließ er 41 Starter hinter sich. In der ersten Runde hatte er ein 87-er Ergebnis. Der Mann von den SW Ranches in Florida steigerte sich mit dem 7-jährigen Westfalen-Wallach im zweiten Umlauf auf 88 Punkte; macht insgesamt 175 Zähler. Auf den zweiten Rang ritt Jenny Fischer aus Montgomery/New York mit Wallstreet Wrabbit vor Meghan Kaupp aus Pittsford/New York und Mandella zwischen den Eisen.

Im $1,500 HITS 3’ Hunter Prix siegte die Vezna-Besitzerin Kathryn Haefner aus Hamburg/New York dann mit Bentley höchstselbst und holte sich das Blaue Band.

©ESI Photography: Jimmy Torano und Vezna im Devoucoux Hunter Prix beim HITS-on-the-Hudson