Deutsche Reiter in Nörten-Hardenberg, Everswinkel, Odense, Madrid, Compiegne, Samorin, Rockingham…

Internationales Springturnier (CSI3*)

vom 20. bis 22. Mai in Nörten-Hardenberg

Beim traditionellen Burgturnier versammelt sich die internationale Springreiter-Elite, um den Kampf um die begehrte "Goldene Peitsche" aufzunehmen. Spitzensport pur steht von Freitag bis Sonntag auf dem Programm. Die zeitgleich stattfindende Hardenberg Klassika, ein Festival für Gartenkunst und Lebensart, umrahmt das gesamte Turnierwochenende.

Preis der Besten Vielseitigkeit (CIC2*/CIC1*)

vom 19. bis 22. Mai in Everswinkel

Der Preis der Besten ist der erste Meilenstein der EM-Saison für die Junioren und Jungen Reiter in der Vielseitigkeit. Seit vier Jahren ermitteln die Nachwuchsbuschreiter ihre Besten im Rahmen des internationalen Vielseitigkeitsturniers auf dem Ponyhof Georgenbruch in Everswinkel bei Warendorf und zum zweiten Mal nach Altersklassen getrennt. Im vergangenen Jahr siegte Lisa-Marie Förster mit Columbo bei den Jungen Reitern im CIC2*, bei den Junioren im CIC1* hatte Hanna Knüppel mit Carismo die Nase vorn.

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO/Y/J/P/1*)

vom 18. bis 22. Mai in Odense/DEN

CSIO: Evi Bengtsson (Itzehoe); Christian Hess (Heidmühlen); Harm Lahde (Sassenholz); Mike Patrick Leichle (Schnarup-Thumby); Nisse Lüneburg (Hetlingen); Hans Thorben Rüder (Greven); Jan Wernke (Holdorf); CSIOY: Johanna Huesmann (Hohwacht); Philip Koch (Tasdorf); Jesse Luther (Wittmold); Frederike Staack (Lasbek); CSIOJ: Hannes Ahlmann (Reher); Pheline Ahlmann (Reher); Beeke Carstensen (Sollwitt); Teike Carstensen (Sollwitt); Henry Delfs (Steinburg); Linn Hamann (Ammersbek); CSIOP: Johanna Beckmann (Brunsbüttel); Wienke Paulsen (Immenstedt); CSI1*: Luisa Bahrs (Wolfsburg); Marie Bendig (Trittau); Viktor Birkenheier (Werne); Frida Felixmüller (Hamburg); Svenja Herz (Norderstedt); Nina König (Tasdorf); Andreas Künnemann (Borkop); Baltasar Leichle (Schnarup-Thumby); Jarka Luther (Wittmoldt); Ann-Estelle Widmayer (Hamburg); Philine Widmayer (Hamburg).

Internationales Springturnier (CSI5*)

vom 19. bis 22. Mai in Madrid/ESP

Christian Ahlmann (Marl); Ludger Beerbaum (Riesenbeck); Daniel Deusser (Mechelen/BEL); Andreas Kreuzer (Bad Oeynhausen); Marco Kutscher (Bad Essen); Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen); David Will (Pfungstadt).

Internationales Springturnier (CSI4*)

vom 19. bis 22. Mai in Bourg en Bresse/FRA

Katharina Offel (LT Puth/NED); Tobias Meyer (Neunkirchen-Seelscheid).

Internationales Springturnier (CSI3*)

vom 17. bis 22. Mai in Lexington/USA

Ansgar Holtgers (Löningen).

Internationales Offizielles Dressurturnier (CDIO/CDI3*/CDI2*)

vom 19. bis 22. Mai in Compiegne/FRA

CDIO: Bernadette Brune (Westerstede); Annabel Frenzen (Krefeld); Kathleen Keller (Salzhausen-Luhmühlen); Jenny Lang-Nobbe (Karlsruhe); CDI3*: Dominique Bunse (Köln).

Internationales Dressurturnier (CDI3*)

vom 19. bis 22. Mai in Aalborg/DEN

Wolfgang Westenhöfer (Hildesheim).

Internationales Dressurturnier (CDI3*)

vom 19. bis 22. Mai in Samorin/SLO

Marco Oliver Blessing (Parsdorf); Christina Boos (Moosburg); Steffen Frahm (Hagen); Insa Hansen (Hagen).

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC3*)

vom 20. bis 22. Mai in Dunakeszi/HUN

Jörg Kurbel (Rüsselsheim).

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC2*)

vom 20. bis 22. Mai in Rockingham/GBR

Franka Lüdeke (Wachtberg); Pia Münker (Meerbusch).

CDI1* Ottawa/CAN vom 19. bis 22. Mai

CIC2* Maarsbergen/NED vom 20. bis 21. Mai

CIC2* Saumur/FRA vom 19. Bis 22. Mai

CSI1*/2*/YH1* Ciekocinko/POL vom 17. bis 22. Mai

CSI1*/2* Lier/BEL vom 19. bis 22. Mai

CSI1*/2*/YH1* Samorin/SVK vom 19. bis 22. Mai

CSI1*/2* Tubbergen/NED vom 19. bis 22. Mai

CSI2* Shanghai/CHN vom 20. bis 22. Mai

CSI2* Tehran/IRI vom 18. bis 20. Mai