Derby-Bahn Berlin-Mariendorf: Gerd Biendl ist der Favorit beim Jackpot-Thriller

 

 

Derby-Bahn Berlin-Mariendorf:

Gerd Biendl ist der Favorit beim Jackpot-Thriller


In der Viererwette des fünften Rennens werden 5.001 Euro zusätzlich ausgeschüttet. Die Stute Makemefamous MS gilt als ganz heißer Tipp
Sie ist ein Pferd wie aus dem Bilderbuch: Die Stute Makemefamous MS bringt alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Rennkarriere mit. Ein wunderschönes Exterieur, eine Topabstammung und eine Bilanz, die nicht besser sein könnte. Vier Siege hintereinander sprechen ein deutliches Wort. Ganz klar: Mit ihrem Trainer Gerd Biendl im Sulky wird die Vierbeinerlady die Favoritenrolle für das Mariendorfer Viererwetten-Rennen übernehmen, bei dem es um einen Jackpot in Höhe von 5.001 Euro geht.
Ein Blick auf die nähere Verwandtschaft der Fuchsstute lässt jeden Traberfan mit der Zunge schnalzen: Ihre Mutter Saskia Bisa gewann 36 Rennen und 160.309 Euro Preisgeld. Und ihre Brüder E.T. Diamant sowie Fotoboy Diamant rangieren mit einer Gewinnsummenstatistik von 143.112 bzw. 159.081 Euro ebenfalls sechsstellig. Es ist daher kaum verwunderlich, dass Max und Andreas Schwarz, die beiden Besitzer von Makemefamous MS, in den vergangenen Wochen einige äußerst lukrative Kaufangebote ausgeschlagen haben. Keine Frage: Dieses Pferd ist ein Rohdiamant.
Doch ist die heiße Favoritin des fünften Rennens wirklich schon zuhause und können sich die Jackpot-Jäger alle weiteren Kreuze in der obersten Viererwettenspalte sparen? Wohl kaum, denn mit solch starken Konkurrenten wie am Mariendorfer PMU-Renntag musste sich Makemefamous MS bisher noch nie auseinandersetzen. Unter ihren dreizehn Gegnern befinden sich drei frische Sieger. Der Wallach Winner Houberg (Jochen Holzschuh) punktete in Dinslaken. Gleich neben ihm geht Alana Boy ins Rennen, der sich nach seiner viermonatigen Pause mit einer großartigen Speedleistung zurückgemeldet hat. Der Sechsjährige überrannte auf der Zielgeraden das gesamte Feld und wird nun erstmalig vom ehemaligen Berliner Dauer-Champion Michael Hönemann gesteuert.
Mit einer ganz anderen Strategie kam Britany zum Erfolg. Die Stute, die in der Derby-Woche im Arthur-Knauer-Vorlauf einen zweiten Platz belegt hatte, schoss bei ihrem Jahresdebüt sofort an die Spitze und ließ Butch (Christian Zimmermann), der sich am Donnerstag erneut versucht, trotz seiner zähen Angriffe nicht mehr vorbei. Britany hat genauso wie Alana Boy einen neuen Fahrer: Benjamin Hagen nimmt diesmal die Leine in die Hand. Zur Favoritin Makemefamous MS ergeben sich einige Parallelen. Denn Britany besitzt ebenfalls ein vorzügliches Pedigree: Ihre Mutter Novel Boshoeve brachte mit Lotis Photo (127.275 Euro Gewinnsumme) und Bagley (118.784 Euro) zwei wahre Vierbeinerhelden.
Ihre Trainerin Katharina Merz hält von Britany jedenfalls eine ganze Menge: „An der Favoritenrolle für Makemefamous MS führt natürlich kein Weg vorbei, denn Gerd Biendls Stute hat eine super Form zur Hand und ihre letzten Siege waren sehr überzeugend. Aber wenn Britany vom Startplatz acht aus eine gute Lage bekommt, ist alles möglich. Ich setze sehr viel Hoffnungen in die Dunkelbraune: Sie hat eine anspruchsvolle Saison vor sich und wir tasten uns langsam auf diesem Weg voran.“ Die 37-jährige Trainerin behält allerdings auch die weiteren Teilnehmer des Rennens im Visier. Denn mit Amerique SR (Thomas Panschow), Grand Slam (Dennis Spangenberg), Pasha Casei (Gerhard Mayr), Vicky di Jesolo (Heinz Wewering) und Geta (Jorma Oikarinen) sind nicht weniger als fünf Pferde dabei, die bei ihrem letzten Start allesamt auf dem Ehrenrang landeten.    
Die Prämienausspielung um 1.000 Euro in Wettgutscheinen und weitere Preise erstreckt sich über die Rennen 1-7. Treffen Sie einfach einen der ersten sieben Sieger mit mindestens zehn Euro Einsatz und Sie erhalten Ihr Prämienlos! Unser Zweierwetten-Gewinnspiel für Bahnbesucher um 500 Euro gibt es im 2. Rennen. Mit zusätzlichen Siegjackpots in Höhe von jeweils 1.000 Euro sind das 1. und 8. Rennen ausgestattet.

Im 3. Rennen gibt es außerdem einen Daily-Double-Jackpot in Höhe von 1.000 Euro!!

Unsere Tipps:


1.    Fantastic BR – Mendic – Manila Sas
2.    Veneziano – Victory Love – Valderrama
3.    Lets dance Diamant – Crazy for you – Navarro SAS
4.    Jean Pierre Corner – Elando Hanover – Hot Jilli
5.    Makemefamous MS – Butch – Britany – Alana Boy
6.    Alquin Elegance – Herana – Lapoz
7.    Kay Ray Mo – Zappadeo – Valerie Andrup
8.  Starello – Tambelle Bleue – Ready to Rumble