Deutsche Kreditbank AG verlängert Reitsport- Engagement mit EN GARDE Marketing GmbH

 


Deutsche Kreditbank AG verlängert Reitsport-

Engagement mit EN GARDE Marketing GmbH

 

(Uthlede) Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) hat ihr umfangreiches Engagement im deutschen Pferdesport, für die DKB-Riders Tour und die DKB-Bundeschampionate verlängert. Die DKB und die deutsche Marketing-Agentur EN GARDE mit Sitz in Uthlede, die das gesamte Reitsportsponsoring der DKB betreut, verlängerten ihre Zusammenarbeit  um zwei Jahre. Davon profitieren elf internationale und nationale Turniere in Deutschland.

Mit der Vertragsverlängerung konnte EN GARDE Marketing  veranstalterseitig Planungssicherheit für die nähere Zukunft schaffen. Gleichzeitig ist die Fortführung der Partnerschaft auch ein Signal des Vertrauens und der Zufriedenheit. Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Sitz in Berlin ist seit 2010 Titelsponsor der internationalen Springsportserie DKB-Riders Tour, die sechs bis sieben Etappen bei etablierten Turnieren in Deutschland umfasst.

Die DKB-Bundeschampionate für junge Sportpferde in Warendorf hatten 2011 mit dem Einstieg der DKB zum ersten Mal überhaupt einen Titelsponsor.  „Wir haben unser Engagement im Reitsport seit 2007 kontinuierlich ausgebaut. Die Verlängerung unseres Engagements unterstreicht den Erfolg. Mit EN GARDE haben wir einen guten Partner gefunden und sind mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden,“ betont Stefan Unterlandstättner, Mitglied des Vorstands der DKB.

Volker Wulff, Geschäftsführer der EN GARDE Marketing GmbH: „Wir freuen uns sehr, dass diese in jeder Hinsicht angenehme und fruchtbare Zusammenarbeit mit der DKB fortgeführt werden kann. An dieser Partnerschaft zeigt sich wieder einmal sehr deutlich, dass langfristige und nachhaltige Engagements im Pferdesport nur durch sorgfältige Kundenbetreuung und klar definierte Ziele erfolgreich verlaufen können.“

Seit den Deutschen Meisterschaften 2007 engagiert sich das Unternehmen als Sponsoring-Partner im deutschen Reitsport und baute die Zusammenarbeit mit der EN GARDE Marketing GmbH in den zurückliegenden vier Jahren kontinuierlich aus. Die DKB war bereits Hauptsponsor bei den Riders Tour-Etappen und übernahm dann 2010 das Titelsponsoring. Zu den Sportpartnern zählen ebenso einzelne Turnierveranstaltungen – insbesondere in den neuen Bundesländern.

 

Die DKB-Riders Tour 2011 wird nach sechs abgeschlossenen Stationen bei den Munich Indoors in München vom 4. bis 6. November mit der siebten Etappe entschieden.

Die DKB ist Partner im Pferdesport in den kommenden zwei Jahren 2012 und 2013 zu folgenden Veranstaltungen:

DKB-Riders Tour

DKB-Bundeschampionate

CSI Neustadt/Dosse, Neustadt/Dosse

Großer Preis von Sachsen

Horses & Dreams, Hagen

CSI Redefin, Redefin

Deutsches Spring- und Dressur-Derby, Hamburg Klein Flottbek

Intern. Pfingstturnier Wiesbaden, Wiesbaden

GERA SUMMER MEETING, Gera-Milbitz

Turnier der Sieger, Münster

E.ON Westfalen Weser Challenge, Paderborn

German Classics, Hannover

Munich Indoors, München

 

Die nächsten zwei Jahre im Reitsport mit der DKB sind besiegelt, sowohl DKB-Riders Tour als auch Einzelveranstaltungen sind weiter gesichert. Stießen auf die Zukunft an (v.l.n.r.):  Holger Wulschner, Volker Wulff, Stefan Unterlandstättner und Lars Nieberg. (Foto: Thomas Hellmann)