Deutsche Quadrillen-Championate: Formationsreiter messen sich erstmals in Warendorf

Warendorf (fn-press). Erstmals werden die Deutschen Quadrillen-Championate in Warendorf ausgetragen. Eingebettet in die Traditionsveranstaltung Preis der Besten messen sich Deutschlands beste Formationsreiter am Sonntag, 12. Mai 2013, in den Kategorien „Klassische Quadrille“ und „Themenquadrille“.

Die Deutschen Quadrillen-Championate werden seit 1990 jährlich von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ausgeschrieben. Die klassische Quadrille mit vier oder acht Reitern und die Themen-Quadrille mit vier bis acht Reitern wird jeweils auf Niveau der Klasse A geritten. Weitere Informationen und die Ausschreibung zu den Quadrillen-Championaten gibt es ab Ende Dezember auf der FN-Homepage www.pferd-aktuell.de/quadrillenchampionat. Fragen zu den Quadrillen-Championaten beantwortet bei der FN Annette von Hartmann, Telefon 02581/6362-282 oder per E-Mail ahartmann@fn-dokr.de. Bo