CSI PIBER (AUT) 2012: Ergebnisse vom Donnerstag

Ungarischer Sieg in der Gold Tour - Österreicher halten mit

Start Up hieß es heute, Donnerstag (13.09.2012), für das CSI2* im steirischen Piber. Die Eröffnung machten die 6- bis 7-jährigen Nachwuchspferde im Preis der Firma Trebon (1,25 m), in dem sich der Caretino-Nachkomme "Criminal" unter dem Niederländer Nuri Dijks vor dem in Holland gezogenen "Banjo Boy" unter Polens Paulina Koza sowie "Mara Salvatrucha", einer ebenfalls in London gezogenen Lord Z-Tochter, wiederum unter Nuri Dijks (NED) durchsetzen konnte.

In der anschließenden Bronze Tour (Preis der Firma Spar Rossmann) über 1,20 m ging der erste Platz mit Szabolcs Krucso auf "Enrique" an Ungarn. Mehr als eine Sekunde später galoppierte Österreichs Hannes Deutsch mit "Bon Vivant" über die Ziellinie und Hana Bajrovic (SLO) folgte mit "Contessa" auf Platz drei.

Zwanzig fehlerfreie Ritte gab es in der Silver Tour (Preis der Fa Steyr Center Süd) zu bestaunen und zur Freude der Zuseher konnte sich hier Österreich gleich doppelt beweisen. Zum einen holte sich Magna Racino-Reiterin Barbara Belousek (AUT) mit ihrem Fuchswallach "Esprit D'E.T." den Sieg und zum anderen schnappte sich Steiermarks Markus Saurugg mit seiner in Holstein gezogene  Contender-Tochter "Vienna XII" den zweiten Platz. Rang drei ging mit Sándor Szasz auf "Luftikus Boy" an Ungarn.

Im abschließenden Preis vom Bundesgestüt Piber (Gold Tour) setzte sich Ungarns Szablocs Krucso mit seinem Chacco-Blue-Sohn "Chacco Boy" und schnellen 58,32 Sekunden locker durch. Doch bereits die Plätze zwei und drei gingen an Österreich und den doppelt erfolgreichen Markus Saurugg, der sowohl mit seinem Fuchswallach "Nino D'Angelo" als auch mit seiner Holsteinerstute "Texas I" locker fehlerfreie Ritte im schnellsten Tempo gezeigt hatte.

Ergebnisse vom Donnerstag, CSI Piber 2012:

Youngster Tour for 6/7 year old horses/Preis d. Fa. Trebox

CSIYH1*  - Int. Jumping Competition - 1,25m

1. CRIMINAL - DIJKS Nuri - NED - 0,00 56,40

2. BANJO BOY - KOZA Paulina - POL - 0,00 57,04

3. MARA SALVATRUCHA - DIJKS Nuri - NED - 0,00 58,08

4. CASTELLI 5 - SCHNEIDER Miriam - GER - 0,00 60,22

5. ABISKO - PUCK Gerfried - AUT - 0,00 61,26

6. CIMET KH - PUCK Gerfried - AUT - 0,00 62,32

7. SAVJE - BRENNER Andreas - GER - 0,00 63,17

8. BIJOU BE - KOZA Lukasz - POL - 0,00 63,21

9. PENELOPE 306 - MAYER Jürgen - GER - 0,00 64,28

10. CASSANDRA 285 - CIRIESI Frederico - ITA - 0,00 64,70

11. LAGRAFERNO - BIELER Julia - AUT - 0,00 65,28

12. CHACCIMA SCHWIZER Nicole - SUI - 0,00 66,53

 

Bronze Tour/Preis d. Fa. Spar Rossmann

CSI2* - Int. Jumping Competition - 1,20 m

1. ENRIQUE - KRUCSO Szabolcs - HUN - 0,00 58,44

2. BON VIVANT - DEUTSCH Hannes - AUT - 0,00 59,55

3. CONTESSA - BAJROVIC Hana - SLO - 0,00 60,46

4. NANDO XVIII CH - KRACKOW Jürgen - AUT - 0,00 60,93

5. GWENDULIN 3 - REIF Thomas - AUT - 0,00 61,16

6. TENNESSEE VZ - MORGADO Rodrigo - POR 0,00 62,26

7. NOTION - SCHUTTING Sonja - AUT - 0,00 64,76

8. CALICO - KNOTZ Helfried - AUT - 0,00 72,66

9. ZATINO - KNOTZ Helfried - AUT - 0,00 72,68

10.CLEAR ROUND - AMMANN Anna - AUT - 0,00 73,33

11.GLORIJA I - PANGERSIC NINA - SLO - 0,00 73,48

12.BILLY 10 - NOWAK Evamaria - AUT - 0,00 73,96

 

Silver Tour/Preis d. Fa. Steyr Center Süd

CSI2* - Int. Jumping Competition - 1,30 m

1. ESPRIT D'E.T. - BELOUSEK Barbara - AUT - 0,00 53,82

2. VIENNA XII - SAURUGG Markus - AUT - 0,00 55,03

3. LUFTIKUS BOY - SZASZ Sándor - HUN - 0,00 56,93

4. CASIDO L - CIRIESI Francesca - ITA - 0,00 57,07

5. LANDSPIEL - SZASZ Sándor - HUN - 0,00 57,84

6. COLBERA - KULMITZER Nani - AUT - 0,00 58,01

7. CASSANDRO 57 - ROMAN-KARAJAN Isabel - AUT - 0,00 59,41

8. MAGIC GIRL 15 - KOHROCK Sönke - GER - 0,00 61,54

9. EMIR DEL PARADISO - KRACKOW Jürgen - AUT - 0,00 64,46

10-KICK LIKE BUM - SPREHE Jörne - GER - 0,00 65,85

11.DUBAI DE REVE - ZÖGER Rainer - AUT - 0,00 66,65

12.CORADILLO - POSCHAUKO Nina - AUT - 0,00 67,09

13.CENTO QUICK Z - DOMAINGO Ulrich - AUT - 0,00 67,92

14.BAL PARE - STEINWANDTNER Franz - AUT - 0,00 68,31

15.LATINA 0160 - KURAT Kathrin - AUT - 0,00 68,38

16.WODKA LIME - JANOUT Alice - AUT - 0,00 71,76

17.GIGOLO DU BOIS - JÄGER Verena - AUT - 0,00 75,51

 

Gold Tour/Peis des Bundesgestüts Piber

CSI2* - Int. Jumping Competition - 1,40 m

0282 CHACCO BOY - KRUCSO Szabolcs - HUN - 0,00 58,32

0162 NINO D'ANGELO - SAURUGG Markus - AUT - 0,00 59,07

0161 TEXAS I - SAURUGG Markus - AUT - 0,00 59,14

0016 FOR JOY II CH - KOHROCK Sönke - GER - 0,00 59,35

0293 VITESSE - GAZZANO Irene - ITA - 0,00 60,18

0305 EL CAMP - KOZA Lukasz - POL - 0,00 60,32

0328 CAMINA VI CH - SCHWIZER Nicole - SUI - 0,00 61,02

0277 JOCKEY CLUB TILBURG - LAM PATRICK - HKG - 0,00 61,21

0307 CHELSEA BLUE - KOZA Paulina - POL - 0,00 61,76

0327 KOBY DU VARTELLIER - SCHWIZER Nicole - SUI - 0,00 62,34

0136 BALOU BLOM - PUCK Gerfried - AUT - 0,00 63,33

0020 IWEST CLEMENS - BIELER Julia - AUT - 0,00 64,02

0121 ESCORIAL 111 - NUSSMÜLLER Christian - AUT - 0,00 64,21

0086 PANJANO VOM WELLBERG CH - KRACKOW Jürgen - AUT - 0,00 65,40

0059 CHERIE 178 - GREIMEL Alfred - AUT - 0,00 66,84

0151 ALBATROS 85 - REIF Thomas - AUT - 0,00 67,60

www.csi-piber.at

Bild: Gold Tour Sieger Szablocs Krucso (HUN) mit Chacco Boy © CSI Piber