Deutsche Teilnehmer der Turniere in München, Lyon, Liege, Pau, Montcuq, Linz, Ebreichsdorf, Oliva

 

Internationales Reitturnier Munich Indoors mit Weltcup

Voltigieren vom 1. bis 4. November in München

Das internationale Reitturnier Munich Indoors in der Olympiahalle München feiert vom 1. bis 4. November den 15. Geburtstag mit Spitzensport in drei Disziplinen. Höhepunkt in München ist der Weltcup der Voltigierer und das Finale der DKB-Riders Tour. Nach seinem Sieg in Hannover hätten sich Ludger Beerbaums Chancen, bei den Munich Indoors „Rider of the Year“ zu werden, beträchtlich erhöht. Er rangiert nach den sechs Etappen in Hagen, Hamburg, Wiesbaden, Münster, Paderborn und Hannover mit 40 Punkten hinter Luciana Diniz (46 Punkte) an zweiter Stelle. Allerdings wird der 49-jährige Riesenbecker nicht nach München reisen, sondern wie geplant im französischen Lyon an den Start gehen. Für die Vorjahreszweite Katrin Eckermann und für Marcus Ehning, beide liegen mit 39 Punkten hinter Beerbaum auf Rang drei der Zwischenwertung, verbessern sich somit die Aussichten auf den Titel „Rider of the Year“. Im Dressurviereck steht am Freitag der Grand Prix auf dem Programm, am Samstag die Grand Prix Kür.

Weitere Informationen unter www.munich-indoors.de

 

Internationales Weltcup-Spring- und Dressurturnier

(CSI*****-W/CDI-W) vom 31.Oktober bis 4. November in Lyon/FRA

CSI: Christian Ahlmann (Marl) mit Aragon, Codex One und Lorena; Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Chaman, Chiara und Zinedine; Daniel Deusser (Beerse/BEL) mit Cornet d’Amour, Viva und Mouse; Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Constantin, Master de Menardiere, Embassy und Sanne; Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Cash, Cornet Obolensky und Rahmannshof’s Baluga; Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Bella Donna, Unbelievable und Malou; CDI: Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit Dabllino FRH; Kristina Sprehe (Dinklage) mit Desperados.

www.equitalyon.com

 

Internationales Springturnier (CSI***)

vom 2. bis 4. November in Liege/BEL

Marc Bettinger (Remouchamps/BEL) mit Quannan-R, ZZ Top VH Schaarbroek Z, Zydoctro vd Kapel und Cassallo; Franz-Josef Dahlmann jun. (Lanaken/BEL) mit Asca Z, Crown Z, Little Lady Z und Carthesino Z.

www.jumpingdeliege.be

 

Internationales Offizielles Pony-Fahrturnier (CAIO-P-1-2-4)

vom 1. bis 4. November in Pau/FRA

Jaqueline Walter (Petershagen) mit Maverick und Cathy’s Tabor; Edwin Kiefer (Horb) mit Raro’s As und Desperados; Christof Weihe (Petershagen) mit Emelie, Montie, Rock-Gregory, Rio Calypso, Rafaello und Cäsar; Dieter Höfs (Weil der Stadt) mit Campino, Chember, Lake, Hogeland’s Nandor und Störtebekers Pablo; Elke Weber (Straelen) mit Cilena.

www.event-pau.fr

 

Internationales Distanzturnier (CEI***)

vom 3. bis 4. November in Montcuq/FRA

Joane Al Samarraie (Rotenburg) mit Zarah; Klaudia Al Samarraie (Rotenburg) mit Famosa.

www.2jdemontcuq.com

 

CSI**/CSIYH* Linz/AUT

vom 2. bis 4. November

www.linzerpferdefestival.at

 

CSI**/CSIYH*/CSICh/CSIJ Ebreichsdorf/AUT

vom 1. bis 4. November

www.horseshows-magnaracino.at

 

CSI**/CSIYH* Oliva/ESP

vom 31. Oktober bis 4. November

www.metsp.es