Derbystars Calle Cool und C-Trenton Z in Lastrup dabei

 

(Lastrup) Besucher der Lastruper Spring Days vom 12. bis 14. April wissen mehr als andere nach dem Saisonauftakt auf der Reitanlage der Böckmann Pferde GmbH. Zum großen Teilnehmerfeld zählen etliche deutsche Reiter und Gäste aus dem Ausland und in Lastrup dürfen die Derbyhelden Calle Cool und C-Trenton Z zum ersten Formcheck antreten. Sowohl Derbysieger Nisse Lüneburg (Hetlingen), als auch der Derbyzweite Torben Köhlbrandt (Ibbenbüren) wollen den erstklassigen Turnierplatz in Lastrup nutzen, um ihre Erfolgspferde nach dem langen Winter endlich draußen zu zeigen.

"Lastrup gehört in die Vorbereitung für den Hengst," sagt Torben Köhlbrandt, der bereits zweimal in Folge Platz zwei mit dem Schimmelhengst in Hamburg belegte. Und auch Nisse Lüneburg nutzt die Gunst der Stunde, um Calle Cool auf einem großen Platz galoppieren zu lassen. Genau diese guten Rahmenbedingungen für zehn perfekt zum Saisonauftakt passende Prüfungen sorgen für die große Resonanz auf die Lastruper Spring Days, die 2013 mit drei Veranstaltungen präsentieren. Der große Sandplatz ist vorbereitet. Hausherr Gilbert Böckmann: "Wir haben den Platz am Montag vorbereitet und gewässert - alles in bester Ordnung."

In bester Ordnung beginnt am Donnerstag, dem 11. April bereits mit zwei Prüfungen die Neu-Auflage der Lastruper Spring Days. Im Mittelpunkt stehen in beiden Fällen die sieben und acht Jahre alten Springpferde mit 73 und 60 Teilnehmern....

Infos unter www.mg-horse-events.de

Foto von Jan-Pierre Habicht: Torben Köhlbrandt