Deutsche Teilnehmer der Turniere in Basel und Drachten

 

Internationales Springturnier (CSI*****) vom 10. bis 13. Januar in Basel/SUI

Deutsche Teilnehmer:

Christian Ahlmann (Marl) mit Aragon, Codex One und Lorena; Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Chaman, Chiara und Zinedine; Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Colore, Constantin B und Magnus Romeo; Marcus Ehning (Borken) mit Funky Fred, Noltes Küchengirl und Sabrina, Marco Kutscher (Riesenbeck) mit Cash, Cornet’s Cristallo und Spartacus; Markus Renzel (Oer-Erkenschwick) mit Cassydy, Chico und Cornetto; Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Leoville, Souvenir und Urmel.

 

Internationales Springturnier (CSI***) vom 10. bis 13. Januar in Drachten/NED

Deutsche Teilnehmer:

Pia-Luise Aufrecht (De Lutte/NED) mit Brunetti, MCB Cassilia, MCB Ulke und Venus; Marc Bettinger (Remouchamps/BEL) mit Casallo, Quannan-R, Zydoctro vd Kapel und Zz Top v. Schaarbroek Z; Daniel Deusser (Beerse/BEL) mit Egano van het Slogenhof, Freestyler und Lilly Fee; Felix Hassmann (Lienen) mit Horse Gym’s Lianos, Horse Gym’s Balzaci, Horse Gym’s Kira und SL Brazonado, Holger Hetzel (Goch) mit Casscora, Cheer, Polly Pocket und Little Tinka; Mike Patrick Leichle (Schnarup-Thumby) mit Blue Moon, Clausewitz, RPM Canturado und Sixtus; Björn Nagel (Friedrichskoog) mit Cleveland, Come on Mia und Ia Melonga; Lars Nieberg (Homberg) mit Balounito, Chin Chieno, Galippo und Leonie; Tim Rieskamp-Gödeking (Steinhagen) mit Alida, Be Happy, Lautermann, Quapitola de Beaufour und Quartz; Jan Sprehe (Cloppenburg) mit Areno, Cevin Costner und La Cucaracha; Mario Stevens (Molbergern) mit Boeve’s Cleaveland, Little Pezi, Luis und Que Pasa; Holger Wenz (Bad Laer) mit Complete, Lancaster, Top Gun und Vanilla di Villagana.